Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.  (Gelesen 9989 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #40 am: 08. September 2007, 16:38:09 »

Das macht aber eigentlich NLite schon für Dich....

NLite starten, die Quelle der Windows-Dateien Angeben (CD), dann ein Verzeichnis angeben, wo das alles hinkopiert werden soll und dann sollte es eigentlich passen.  Hab vor zwei Tagen gerade 3 CDs damit gebastelt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1189262366 »
Gespeichert

CLarity

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #41 am: 08. September 2007, 16:41:21 »

aso ok in der anleitung steht einfach kopiern bevor ma nlite startet un da hab ichs halt mim explorer gemacht^^
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #42 am: 08. September 2007, 16:43:14 »

Ich würde einfach mal NLite starten und die Anleitungen erst aufschlagen, wenn Du etwas nicht genau verstehst.
Gespeichert

CLarity

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #43 am: 08. September 2007, 16:49:24 »

ma noch ne doofe frage was auser servicepack muss ich noch auswählen wenn ich des neuste directX noch mit integrieren möchte
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #44 am: 08. September 2007, 16:51:31 »

Integrier mal nur das Service Pack 2.
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #45 am: 08. September 2007, 16:52:50 »

Zitat
Original von CLarity
ma noch ne doofe frage was auser servicepack muss ich noch auswählen wenn ich des neuste directX noch mit integrieren möchte
dx solltest du aussen vor lassen und nach einer erfolgreichen installation updaten.

das integrieren von directx erfordert ein paar schritte mehr als das sp2.
dx ist auch nicht für reines slipstreaming vorbereitet
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1189263214 »
Gespeichert

CLarity

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #46 am: 08. September 2007, 16:53:35 »

aso ok dann werd ich nur des sp2 installieren thx
Gespeichert

CLarity

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #47 am: 08. September 2007, 17:39:54 »

hm hat nich geklappt es kam folgende fehlermeldung:

Fehler:
Setup konnte das OLE-Steuerelement C:\\Windows\\system32\\initpki.dll aufgrund folgenden Fehlers nicht registrieren:
LoadLibary hat den fehler 126 zurückgegeben (das angegebene Modul konnte nicht gelesen werden)

Fehler:
Die Signatur für WindowsXP Professional Setup ist ungültig
Fehler: 800b0001
Unbekannter Vertrauensanbieter

Schwerwiegender Fehler
Die Produktkataloge konnten nicht installiert werden
Es handelt sich hierbei um einen scherwiegenden fehler

für mich siehts aus als wollte er keine gebrannten windoof cd isntallieren  :rolleyes:
hab aba ehrlich gesagt keine ahnung was des zu bedeuten hat
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #48 am: 08. September 2007, 18:05:35 »

Dein optisches Laufwerk ist aber heil, oder? Hast Du mal ein anderes probiert?

Vielleicht auch mal ne andere HDD probieren?
Gespeichert

CLarity

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #49 am: 08. September 2007, 20:44:37 »

so ich konnte windoof jetz installieren mitm anderen laufwerk  :D
allerdings wenn ich en paar benchmarks un stabilitätstest mit der cpu (intel core duo e6300) mach hängt er sich auf bei 3d mark 06 wurde sogar der bildschirm beim cpu test schwarz uns ging nix mehr
wohingegen es bei meinem athlon 3200+ zwar übelst gelaggt hat aber der pc lief stabil komischerweise steigt die temperatur nicht über 50°C also der cpu wird nciht zu heiß oO
an was könnte es denn noch liegen?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #50 am: 08. September 2007, 20:58:37 »

Zitat
so ich konnte windoof jetz installieren mitm anderen laufwerk

Naja, immerhin ist das Problem jetzt Geschichte.

Zitat
llerdings wenn ich en paar benchmarks un stabilitätstest mit der cpu (intel core duo e6300) mach hängt er sich auf bei 3d mark 06 wurde sogar der bildschirm beim cpu test schwarz uns ging nix mehr

Aktuelle Treiber etc. hast Du installiert?

Schalt mal im BIOS testweise folgende Optionen komplett ab:

- EIST/Speedstep
- C1E-Support (eventuell versteckte Option, lässt sich in der Regel mit F4 sichtbar machen)
- Spread Spectrum

-Achte auch darauf, dass bei den Windows-Energieoptionen \"Desktop\",\"Dauerbetrieb\" oder \"Hochleistung\" eingestellt ist.

Weiterhin:

- Ist Dein System übertaktet?

- Gib auch nochmal genaue Informationen zu Deinem Netzteil. Dein Link aus dem ersten Beitrag funktioniert nicht.
Gespeichert

CLarity

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #51 am: 08. September 2007, 21:14:49 »

Zitat
Original von CLarity
juhu es geht alles schreibe jetz von meinem rechner mit p965 plat.  :D :D
danke an alle die mir geholfen habn^^

es funktionierte aba erst als ich die beiden netzteile vertauscht habe also

das enermax noisetaker EG701AX VE mit dem SilverStone SSt St50ef plus.  
Der rechner braucht allerdings einen anlauf bevor er startet. Erst drehen sich die lüfter dann
gehn die wieda aus un dann startet der rechner aba ohne probs.
Meint ihr das kann daran liegen das des netzteil ein kleines bisschen zu wenig Power hat?

