X38 Boards sind im kommen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: X38 Boards sind im kommen  (Gelesen 25831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #60 am: 05. Oktober 2007, 17:18:46 »

Netter Preis... 8o

Interessant finde ich auch dies:

Zitat
Kurze Zeit später ist auch eine Combo-Variante des MSI HydroGenX38 mit vier DDR3- und zwei DDR2-Slots geplant
Gespeichert
Thomas

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #61 am: 05. Oktober 2007, 17:32:11 »

So wie es aussieht nur 2 DDR2 Slots, mit der Zeit wird wohl auch ein reines DDR2 Board rauskommen, nur mit DDR3 ist zur Zeit nicht viel Geld zu machen.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.403
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #62 am: 05. Oktober 2007, 17:32:59 »

und ich habe das erste Bild vom Intel-X38-Mainboard mit Wasserkühlung
»Made in Germany« dem MSI HydroGenX38

Details folgen in kürze.

Achso red2k, Asus hat auch schon ein X38 mit Wasserkühlung, also nichts Neues. die arbeiten zwar mit uneffizienteren Headpipes um die Spannungswandler  und die SB zu kühlen, aber was soll es. ;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #63 am: 05. Oktober 2007, 17:41:12 »

@NN

HWLuxx war dies mal etwas schneller!  :D
http://www.hardwareluxx.de/story.php?id=6337
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.403
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #64 am: 05. Oktober 2007, 17:58:23 »

Dann hättest du das auch gleich schreiben können

Intel-X38-Mainboard mit Wasserkühlung »Made in Germany«

Frankfurt am Main/ Taipei, 5. Oktober 2007. MSI stellt mit dem HydroGenX38 ein kommerziell verfügbares Intel®-X38-Mainboard mit vorinstallierter, innovativer Wasserkühlung in Serienfertigung vor. Intels Top-Chipsatz X38 Express und die leistungsfähige, geräuscharme Wasserkühlung mit dem Prädikat »Made in Germany« machen das neue Board zur ersten Wahl für Hardcore-Gamer und Overclocking-Fans. Weitere Features wie der Einsatz hochwertiger Feststoff-kondensatoren (All Solid Caps) garantieren beim HydroGenX38 optimale Betriebsstabilität und maximales Tunig-Potenzial.
 
Für die geräuschlose Kühlung des Chipsatzes sorgt die von Watercool.de (http://www.watercool.de) in Deutschland entwickelte und komplett aus Kupfer gefertigte Wasserkühlung. Diese ist bei dem Mainboard bereits vorinstalliert und muss nur noch an den Kühlkreislauf eines Wasserkühlsystems angeschlossen werden. Das System gewährleistet damit auch unter starker Beanspruchung eine effektive Kühlung und einen stabilen Betrieb in jeder Lebenslage.

Selbst im extremen Härteinsatz garantiert das einzigartige Design der Prozessor-Stromversorgung einen außerordentlich stabilen Betrieb. Verantwortlich dafür sind sowohl die 4-phasige Zwei-Kanal-Pulsweiten-Modulation zur Ansteuerung der Spannungswandler als auch die hochwertigen Feststoffkondensatoren (Solid Capacitors), die aufgrund ihrer besseren Wärmebeständigkeit für eine deutlich erhöhte Betriebsstabilität sorgen. Im Vergleich zu Mainboards mit herkömmlichen Bauteilen glänzt das HydroGenX38 mit bis zu 20 % höherer Energieeffizienz bei der Spannungsversorgung für den Prozessor. Gegenüber den sonst verwendeten Elektrolyt-Kondensatoren ist die Lebensdauer zudem rund 6mal länger.

