Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: crossfire-flackert  (Gelesen 10802 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
crossfire-flackert
« Antwort #20 am: 04. Oktober 2007, 13:48:09 »

is ja schon gut.
die pro variante kann es ohne master karte.

da du aber zwei unterschiedliche bios versionen hast, wirds wohl daran scheitern.
hast du mal bei http://www.mvktech.net gesucht?

ansonsten extrahiere das bios der einen karte und spiele es auf die andere auf.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1191498538 »
Gespeichert

classic

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
crossfire-flackert
« Antwort #21 am: 04. Oktober 2007, 13:59:15 »

so habs bios von neueren karte gesichert!!

dann karte umgetauscht....und versucht bios auf die ältere zu spielen...

Beim klicken auf Programm kommt die gleiche fehlermeldung!

\"\"Fehler in den Subsystem IDs\"\"
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
crossfire-flackert
« Antwort #22 am: 04. Oktober 2007, 14:05:45 »

das sieht so aus als wenn die karten nicht identisch sind.
da hilft nur noch bios modifikation.

bei nvidia geht das alles leichter... ?(
Gespeichert

classic

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
crossfire-flackert
« Antwort #23 am: 04. Oktober 2007, 14:08:59 »

jo...


kannst du mir dabei helfen?

das nvidia besser ist glaub ich langsam auch!

ATI flash läuft ja unter DOS....viel geht das ja..

aber kp wie das geht
Gespeichert

borachon

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
crossfire-flackert
« Antwort #24 am: 04. Oktober 2007, 14:09:45 »

ich schon wieder,

WINFLASH scheint also schon mal zu funktionieren !?
Wo hast du dein neues BIOS her?
Selbst danach gesucht ??

LASS DIR DAS BIOS (und sicherheitshalber auch WINFLASH) VOM MSI-SUPPORT ZUSCHICKEN !!!!!!!
(bei Sapphire hat das anstandslos geklappt)
Nur dann kannst du (zu 99,9%) sicher sein, daß es auch funktioniert.

Und bei einer X 1950 pro braucht man definitiv keine Master-Karte.
(Das \"R\" vor dem X hat keine Bedeutung, ist nur eine Erfindung von MSI)
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
crossfire-flackert
« Antwort #25 am: 04. Oktober 2007, 14:12:41 »

das R steht für radeon.
das man keien master karte braucht ist schon durch. :D

und was hat winflash mit grafikkarten zu tun?
da gibts andere tools für ati-karten.

ich hab jetzt nur keine zeit, sonst hätte ich schonmal die tools rausgesucht + angepasstes bios.
Gespeichert

classic

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
crossfire-flackert
« Antwort #26 am: 04. Oktober 2007, 14:13:41 »

ja Winflash läuft prima....tut nur nicht das was es soll!

=(

Es kann ja eigendlich nicht sein das das bios der neueren karte nicht auf die ältere geht....

denn sichern kann ich mit Winflash...laden auch.......aber nicht flashen......

Mir geht das langsam echt auf die Hose
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
crossfire-flackert
« Antwort #27 am: 04. Oktober 2007, 14:16:08 »

Zitat
Original von classic
Es kann ja eigendlich nicht sein das das bios der neueren karte nicht auf die ältere geht....
doch kann es. wenn es 2 unterschiedliche revisionen der karte sind. somit passt die z.b. sub-id nicht und das bios lässt sich nicht flashen
Gespeichert

classic

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
crossfire-flackert
« Antwort #28 am: 04. Oktober 2007, 14:18:50 »

kann ich das irgendwomit auslesen?

und was mach ich jetzt dabei?
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
crossfire-flackert
« Antwort #29 am: 04. Oktober 2007, 14:21:47 »

entweder kannst du es mit everest auslesen.
oder einem ordentlichem flash tool für ati-karten.
oder auf dem PCB der karte ist es vermerkt.

aber am einfachsten ist es beide karten zu verscherbeln und eine ordentliche 1950xtx mit gddr4 zu holen.

...aber die nächste bei ebay is meine =)
Gespeichert

classic

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
crossfire-flackert
« Antwort #30 am: 04. Oktober 2007, 14:23:10 »

Zitat
Original von red2k
das R steht für radeon.
das man keien master karte braucht ist schon durch. :D

und was hat winflash mit grafikkarten zu tun?
da gibts andere tools für ati-karten.

ich hab jetzt nur keine zeit, sonst hätte ich schonmal die tools rausgesucht + angepasstes bios.

wär echt nett wenn das mal machen kannst....

dann würdest mir die kosten von 2 neuen Grakas ersparen we´nn das funzt...

okay...eine ist mal eben nur 3 wochen alt...

aber trotzdem...wär dankbar!!!
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
crossfire-flackert
« Antwort #31 am: 04. Oktober 2007, 14:29:11 »

ich schaue heute abend mal was ich machen kann.
bzw. was ich finde.

müsste nur noch wissen welches modelle du genau hast.

wenn du die möglichkeit hast, extrahiere beide biose der karten und schick sie mir mal per pn.

sonst komm ich nicht an die originalen files ran.
Gespeichert

classic

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
crossfire-flackert
« Antwort #32 am: 04. Oktober 2007, 14:34:45 »

Die Biosdateien von Winflash sind beide die selben....

soll ich sie dir trotzdem schicken?


2 karten---- modell  rx1950pro t2d256e
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
crossfire-flackert
« Antwort #33 am: 04. Oktober 2007, 14:40:53 »

ja zuschicken wäre besser.

jeweils das original bios jeder karte.

wie ich sehe habe ich die karte ebenfalls. mal schauen welche version ich habe.
genaueres gibts dann heute abend.
Gespeichert

classic

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
crossfire-flackert
« Antwort #34 am: 04. Oktober 2007, 14:44:28 »

ich schätze mal ich muss sie komprimieren oder?

es wird gesagt das se zu groß is
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
crossfire-flackert
« Antwort #35 am: 04. Oktober 2007, 14:48:48 »

dann mach es per mail an:

skdubg@gmail.com

ich kann biszu 50MB pro mail empfangen, das sollte reichen. ;)
Gespeichert

classic

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
crossfire-flackert
« Antwort #36 am: 04. Oktober 2007, 14:55:41 »

Hab dir geschickt....

per e-mail

wie gesagt..sind beides gleiche dateien

everest hab ich ja drauf....

sagst mir wo ichs auslesen kann....dann poste ichs mal
Gespeichert

borachon

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
crossfire-flackert
« Antwort #37 am: 04. Oktober 2007, 15:04:09 »

@red2k
hast recht, ich hätte das präziser formulieren müssen.
Es geht hier um das Programm ATIWinflash, für Grafikkarten und NICHT um diverse Winflash-Programme für das BIOS von Motherboards !
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
crossfire-flackert
« Antwort #38 am: 04. Oktober 2007, 15:06:20 »

na das klingt ja schon ganz anders :D
heute abend gibts dann neuigkeiten.
Gespeichert

classic

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
crossfire-flackert
« Antwort #39 am: 04. Oktober 2007, 15:12:54 »

worauf ich mich freu...

gruss classic
Gespeichert