MSI MS-6163VA: wie viel SDRAM?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI MS-6163VA: wie viel SDRAM?  (Gelesen 1062 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

walt

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
MSI MS-6163VA: wie viel SDRAM?
« am: 22. September 2008, 19:40:57 »

Guten Tag

Im Handbuch
http://global.msi.com.tw/index.php?func=downloadfile&dno=3405&type=manual
zum meinem Mainboard lese ich:

- Supports six memory banks using three 168-pin unbuffered DIMM.
- Supports a maximum memory size of 384MB (8M x 8) or 768MB (16M x 4)
registered DIMM only.
- Supports ECC(1-bit Error Code Correct) function.
- Supports 3.3v SDRAM DIMM.

Auf der MSI Internet-Site
http://www.msi-technology.de/index.php?func=proddesc&prod_no=342&maincat_no=1
dagegen steht:

• Supports six memory banks using three 168-pin unbuffered DIMM.
• Support a maximum memory size of 1.5GB.
• Support ECC(1-bit Error Code Correct) function.
• Support 3.3v SDRAM DIMM.

Wie viel RAM kann ich nun maximal einbauen?

Dank und Gruss

Walt
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
MSI MS-6163VA: wie viel SDRAM?
« Antwort #1 am: 22. September 2008, 23:10:30 »

die produktseite ist meist aktueller als das handbuch.

deshalb würde ich mal sage 3x512=1.5gb
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

walt

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
MSI MS-6163VA: wie viel SDRAM?
« Antwort #2 am: 24. September 2008, 06:15:41 »

Zitat
Original von jabberwoky
deshalb würde ich mal sage 3x512=1.5gb
Danke, jabberwoky, so sieht das auch MSI:
\"Wie Sie schon auf der Internetseite von uns lesen konnten - 768 MB Single Bank
Ram, 1,5 Gigabyte Double Bank Ram.
Das heißt 3 x 256 MB Single oder 3 x 512 MB Double.\"
Zur Zeit sind eingebaut: 2x256 + 1x128 = 640. Ob die nicht ganz billige Aufrüstung auf 3x512 meinem sehr trägen System mit Pentiuzm III 550 MHz tatsächllich mehr Schub verleihen würde?

Dank und Gruss
Walt
Gespeichert

Kingnemesis

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.913
MSI MS-6163VA: wie viel SDRAM?
« Antwort #3 am: 24. September 2008, 07:55:37 »

Das hängt vor allem vom Betriebsystem ab
Jedoch würde ich in so eine alte Kiste sowieso kein Geld mehr investieren
Schau dir mal bei Ebay an was so ein System noch Wert ist, das bekommst du schon ab 15 Euro
Also lass es lieber  ;)
Gespeichert
MSI H87-G43 Gaming, Core i5 4670, Corsair H50,
2x4GB Corsair XMS3-1600,  MSI GTX770 2048MB TwinFrozr Gaming,
Samsung 840 EVO 500GB,  Enermax Triathlor Eco 450, Antec 1200

MSI P55-GD65, Core i5 650, Coolermaster Hyper TX3 Evo,
2x2GB Team Group Xtreem Dark 1600, Gigabyte GTX 460 1024MB ,
Intel 320 120GB,  Enermax Liberty 500, Coolermaster CM690


Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.   :kaffee