Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K-vox DVBT-Stick von Plus  (Gelesen 21261 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TrOLL-i

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 825
K-vox DVBT-Stick von Plus
« Antwort #40 am: 07. November 2007, 19:33:23 »

@Stuffel & Co

Versucht mal folgendes:

- im Geräte-Manager - Ansicht - Ausgeblendete Geräte anzeigen

- dann unter dem USB-Controller das ggf. unbekannte Gerät oder den DVB-T USB-Stick Deinstallieren

[- bei einem Rechner ist der richtig installierte DVB-T USB-Stick nur unter Audio-, Video- und Gamecontroller als AF9005 BDA Device vorhanden ...]

- Stick abziehen, Stick wieder ran, die Hardwareerkennung müsste sich jetzt für eine Neuinstallation melden

- danach checken, was sich im Geräte-Manager unter Audio-, Video- und Gamecontroller und USB-Controller für Geräte tummeln

Ich muss aber zugeben, dass es auch bei mir nicht immer schon mit der 1. Installation von DVT-Sticks klappt  ;(

Was mir noch zu dem Thema einfällt:

Mein DVB-T USB-Stick mag, aus welchen Gründen auch immer, keine Anschluss-Verlängerung über USB-Kabel (egal ob nun USB 1.1, 2.0, geschirmte oder nicht geschirmte Kabel). Stecke ich ihn direkt in einen USB-Port des Motherboards ist alles ok, ansonsten  :wall
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1194469496 »
Gespeichert
***********************************
* NEVER run a TrOLL-i touched system  :D *
***********************************

 ;( Wann bloß wird die Welt meine Genitalität erkennen?  ;(

nili

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Treiberprobleme
« Antwort #41 am: 09. November 2007, 16:02:20 »

bekomme bei der treiber-installation folgende fehlermeldung

\"die hardware wurde nicht installiert, weil die erforderliche software nicht gefunden wurde\"

kann mir jemand helfen
Gespeichert

BERLIN-VM

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
RE: K-vox DVBT-Stick von Plus
« Antwort #42 am: 09. November 2007, 22:00:36 »

K-vox DVBT-Stick von Plus
OHNE CD kekauft , fehlte !!!!!!!!!!!!!!
Hat einer eine Idee wo ich das Programm herbekomme ?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
K-vox DVBT-Stick von Plus
« Antwort #43 am: 09. November 2007, 22:12:25 »

Treiber funktioniert?

Diesen Thread zwecks Software hast du dir durchgelesen?

Zitat
OHNE CD kekauft , fehlte
Was meint PLUS dazu? Sollte laut Produktangabe auf jeden Fall dabei sein...
Gespeichert
Thomas

BERLIN-VM

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
K-vox DVBT-Stick von Plus OHNE CD !!!!!
« Antwort #44 am: 11. November 2007, 13:52:04 »

Hallo  :winke, habe einen VISTA Rechner und wollte den Stick anschließen , aber es lag KEINE CD dabei !!!!! :wall
Wer weiß , wo ich die Programme bekomme zur Installation !
oder sendet diese mir zu ! :rolleyes:

D A N K E
für Eure HILFE :wall
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: K-vox DVBT-Stick von Plus OHNE CD !!!!!
« Antwort #45 am: 11. November 2007, 14:22:55 »

@BERLIN-VM:

Wenn Dir der Stick von PLUS ohne Software/Treiber-CD verkauft wurde, dann ist das Produkt nicht vollständig (und das darf nicht sein).

Hast Du Dich, wie schon vorgeschlagen wurde, direkt an die PLUS-Filiale gewandt und die Ware reklamiert?
Gespeichert

BERLIN-VM

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
RE: K-vox DVBT-Stick von Plus OHNE CD !!!!!
« Antwort #46 am: 11. November 2007, 14:38:14 »

Ja , die sagten mir , das es die Software auch im Netz gibt und die sowiso AKTUELLER ist.
Tauschen geht nicht mehr , da wohl keine mehr da sind .
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: K-vox DVBT-Stick von Plus OHNE CD !!!!!
« Antwort #47 am: 11. November 2007, 14:56:52 »

Wenn ich das richtig sehe, brauchst Du für die beiliegende Software eine Seriennummer. Ohne diese Nummer nützt Dir auch die Software nicht.  Das erworbene Produkt ist unvollständig und die Aussage von Plus leider inkorrekt.  :(

Schau mal hier:

31.10.2007: Mitteilungen - MSI Technology GmbH: Wichtige Info zum Plus - K-Vox MINI DVB-T Empänger


Zitat
S/N Nummer für die Arcsoft Media Total Software finden sie auf der CD Hülle nicht auf dem Produkt.

