nach Bios Update kein Lan mehr vorhanden
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: nach Bios Update kein Lan mehr vorhanden  (Gelesen 10417 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
nach Bios Update kein Lan mehr vorhanden
« Antwort #40 am: 24. Oktober 2007, 23:37:36 »

GSA LAN war üblicherweise den Platinen mit dem 875P Chipsatz vorbehalten aber auch auf dem 865PE Neo2 FIS2R kam GSA LAN zum Einsatz. Auf allen anderen Versionen kam ein üblicher an PCI Bus angebundener LAN Controller von Realtek und CO.

Ich gehe ganz stark davon aus das du eine Falsche Biosversion aufgespielt hast.
Gib die genaue Board Bezeichnung von deinem Board an, diese findest du zwischen PCI Slots, nicht darauf vertrauen was Everest und CO ausspuckt. Wichtig ist zu wissen, ob es MS-6728 Ver. 1 oder 2 ist.
Gespeichert

wolfgang53

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
nach Bios Update kein Lan mehr vorhanden
« Antwort #41 am: 25. Oktober 2007, 00:03:15 »

Hallo Serge,

na jetzt bin ich aber sprachlos.Ich habe jetzt auf dem Board nachgesehen und da steht tatsächlich,daß es sich um die Version 1 handelt!!!
Ich habe hier den Originalkarton des Bords stehen und da ist ein Strichcode mit der Bezeichnung: 865PE Neo2-FIS2R(601-6728-30)

Was schlägst Du vor?

MfG
Wolfgang
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
nach Bios Update kein Lan mehr vorhanden
« Antwort #42 am: 25. Oktober 2007, 00:05:04 »

Zitat
Was schlägst Du vor?
Original Bios aufzuspielen.

http://global.msi.com.tw/index.php?func=downloaddetail&type=bios&maincat_no=1&prod_no=543

2.5 war/ist ganz gut aber nur unter DOS Flashen. Falls du von einer Diskette flashen willst achte drauf, dass die Diskette nicht all zu alt ist und nach dem Flashen ein CMOS reset mit gezogenem Stecker nicht vergessen.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
nach Bios Update kein Lan mehr vorhanden
« Antwort #43 am: 25. Oktober 2007, 00:10:31 »

Zitat
na jetzt bin ich aber sprachlos.Ich habe jetzt auf dem Board nachgesehen und da steht tatsächlich,daß es sich um die Version 1 handelt!!!

Zu dieser Entdeckung hättest Du eigentlich schon nach der allerersten Antwort zu Deinem Problem kommen können, wenn Du dem Link gefolgt wärst, den ich Dir gegeben habe.   :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1193263952 »
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
nach Bios Update kein Lan mehr vorhanden
« Antwort #44 am: 25. Oktober 2007, 00:26:41 »

Zitat
Original von Jack the Newbie
Zitat
na jetzt bin ich aber sprachlos.Ich habe jetzt auf dem Board nachgesehen und da steht tatsächlich,daß es sich um die Version 1 handelt!!!

Zu dieser Entdeckung hättest Du eigentlich schon nach der allerersten Antwort zu Deinem Problem kommen können, wenn Du dem Link gefolgt wärst, den ich Dir gegeben habe.   :D
Die ganzen \"hilfreichen\" Tools animieren förmlich dazu denen blind zu vertrauen.

Zum Glück unterscheidet sich PCB1.0 von 2.0 nur geringfügig...

Hätte ich früher rein geschaut, hätte ich schon eher drauf hingewiesen...
Gespeichert

wolfgang53

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
nach Bios Update kein Lan mehr vorhanden
« Antwort #45 am: 25. Oktober 2007, 00:46:28 »

Hallo meine sehr netten Helfer,

ich melde hiermit ein erfolgreiches Update und ich bin wieder glücklich!
Aber um es noch einmal auf den Punkt zu bringen:

Ich habe das Bios Update gewählt,was mir das Live Update 3 angezeigt hat und auch nach dem Programm Everest,mußte ich davon ausgehen,daß es sich bei meinem Board um die Version 2 handelt.Wem oder was kann man denn dann noch trauen,besonders als Computer Laie?!

Aber die Sache hat auch ihr Gutes.Ich habe nette und gern helfende Menschen getroffen,wenn auch nur im Internet und ein hilfreiches Forum was ich vorher nicht kannte aber jetzt immer wieder gern aufsuchen werde.
Probleme lauer immer,wer weiß....,dann nerve ich Euch wieder.

nochmals,vielen Dank an alle,die mir bei der Bewältigung meines Problems geholfen haben!!!


Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
nach Bios Update kein Lan mehr vorhanden
« Antwort #46 am: 25. Oktober 2007, 06:47:16 »

Zitat
Original von wollex
...wenn ich ehrlich bin, ist es mir mittlerweile unerklärlich....eigentlich wären das die Symptome für ein falsches BIOS, was aber auch nicht zutrifft wenn all deine Angaben, das Board betreffend, stimmen.
Ich habe die falsche Boardinfo aufgegriffen und bin dann natürlich auf der falschen BIOS-Version umhergeritten....naja,  steh ich wenigstens auch mal als Depp da... =)

Vielen Dank Serge für die Aufklärung der Geschichte
Gespeichert
Thomas