X38 Boards sind im kommen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: X38 Boards sind im kommen  (Gelesen 25733 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #20 am: 11. September 2007, 16:41:51 »

die ersten x38-boards sind bei den hänlern mit preis gelistet. allerdings sind dies noch nicht lieferbar.

ich befürchte, dass die erste welle des x38 an msi vorbeigehen wird  X(.

** guckst du geizhals **

schade  :(
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #21 am: 11. September 2007, 16:44:28 »

ich finde auch den preis noch recht hoch.
aber bis zur verfügbarkeit tut sich da hoffentlich noch was
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.380
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #22 am: 11. September 2007, 18:35:34 »

Beim Support von MSI hat man noch keine Informationen zu den Boards. Einige Internetseiten werden aber scheinbar von MSI-D mit Informationen beliefert. Meine Anfrage blieb bisher ohne Antwort. Wenn es bugfrei ist, kann ich auch noch warten. @home kann ich mal schauen, ob es schon Nuller BETAS gibt. Auf den Bildern ist ja die Nummer zu erkennen ;)
[edit] die erste Version datiert auf Mai. Jetzt sind bereits BETAs 1.0* aktuell...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.380
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #23 am: 14. September 2007, 11:49:38 »

[lol, der Admin pusht]
Demnächst wird es eine Mitteilung zu dem Board geben. Ich habe auch schon Bilder vom Final mit Zusatzinfos gesehen und kann nur sagen: hammergeil!
Da könnte ich als eingefleischter AMD-Anwender schwach werden ...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #24 am: 14. September 2007, 12:05:08 »

das finale x38 diamond layout kenne ich auch. sieht wirklich sehr gut aus.
bin auf die nächsten infos gespannt. vor allem die preise, wie sie im vergleich zu gigabyte stehen werden.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1189764431 »
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #25 am: 14. September 2007, 12:45:39 »

Zitat
Original von der Notnagel
[lol, der Admin pusht]
Demnächst wird es eine Mitteilung zu dem Board geben. Ich habe auch schon Bilder vom Final mit Zusatzinfos gesehen und kann nur sagen: hammergeil!
Da könnte ich als eingefleischter AMD-Anwender schwach werden ...

das kommt mir vor wie:

ällabätsch, ich weiss was was du nicht weisst  :tongue:
......................................................................


etwas mehr fleisch zum hambuger bitte  :]

oder muss ich dir erst drohen damit du mehr infos rausrückst, gut kannste haben. ich weiss wo du wohnst und erzähls dann meinen kindern und die schmeissen dann dreck an dein haus. das wird wohl als drohung reichen, also raus mit den infos und bildern.

ÄDIT, 13:47 Uhr:
decke sich deine infos *** mit dem hier ***, ein schlichtes ja würde genügen. bei nein hätte ich gerne eine begründung.  ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1189770534 »
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.380
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
X38 Diamond - Die neue Mainboard-Speerspitze von MSI!
« Antwort #26 am: 14. September 2007, 22:18:23 »

Frankfurt am Main/ Taipei, 14. September 2007. Das X38 Diamond bildet die neue Speerspitze der Intel® basierten Plattformen von MSI: Das komplett passiv gekühlte Highend-Mainboard mit dem neuen Intel® X38 Express Chipsatz ist die erste Wahl für High-End-Gaming-PCs und Performance-Workstations. Zu den Highlights zählen die MSI-eigene lautlose Circu-Pipe Chipsatzkühlung und die Verwendung von qualitativ hochwertigen, in Japan gefertigten Feststoffkondensatoren für maximale Betriebsstabilität und hohes Overclocking-Potenzial.

Ebenfalls zum stabilen Betrieb trägt das innovative Design der Stromversorgung auf der Platine bei: die 4-phasige Zwei-Kanal-Pulsweitenmodulation zur Ansteuerung der Spannungswandler garantiert selbst im Extremeinsatz hohe Energieeffizienz, niedrige Temperaturen und äußerst präzise Spannungswerte. Durch diese neuartige Spannungsversorgung erreicht das X38 Diamond einen, im Vergleich zu der sonst verwendeten Technik, bis zu 20% höheren Wirkungsgrad bei der Stromversorgung für den Prozessor. Auf der gesamten Platine kommen ausschließlich hochwertige Feststoff-Kondensatoren (engl.: solid capacitors) aus japanischer Fertigung zum Einsatz. Diese sorgen aufgrund ihrer besseren Wärmebeständigkeit für eine deutlich erhöhte Stabilität im Betrieb und bieten eine 6mal längere Lebensdauer gegenüber herkömmlichen Elektrolyt-Kondensatoren.