Hier mal die daten von dem netzteil

+3.3V  
36A
+5V  
 45A  
+12V1  
 18A  
+12V2  
17A
 -12V  
  0.8A
 +12sb  
2.5A
+3.3V & 5V
 320W  
Total  Power      
  600W                                                                                                            

Dieses Netzteil läuft jetz auf dem ehemaligen Porblem Pc was in dem alles drinn steckt steht im 1. post von mir ;)



also ich hab als erstes den intel inch8.1.1.1010 dann hab ich des neuste dircetx installiert
und dann die nvidia forceware 162.18 mehr treiber hab ich noch nicht installiert weil sound und lan meiner meinung nicht notwenig sind bis alles 100% geht^^

die anderen  oben genannten einstellungenwerd ich noch überprüfen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1189279440 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #52 am: 08. September 2007, 21:21:07 »

OK, sorry, hatte ich vergessen.

Hast Du die BIOS-Einstellungen mal probiert?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1189279276 »
Gespeichert

CLarity

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #53 am: 08. September 2007, 21:46:43 »

hm bios einstellungen ahb ich alle deaktiviert un mein energieoption is auf desktop
diesmal is nur des 3dmark beim cpu test abegestürzt da kamm dann die fehlermeldung das das prgramm beendet werden musste ...
un bei technischen details wurde auf die accompact.txt verwiesen  
un bei ntune stabilitätstest lief als ich \"nur cpu testen\" ausgewählt habe als ich aber dann noch den speicher dazugemacht hab hats stark gelaggt

ah dann ne frage zu meinem netzteil : habn die 12v leitungen jetz eigentlich genug Amper?
weil ich habe schon oft gelesen das 18A en bissl mikrig wären un außerdem hat des netzteil nur EINEN 4pol 12v und EINEN 6 Poligen stecker un der 6polige is in der Graka mit ders aba keine Probs gibt
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1189280983 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #54 am: 08. September 2007, 21:51:36 »

Zitat
un bei technischen details wurde auf die accompact.txt verwiesen

Hast Du da mal reingeschaut?

Zitat
un bei ntune stabilitätstest lief als ich \"nur cpu testen\" ausgewählt habe als ich aber dann noch den speicher dazugemacht hab hats stark gelaggt

Wie sehen Deine Temperaturen aus?

Lad Dir mal Core Temp runter und schau Dir die Temperaturen unter Last an:

http://www.thecoolest.zerobrains.com/CoreTemp/

Das System am Besten mit Orthos auf Vollast bringen:

http://sp2004.fre3.com/beta/orthos_exe_20060420.cab
Gespeichert

CLarity

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #55 am: 08. September 2007, 21:56:09 »

die temp hab ich ja mit coretemp gecheckt^^ da gingse wie schon gesagt ned üba 50°C  

un in die accompact.txt hab ich noch nicht reingschaut weis auch ehrlich gesagt nach was ich da suchen sollte^^ (also wegen meina erfahrung mit pc ned das da nix sinnvolles drinnstehn könnte)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1189281425 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #56 am: 08. September 2007, 21:57:23 »

Zitat
die temp hab ich ja mit coretemp gecheckt^^ da gingse wie schon gesagt ned üba 50°C

Sorry, ich bin heute etwas langsam.

Zitat
un in die accompact.txt hab ich noch nicht reingschaut weis auch ehrlich gesagt nach was ich da suchen sollte^^

Eine Fehlermeldung? Schau einfach mal rein.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1189281466 »
Gespeichert

CLarity

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #57 am: 08. September 2007, 22:10:47 »

ok der test mit orthos hab ich 7min lang gemacht keine probs
un wegen der accompact.txt wo finde ich den die datei?^^ weil ich hab die meldung verständlicherweise weggeklcikt
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #58 am: 08. September 2007, 22:16:02 »

Zitat
un wegen der accompact.txt wo finde ich den die datei?^^ weil ich hab die meldung verständlicherweise weggeklcikt

Versuch mal das Problem zu reproduzieren, so dass die Meldung erneut erscheint.

Zitat
ok der test mit orthos hab ich 7min lang gemacht keine probs

Lass mal Orthos ordentlich ein paar Stunden rackern.
Gespeichert

CLarity

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
Probleme der Betriebstysteminstallation auf dem P965 Plat.
« Antwort #59 am: 09. September 2007, 15:59:11 »

hm also irgwie geht des 3d mark jetz komplett  8o un der stress test von orthos lief von der zeit als du mir den link gegeben has bis zur der zeit als ich ,sehr spät oda früh (wie mas nennen will^^) , heimgekommen bin stabil konnte den pc abschalten und in der textdoku
hats auch keine fehler angezeigt (also der von orthos ned der accompact.txt) die konnte ich noch end anschauen weil sich der fehler ned reproduzieren lässt  :rolleyes: .
Aber was ich au komisch fand , dass als ich den soundtreiber installiert hab und den pc neugestartet habe der pc beim hochfahren von windoof mitm bluescreen wieda abgestürzt ist. Den bluescreen konnte ich aba ned lesen weil der zu schnell wieda weg war  :wall .
Nach 3 mal versuchen windows zu starten gings dann wieda un es kamm keine meldung mit schwerwiegendem fehler oda so
Gespeichert