Als Flaggschiff der Palette der aktuellen Intel®-Mainboards von MSI glänzt das HydroGenX38 nicht nur mit hochwertiger Technik und Verarbeitung. Auch in puncto Ausstattung setzt die wassergekühlte Top-Plattform Maßstäbe: Brillanten Raumklang bei Spielen, Musik und Film liefert die beiliegende Soundkarte Creative X-Fi Xtreme Audio, die selbst Stereo-Signale in Surround-Sound wandelt. Zum Anschluss von Festplatten und zum Aufbau von RAID-Systemen stehen gleich zehn Festplattenschnittstellen zur Verfügung (7x S-ATA II, 2x eSATA, 1x IDE). Praktisch dabei: Per MSI Hardware RAID lassen sich an speziell gekennzeichneten Anschlüssen zwei S-ATA-Festplatten absolut einfach als RAID-System einrichten. Nur am Mainboard anschließen – der Rest geschieht voll automatisch. Per Jumper wählt der Nutzer allenfalls noch zwischen den RAID-Modi 0 oder 1.

Ebenfalls Maßstäbe setzt MSI bei den Steckplätzen für Grafik- und Erweiterungskarten: Gleich vier PCI-x16-Express-Steckplätze stehen für Grafikkarten bereit (2x 16 Lanes, 2x 4 Lanes). Zudem finden sich ein PCIe-x1- und ein Standard-PCI-2.3-Slot zur flexiblen Erweiterung des Systems. Die Wünsche der Overclocker-Gemeinde erfüllt MSI beim HydroGenX38 mit Sonderfunktionen: Ein speziell auf diese Ansprüche von Powerusern abgestimmtes BIOS ermöglicht detaillierte Leistungsoptimierungen, der Dual Core Cell Chip übernimmt unter anderem ein automatisches Tuning und eine alphanumerische LED-Anzeige auf dem Mainboard unterrichtet den Nutzer zusätzlich über den Betriebszustand des Systems.

Der Front Side Bus (FSB) lässt sich wahlweise mit 1333 MHz, 1066 MHz und
800 MHz takten. Doch bei den Standardtaktraten macht das Highend-Mainboard lange nicht Schluss – bis zu 2400 MHz lassen sich im Bios-Menü einstellen. Beim Speicherausbau unterstützt das HydroGenX38 maximal 8 GByte DDR3-SDRAM, verteilt auf bis zu 4 Module. Per Overclocking lassen sich auch deutlich höhere Taktraten jenseits des Standardtaktes von 1333 MHz erreichen – im Testlabor von MSI wurden mit Highend-Speichermodulen bereits über 1800 MHz erzielt.
 
Die technischen Daten des HydroGenX38 sehen im Detail wie folgt aus:

Die Markteinführung des MSI HydroGenX38 mit vier DDR3-Speicher-Slots ist im Oktober zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 379 € vorgesehen. Kurze Zeit später ist auch eine Combo-Variante des MSI HydroGenX38 mit vier DDR3- und zwei DDR2-Slots geplant, bei der wahlweise DDR3- oder DDR2-Arbeitsspeicher verwendet werden kann.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #65 am: 05. Oktober 2007, 18:43:17 »

Zitat
Original von der Notnagel
Achso red2k, Asus hat auch schon ein X38 mit Wasserkühlung, also nichts Neues. die arbeiten zwar mit uneffizienteren Headpipes um die Spannungswandler  und die SB zu kühlen, aber was soll es. ;)
=) das musstest du nun wieder ausgraben oder?

ich hatte einmal asus und werds nie wieder haben.

aber nichts desto trotz sieht es sehr ordentlich aus. keine pipes die meterweit in den himmel ragen.
muss man msi jetzt aber auch mal loben :]
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.403
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #66 am: 05. Oktober 2007, 18:46:02 »

mein heimlicher Favorit ist das MSI HydroGenX38 Combo. ;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #67 am: 05. Oktober 2007, 18:46:47 »

meine wünsche wurden erhört, das ist MEIN motherboard.

da kann das asus mit windigen tüllen-anschlüssen und inkosequenter wasserkühlung direkt einpacken, heimgehen und nochmal üben  :]
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #68 am: 05. Oktober 2007, 20:06:47 »

Einwandfreie Qualität.