Stimmt diese Aussage (wovon ich ausgehe), dann ist das Anbieten und Weitergeben der Software aus lizenzrechtlichen Gründen nicht möglich.  ?(
Gespeichert

codo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
K-vox DVBT-Stick von Plus
« Antwort #48 am: 12. November 2007, 11:06:11 »

Also,
Mediaportal war nichts,
tvoon war auch nichts.

Schade. Dafür hab ich das hier noch gefunden:


http://www.dvbcore.com/

Nennt sich MyTheatre und hat funkioniert!
Gespeichert

clouds72

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
K-vox DVBT-Stick von Plus
« Antwort #49 am: 27. Februar 2008, 22:39:21 »

habe mir gestern spontanerweise auch den k-vox stick bei plus geholt. hätte besser mal vorher gegoogled, denn ich habe das ding nach etlichen stunden und allen hilfestellungen hier auch nicht zum laufen bekommen. das ding findet keine sender. getestet hab ichs auf notebook und dual.core pc unter win xp.

gibt es mitlerweile abhilfe????
Gespeichert

Ortem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
k-vox
« Antwort #50 am: 21. Mai 2008, 13:39:21 »

also ich mus mal sagen ich habe das programm bei eim freund gesehn und dachte mir wow das läuft ja super
und hab es mir bestellt für ca 60euro
und jz habe ich das prob das ich keine serial key hab -.-^^
ja was kann ich den jz machen ich habe schon versucht das teil umzutauschen
doch die meinten das das ding scho offen ist und ICH den key verbummelt habe -.-
was kann ich jz machen ich habe kein bock mir das jz noch mal zu kaufen oder zu illegalen dingen zu greifen !!

bitte um hilfe
mfg Vincent
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.766
K-vox DVBT-Stick von Plus
« Antwort #51 am: 21. Mai 2008, 14:07:25 »

Untersuche mal die CD und die CD Hülle.

Da ist der Key drauf.

Ansonsten schreibe eine Mail an den MSI Support. Die können Dir da sicher weiterhelfen, eine Kopie von dem Kaufbeleg machen und an die E-mail anhängen.
Gespeichert

[align=center]

Ortem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
k-vox
« Antwort #52 am: 21. Mai 2008, 14:26:29 »

ty aber auf my cd iss nichts drauf und aufa hülle auch nicht
Gespeichert

der Tobi

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.766
K-vox DVBT-Stick von Plus
« Antwort #53 am: 21. Mai 2008, 14:38:09 »

Dann wende ich an den MSI Support.
Gespeichert

[align=center]

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: k-vox
« Antwort #54 am: 21. Mai 2008, 14:41:53 »

Zitat
auf my cd iss nichts drauf und aufa hülle auch nicht

Die CD-Hüllen hast Du nicht vertauscht ausversehen:

Zitat
Original von wiesel201
Ich hielt eben eine Papier-CD-Hülle in den Händen, darauf befand sich eine Nummer...  8o

Es war die richtige Nummer, also hatte ich die CD in eine falsche Hülle gesteckt   :rolleyes:

Installation ist gerade durchgelaufen... :]

War das Softwarepaket (Handbuch + CD) eventuell in eine Plastikhülle verschweißt, auf der eventuell der Key in Form eines kleinen Aufklebers vermerkt war?  

Das Problem ist, dass wir Dir nicht wirklich weiterhelfen können, wenn Du für ein Arcsoft-Produkt keinen Key erhalten hast.   Im Endeffekt müsstest Du Dich an ArcSoft wenden, wenn der Händler nicht mitspielt.  Du kannst ja den Händler spaßenshalber mal fragen, wo genau die Seriennummer für das Produkt, was er Dir verkauft hat, zu finden wäre.
Gespeichert

Ortem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
nee
« Antwort #55 am: 21. Juni 2008, 13:24:14 »

nein habe ich nicht ich habe alle hülln noch mal untersucht  und leida nichts gefunden -.-
ohh man das heist ich darf noch mal 40 euro ausgeben ??
Gespeichert

Ortem

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
K-vox DVBT-Stick von Plus
« Antwort #56 am: 21. Juni 2008, 13:27:32 »

Zitat
War das Softwarepaket (Handbuch + CD) eventuell in eine Plastikhülle verschweißt, auf der eventuell der Key in Form eines kleinen Aufklebers vermerkt war?
Das Problem ist, dass wir Dir nicht wirklich weiterhelfen können, wenn Du für ein Arcsoft-Produkt keinen Key erhalten hast. Im Endeffekt müsstest Du Dich an ArcSoft wenden, wenn der Händler nicht mitspielt. Du kannst ja den Händler spaßenshalber mal fragen, wo genau die Seriennummer für das Produkt, was er Dir verkauft hat, zu finden wäre.  
nee auch nicht -.-
Gespeichert