Neben den hochwertigen Bauteile des X38 Diamond überzeugt die Ausstattung des Boards, die seinesgleichen sucht: So ist im Lieferumfang der neuen High-End-Plattform von MSI unter anderem eine SkyTel-Karte enthalten. Diese ermöglicht die Nutzung eines traditionellen Telefons für Internettelefonie-Anwendungen mittels Skype. Die „normale“ POTS-Telefonleitung wird bei abgeschaltetem Rechner durch geschliffen. Das Telefon kann somit auch ohne PC genutzt werden. Für brillanten Raumklang bei Spielen, Musik und Film sorgt die beiliegende Soundkarte mit Creative X-Fi Xtreme Audio Soundchip, die Stereo-Signale in Surround-Sound wandelt. Insgesamt stehen gleich drei ATA-Controller zum Anschluss von Festplatten und zum Aufbau von RAID-Systemen zur Verfügung. Auch die Wünsche der Overclocker-Gemeinde berücksichtigt MSI mit dem X38 Diamond: das spezielle optimierte Overclocking-BIOS erlaubt verschiedenste Einstellungen und eine alphanumerische LED-Anzeige auf dem Mainboard berichtet über den Betriebs-zustand von Prozessor, Speicher und CMOS.

Bei der Taktung des Front Side Bus (FSB) stehen 800 MHz, 1066 MHz und 1333 MHz zur Auswahl. Für die geräuschlose Kühlung des Chipsatzes sorgt das sehr effektive Wärmetausch-System (Heatpipe) „Circu-Pipe“. Beim Speicherausbau unterstützt X38 Diamond maximal 8 GByte DDR3-SDRAM, verteilt auf bis zu 4 Module, die mit einem Speichertakt von bis zu 1333 MHz arbeiten. Per Over-clocking lassen sich auch deutlich höhere Taktraten erreichen. Weiter stehen vier 16x-PCI-Express-Steckplätze für Grafikkarten bereit (2x 16 Lanes, 2x 4 Lanes), ein 1x-PCIe- und ein Standard-PCI-2.3-Slot zur flexiblen Erweiterung des Systems zur Verfügung. Die technischen Daten des X38 Diamond sehen im Detail wie folgt aus



Das MSI X38 Diamond ist ab Oktober über den Handel zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 279 Euro erhältlich
Bilder kommen morgen
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #27 am: 15. September 2007, 00:38:54 »

Also doch nur DDR3, nichts für mich. DDR3 kommt mir nur mit einem Nehalem Prozi ins GH.
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #28 am: 15. September 2007, 09:03:02 »

Was solls? Echte Power User, die sich jeden Monat neue Hardware kaufen, geben das mit freuden aus um die neueste Hardware zu haben. Ansonsten warte ein Jahr und das Ganze wird schon billiger.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1189839806 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #29 am: 15. September 2007, 09:13:27 »

dann ist es aber nicht mehr aktuell. :(
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #30 am: 15. September 2007, 09:16:38 »

Ist schon richtig, aber ich habe nur ein bestimmtes Budget für den Computer und da sind solche Dinge neu nicht drin. Mein P35 Neo2-Fr ist auch nicht mehr sehr aktuell. Dafür habe ich es aber für 50 Euro bekommen.

Das muß am Ende jeder selbst entscheiden.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.380
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #31 am: 15. September 2007, 11:03:27 »

Die Diamond-Boards sind auf Grund ihrer Ausstattung schon immer etwas teurer. Die unverbindliche Preisempfehlung ist auch nicht der Preis, für den es über die Ladentheke geht. Da kann der Händler wieder pralen, wie günstig er die Bretter anbietet. Und wenn ich mir das Zubehör und die Ausstattung ansehe, dann ist der Preis gerechtfertigt. ASUS & Co. unterbieten die Preisempfehlung bei gleichwertiger Ausstattung eher nicht.
Diese PCI-E Karte ist im Lieferumfang aufgeführt.


Mir ist auch bekannt, daß einige andere Hersteller die folgenden Funktionen schon längst haben ;)
Das Board verfügt über LED POST
Bootstatusanzeige und Warnungen


LED Detector
PCIe/PCI x7
DIMM x4


Reset Button
Power On
Reset
Clear CMOS (nichts neues ;))


Dual Channel PWM


Quad PCIe x16
Support PCIe v2.0 (fragt mich jetzt nicht, warum kein PCIe v3.0)
Support Triple CF
Multi-output


