Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2  (Gelesen 20474 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Serenety20

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« am: 19. August 2007, 16:39:34 »

Hallo erstmal.


Habe einige Probleme Mit dem Phoenixbios 6.0.


Habe mir einen komplett PC bei MediaMark gekauft (Microstar) und der hat das MSI Board MS-7255 Ver 1.2 mit chipsatz P4M890 drauf. Den Intel Core 2 Duo E4300. GeForce8500GT und 2GB DDR2-Ram


Ich möchte des FSB ändern das der Prozessor net nur 1,8Ghz bringt aber in der spalte wo es im Bios vorhanden sein sollte ist es nicht. Das normale Phoenixbios sollte auch 10 auswahlpunkte haben, ich habe aber nur 7.

Ist jetzt des Bios am a... (verkleinerte Version) oder wieso ist des so??


Danke schon mal.


Greez Serenety20
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #1 am: 19. August 2007, 16:57:22 »

Zitat
Habe einige Probleme Mit dem Phoenixbios 6.0.
Das ist nicht die BIOS-Version....das Ganze sieht in etwa so aus:

Gespeichert
Thomas

Serenety20

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #2 am: 19. August 2007, 16:58:51 »

ok. gut. und wie bekomme ich des hin das ich des sehe?? mein rechner ist verdammt schnell was die ersten startbildschirme angeht. kann ich den irgendwie anhalten??
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #3 am: 19. August 2007, 17:00:22 »

Zitat
kann ich den irgendwie anhalten??
Mit der Taste ...
Gespeichert
Thomas

Serenety20

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #4 am: 19. August 2007, 17:05:07 »

Tut mir leid. hätte ich selber drauf kommen können.


Also da steht:

W7255M7 V3.0B 042507 17:00:00 MEDIONPC
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #5 am: 19. August 2007, 17:11:30 »

Zitat
Ist jetzt des Bios am a... (verkleinerte Version) oder wieso ist des so??
Deswegen:

Zitat
W7255M7 V3.0B 042507 17:00:00 MEDIONPC
Das Board ein OEM-Borad.... ist als solches zwar bei MSI gelistet, aber mit einem anderen Präfix in der BIOS-Bezeichnung.Ausserdem AMI anstatt Award.... Deswegen ist von einem Flash eines MSI-Original BIOS dringend abzuraten!

Fraglich wäre von vornherein sowieso, ob sich durch ein anderes BIOS das Board übertakten ließe.
Gespeichert
Thomas

Serenety20

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #6 am: 19. August 2007, 17:14:25 »

Mich wundert es halt das ich net mal des FSB im bios ändern kann,

weil zu mir hat es geheißen das ich den prozessor mit dem board ohne probleme auf 2,3 hoch bekomme aber dazu muss ich an des FSB kommen und da ich VISTA habe ist es etwas problematisch mit den Tools wo es für den CPU gibt da die sich meist net mit VISTA vertragen.
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #7 am: 19. August 2007, 17:29:57 »

Zitat
Mich wundert es halt das ich net mal des FSB im bios ändern kann,
Wenn sich in deinem BIOS kein Cell Menue befindet... abgespeckte OEM-Version eben...?(
Gespeichert
Thomas

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.935
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #8 am: 19. August 2007, 17:35:22 »

so macht sich der Billiganbieter die Arbeit einfach. Was im BIOS nicht einzustellen geht, kann dem Medion-Support auch keine Probleme machen.
... und bei Mediamurks kauf man eh nur billig und nicht günstig.

Das letzte BIOS ist das W7255VM7 v3.0F. Ich glaube aber nicht, daß es an deinem \"Problem\" was ändert. Wenn das BIOS gesockelt ist, kannst du es mit einem Original probieren. Vielleicht findest du auch jemanden, der dir das W7255M7 V3.0B modifiziert.
Ich habe für sowas im Augenblick keine Zeit.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Serenety20

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #9 am: 19. August 2007, 18:00:49 »

@der Notnagel:


wie meinst du des das man des Bios Modifiziert???
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #10 am: 19. August 2007, 18:03:43 »

Zitat
...des Bios Modifiziert???
Diverse Optionen, wenn vorhanden, freischalten....häng dein BIOS mal hier an...man kann ja mal \"reinschauen\"....