Eine Frage hätte ich:

1. Ab wann ist mit dem Combo DDR3/DDR2-X38-Wakü-Board zu rechnen ?
Gespeichert
MSI Forum

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.744
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #69 am: 05. Oktober 2007, 20:15:55 »

Gibt es irgendwelche Informationen, was das für Ding unter Post ist? Eine Art Diagnose-Karte? Wie von Epox bekannt? Wäre schon cool.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.403
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #70 am: 05. Oktober 2007, 20:25:12 »

Zitat
Original von der Notnagel
Ebenfalls Maßstäbe setzt MSI bei den Steckplätzen für Grafik- und Erweiterungskarten: Gleich vier PCI-x16-Express-Steckplätze stehen für Grafikkarten bereit (2x 16 Lanes, 2x 4 Lanes). Zudem finden sich ein PCIe-x1- und ein Standard-PCI-2.3-Slot zur flexiblen Erweiterung des Systems. Die Wünsche der Overclocker-Gemeinde erfüllt MSI beim HydroGenX38 mit Sonderfunktionen: Ein speziell auf diese Ansprüche von Powerusern abgestimmtes BIOS ermöglicht detaillierte Leistungsoptimierungen, der Dual Core Cell Chip übernimmt unter anderem ein automatisches Tuning und eine alphanumerische LED-Anzeige auf dem Mainboard unterrichtet den Nutzer zusätzlich über den Betriebszustand des Systems.
Also lesen mußt du schon selber...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.744
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #71 am: 05. Oktober 2007, 20:29:21 »

Öhem,
da hast du sicher und zweifelsfrei recht.

 :wall
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #72 am: 05. Oktober 2007, 21:16:29 »

Zitat
Originally posted by DH3AAK
Einwandfreie Qualität.

Eine Frage hätte ich:

1. Ab wann ist mit dem Combo DDR3/DDR2-X38-Wakü-Board zu rechnen ?
All zu Lange wird es wohl nicht mehr dauern, schließlich wird der Chipsatz schon am 10 offiziell vorgestellt, allerdings soll das Combo erst nach dem non Combo kommen.
Gespeichert

tomyac

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #73 am: 06. Oktober 2007, 12:53:15 »

das combo soll ja ne wasserkü. haben..kenne mich damit nicht aus daher meine frage die wasserk. was kühlt die den genau...die cpu,den chip oder alles zusammen?und muss mann da noch was dazu holen oder wird dann alles dabei sein?
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.744
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #74 am: 06. Oktober 2007, 12:58:11 »

Du kannst mit einer Wasserkühlung natürlich alles kühlen. Aber der CPU-Kühler, den Radiator und die Pumpe wirst du dir selber besorgen müssen. die sind mit Sicherheit nicht beim Board dabei.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #75 am: 06. Oktober 2007, 12:59:34 »

Es wird nur ein Wasserkühler geliefert, dieser Kühlt NB, SB, Mosfets und den Chipsatz unter der SB (Name ist mir entfallen). Alles andere z.B Pumpe, Radi und Ausgleichsbechelter muss man falls nicht vorhanden irgendwo anders besorgen.
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #76 am: 08. Oktober 2007, 11:37:24 »

die ersten händler haben das x38 diamond gelistet. zwar noch nicht lieferbar, aber nun kann es nicht mehr allzu lange dauern.  :]

**** guckst du hier ****

vom MSI HydroGenX38  ist leider noch nix zu sehen, aber in der ruhe liegt die kraft.
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

anDrasch

  • Gast
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #77 am: 01. November 2007, 19:50:25 »

:wayneDas MSI HydroGenX38 ist bei ALTERNATE gelistet (leider ohne Liefertermin).
Aber immerhin schon mal eine genaue Preisvorstellung ! ( € 339,-*) :irre
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #78 am: 01. November 2007, 23:33:49 »

eigentlich hab ich gar keine zeit für so eine sch...... 8o

aber da werd ich wohl nicht widerstehen können und zuschlagen müssen.  =)
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

DH3AAK

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 903
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #79 am: 03. November 2007, 22:30:05 »

Erstes Review vom X38 Diamond

http://www.cpu3d.com/content/view/2358/54/

Dann kommen die Performance-Biose und wer steht dann wohl vorn  :D ?

 :winke
Gespeichert
MSI Forum