Ich könnte jetzt noch Plug & Play RAID (mirror) erwähnen...
Die Kühler auf den Bildern sind nicht aktuell ;)
Der Trend geht eindeutig weg von PCI und hin zu PCIe.
Daher auch nur noch ein PCI Slot. Das erinnert mich irgendwie an die letzten Stunden des ISA...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #32 am: 15. September 2007, 21:22:08 »

bei der ausstattung wird es sich wohl zwischen 230-250€ einpendeln, denke ich.

sieht schon mal gut aus was msi da abliefert. wenn jetzt noch das overclocker-potential stimmt hat es schon einen käufer.  =)

dass sie nur ddr3 unterstützen ist gut und konsequent. für overclocker auch unumgänglich, weil auf welchen speicher hin sollten sie das board optimieren. meist sind solche dual-boards dann irgendwelche clocker-krücken weil man sich nicht einig war was nun optmiert werden soll.

desweitern dd3 ist die zukunft. umsteigen werdet ihr über kurz oder lang alle, also warum nicht jetzt. den preis als gegenargument lass ich nicht gelten  =)
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #33 am: 16. September 2007, 02:05:48 »

Zitat
desweitern dd3 ist die zukunft. umsteigen werdet ihr über kurz oder lang alle, also warum nicht jetzt. den preis als gegenargument lass ich nicht gelten fröhlich  
Und die Tatsache, dass DDR3 zur zeit noch nichts bringt, lässt dich wohl auch kalt.

bis Intel von \"FSB\" zu \"CSI\" wechselt kommt mir kein DDR3 ins GH.
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #34 am: 17. September 2007, 11:57:38 »

da magst du vll recht haben. aber technologische zug lässt sich auch durch verweigerung leider nicht aufhalten. beim umstieg von ddr1 auf ddr2 gab es ähnliche stimmen und heute musste ein mobo mit ddr1 mit der lupe suchen, sofern es überhaupt noch neu eines gibt.

wenn sich die industrie mit ddr3 einig ist und du aktuelle hw verwenden willst, wirst du praktisch gezwungen den speicher zu erneuern. ich finde das auch nicht gerade toll, aber das ist der preis den man zahlen muss, immer das aktuellste unter oder auf dem schreibtisch stehen zu haben.

das x38-board möchte ich wegen der cf-unterstützung haben, derzeit läuft ja cf nur gebremst. mit dem x38-board werden 2 mal 16x unterstützt.
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.380
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #35 am: 17. September 2007, 13:45:03 »

meinen ersten Speicher habe ich als Schaltkreise auf die Platine gesteckt. Das ist lange her. Bei Grafik wird schon einige Zeit mit DDR3 und nun sogar mit DDR4 gearbeitet. keiner meckert, weil es fest verlötet ist. Eher wird gemeckert, warum noch kein DDR4. Was es bringt wird nur in der Summe über GPU und RAM gefragt.
Und wie es geht, wenn der User was nicht will, hat man mit RDRAM gesehen ...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #36 am: 17. September 2007, 14:03:44 »

gigabyte und asus bieten ddr2 an. warum eigentlich nicht msi. oder will msi hier zum klassenprimus zu ddr3 aufsteigen.

auch ich will nicht zwingend auf ddr3 jetzt umsteigen, allerdings wenns ein msi-board sein soll, werde ich dazu genötigt.  ;)

bevor ddr4 angeboten wird muss ddr3 soweit wie möglich wirtschaftlich ausgeschlachtet werden. wer zahlt den sonst die entwicklungskosten von ddr3.

aber ich denk die diskussion ist müssig. welcher speicher in welcher art angeboten und verwendet werden darf wird an anderer stelle entschieden. wir sind nur die geldgeber, ich zumindest, da dich mir das msi zulegen möchte und somit ddr3 benötige.

gibt es schon von msi was zum x48 oder zur limitierten wakü-version.
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #37 am: 17. September 2007, 14:09:49 »

es wird sicher noch ein x38 platinum folgen. dieses wird dann auch ddr2 speicher verbaut haben.
zum x48 konnte ich bezüglich msi noch nichts auftreiben.
auch ist die limitierte fassung noch nirgends zu sehen. (wenn sie überhaupt kommt)
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.380
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #38 am: 17. September 2007, 22:50:34 »

Hier das offizielle Bild zum Board:


MSI hat sich einiges vorgenommen:
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

tomyac

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
X38 Boards sind im kommen
« Antwort #39 am: 21. September 2007, 15:14:41 »

hallo erstmal in die runde.
bis eben wollte ich mir das board holen sobalt es verfügbar ist.jetzt muss ich lesen das es doch nur mit ddr3 verkauft wird.so ein mist...wollte ein board was  ddr2 und ddr3 kann.damit ich vlexsibel bin...hm...weis jemand ne altanative?
Gespeichert