PS: Findest du auch nichts unter \"Frequency/Voltage\"?
Gespeichert
Thomas

Serenety20

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #11 am: 19. August 2007, 18:57:08 »

ne ist auch leer. bis auf 1-2 sachen.


Habe mir bei medion des neue update für bios gezogen, so nur wenn ich des so mache wie es da steht

http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/?op=detail&id=4709&type=treiber&lang=de


kommt bei mir wenn ich des autoexec.bat starte zwar starting flashing und weiter mit belibiger taste aber dann kommt datei net gefunden obwohl sie da ist.

Edit: So Biosupdate hat funktioniert.

Neue Vers.:

W7255M7 V3.06 011007 18:00:00 MEDIONPC




Habe in dem Voltage nur 2 auswahlteile und die haben nichts mit CPU oder FSB zu tun
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #12 am: 19. August 2007, 19:27:57 »

Zitat
W7255M7 V3.06 011007 18:00:00 MEDIONPC
Schau ich mir bei Gelegenheit mal an....

Zitat
Habe in dem Voltage nur 2 auswahlteile
Welche?
Gespeichert
Thomas

Serenety20

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #13 am: 19. August 2007, 19:30:41 »

Dann sag ich mal Danke.


Wäre nett wenn mir des noch einer erklärt wie ich des Modifizieren kann. Oder wer mir das machen könnte da ich net soviel ahnung von Software habe. *G* XD




Also mein bios Menü

Standart CMOS Feature
Advanced BIOS Feature
Advanced CHIPSET Feature
Integrated Peripheral
Power Management Setup
   --->AC Loss Auto Restart
   --->Wakeup Event Detect


Ansonsten ist da nirgends was mit Voltage/Frequency aufgeführt
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1187545141 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #14 am: 19. August 2007, 21:39:50 »

Wenn ich mich nicht irre, bzw. Modbin nichts falsches anzeigt, sind unterhalb von [Power Management] noch weitere Optionen zu finden. Darunter z.B. [PC Health Status], [PnP/PCI Configuration] und sogar auch [Frequency/Voltage].
Diese Optionen sind laut Programm auch sichtbar und nicht gesperrt.
Gespeichert
Thomas

Serenety20

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #15 am: 19. August 2007, 21:57:28 »

Also so sieht des bios net aus wo ich habe.

Eher wie des Standart Bios. Nur Drüber steht eben das Phoenixbios 6.0



Und sonst ist da nichts weiter zu finden.


Ich will mein altes bios wieder damit konnte ich wenigstens noch arbeiten
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #16 am: 19. August 2007, 22:01:18 »

Zitat
Also so sieht des bios net aus wo ich habe
Es handelt sich aber um das von dir heruntergeladene....
Gespeichert
Thomas

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.466
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #17 am: 19. August 2007, 23:08:27 »

@Wolly

Er meint wahrscheinlich optisch!


@Serenety20

Wollex hat die Biosdatei in einem Programm geöffnet um den Inhalt anzuschauen, wenn es auf dem Board installiert ist sieht es aus wie immer.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Serenety20

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #18 am: 19. August 2007, 23:49:20 »

ach so. sorry das wusste ich net das es sowas gibt.
Gespeichert

Serenety20

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Phoenixbios 6.0 Auf MSI MS-7255 Ver 1.2
« Antwort #19 am: 21. August 2007, 01:55:12 »

Könnte mir jemand sagen wie ich des Bios Modivizieren kann das ich von dort des FSB etc ändern kann??


Des kann ja net so schwer sein oder?
Gespeichert