MSI K9N Neo-F: Suspend to RAM unter Linux
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI K9N Neo-F: Suspend to RAM unter Linux  (Gelesen 4695 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

schachti

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
MSI K9N Neo-F: Suspend to RAM unter Linux
« am: 21. August 2007, 16:02:37 »

Mit meinem MSI K9N Neo-F funktioniert unter Linux leider Suspend to RAM nicht, der Rechner kommt aus dem Suspend nicht mehr hoch.

Hat jemand das bereits zum Laufen bekommen? Gibt es einen Trick dabei?
Gespeichert

ruetzen

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
RE: MSI K9N Neo-F: Suspend to RAM unter Linux
« Antwort #1 am: 14. Januar 2009, 14:03:33 »

ich hab das gleiche Problem mit meinem GX700 .
Gibt\'s bei Dir Neues?
Gespeichert

schachti

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
RE: MSI K9N Neo-F: Suspend to RAM unter Linux
« Antwort #2 am: 14. Januar 2009, 14:06:46 »

Nein, leider nicht - ich nutze inzwischen ein Board von Gigabyte.
Gespeichert