Garantie + RAM-Kühler + 1950Pro ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Garantie + RAM-Kühler + 1950Pro ?  (Gelesen 1517 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

1.Stuttgarter

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Garantie + RAM-Kühler + 1950Pro ?
« am: 16. August 2007, 04:58:23 »

Mich interessiert ob man durch das Anbringen von RAM-Kühlern auf der Grafikkarte die Garantie verliert?

Den originalen Lüfter werde ich natürlich unverändert lassen, sofern das bei meiner 1950Pro-VT2D512E möglich ist, man also auch so die RAM-Kühler aufkleben kann.

Mich nervt dass im Netz steht, dass diese Graka manchmal RAM-Kühler hat und manchmal eben nicht. Schon aus optischen Gründen würde ich der gerne welche verpassen.

Was meint ihr dazu?
Gespeichert
Mein Sys: E6600-Abit AB9-2GB Corsair TWIN2X-6400-MSI RX1950Pro-512MB-2xWD250GB SATA II-Chieftec Mesh LCX-01B-B-SL schwarz, LG DVD-ROM + LG-DVDRW, Liberty500W uvm...

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Garantie + RAM-Kühler + 1950Pro ?
« Antwort #1 am: 16. August 2007, 07:06:55 »

jede eingriff an einer hardware oder eine modifikation welche nicht vom hersteller selbst stammt, hat zur folge das man die garantie verliert.

der rechtliche hintergrund sollte also auch bei geklebten ram kühlern so sein.
auch wenn man es spurlos entfernen könnte
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
RE: Garantie + RAM-Kühler + 1950Pro ?
« Antwort #2 am: 16. August 2007, 12:41:03 »

warum willst du den überhaupt ram-kühler anbringen?

rein aus optischen Gründen würde ich es dir nicht empfehlen. ram-kühler machen nur dann sinn, wenn an der taktschraube gedreht wird. wenn du das dann tust hat sich die garantiefrage eh erledigt.

wenn du dann wegen der \"optik\" deinen garantieanspruch verlierst, kannste das dann unter erfahrung abbuchen und den geldbeutel für eine neue graka öffnen.

andererseits ist das anbringen von kühlern die für grakas vorgesehen sind (z.b. zalmann hat da schöne im angebot) kein hexenwerk. bei richtiger und umsichtiger montage sind diese auch hinterher wieder zu entfernen.

fazit: machbar ja, garantie futsch (sofern hinterher ersichtlich, dass da ramkühler drauf waren), das ganze ist aber sinnfrei wenn die karte nicht übertaktet wird
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64