Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?  (Gelesen 13452 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

CyberTom

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« am: 06. August 2007, 10:39:16 »

Hallo !

Habe einen Microstar E-6400 mit Intel Dual Core 2.13 Ghz und MS-7255 Mainboard.Windows XP Prof.32 Bit
Ich habe nun 2 identische 2 GB Riegel (DDR-2 667)eingebaut,es werden aber nur 3 GB RAM(4 sollten es sein) vorhandener Arbeitspecher angezeigt(auch im BIOS).
Mir Everest werden  beide 2 GB Riegel korrekt erkannt.
Wieviel Arbeitsspeicher wird vom MS-7255 unterstützt ?
Würde ein BIOS  Update etwas bringen ?
BIOS = MEDION-42302e31 Phoenix-AwardBIOS v.6.00PG(Datum 10..01.07)

Der 3 GB \"Schalter\" in der Boot.ini ist eingebaut,Physikalische Adresserweiterung ist ebenfalls vorhanden.

Gruß,Thomas
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #1 am: 06. August 2007, 10:42:26 »

unter 32bit systemen ist kein 4GB ram betrieb möglich.
dazu brauchst du 64bit systeme
Gespeichert

CyberTom

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #2 am: 06. August 2007, 14:57:46 »

Gilt das generell,oder nur für dieses Mainboard ?
Die Problematik mit Windows XP und den 4 GB  ist mir bekannt,aber im BIOS müßten doch trotzdem die 4 GB RAM angezeigt werden,wenn das Mainboard diese unterstützt ?,da steht aber nur\" max Memory 3009 MB\" oder so ähnlich.
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #3 am: 06. August 2007, 15:01:29 »

Ist Memory remaping (falls die Option überhaupt vorhanden ist) aktiviert?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #4 am: 06. August 2007, 16:45:34 »

Zitat
und MS-7255 Mainboard

Welche PCB-Version?

Schau auf das Board, da sollte sie stehen.

Zum Vergleich:

Woran erkenne ich, welches Board ich habe

----

Ich Frage, weil das nicht-OEM-Board MS-7255 v1.2 offiziell nur 2Gb RAM unterstützt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1186411635 »
Gespeichert

CyberTom

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #5 am: 07. August 2007, 09:24:18 »

Hallo !

Memory Remaping ist nicht verfügbar.
Werde gleich mal auf Board schauen,bin im Moment gerade woanders.
Jedenfalls hab ich defenitiv 3 GB RAM(realer Speicher) zur verfügung,4 GB sind eingebaut(2 Riegel mit jeweils 2 GB).ursprünglich waren 2 GB RAM drinnen.
Der Rechner ist neu,das ursprüngliche OS Vista habe ich durch XP SP2 Prof ersetzt.
Da gibts sonst Probleme mit meiner Soundkarte bzw.Software.
Die 4 GB RAM bräuchte ich für sehr Speicherintensive Musikberbeitung(Softwareinstrumente)
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #6 am: 07. August 2007, 09:26:37 »

wie schon gesagt, 4GB bekommst du nicht mit einem 32bit system!
dazu brauchst du ein 64bit windows
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #7 am: 07. August 2007, 09:27:19 »

Zitat
Werde gleich mal auf Board schauen,bin im Moment gerade woanders.

Mach das.

Gib bitte auch einen vollständigen Systemüberblick mit allen verbauten Komponenten.

Wieviel Video-Speicher hat Deine GraKa?
Gespeichert

CyberTom

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #8 am: 07. August 2007, 10:18:24 »

So, auf dem Board steht MS-7255 VER:1.2  mehr steht da wirklich nicht,habe das ganze Board genau gescannt.
Auf der Rückseite des PC´s steht Medion Modell PC MT 7,Typ MED MT 449G wenn euch das etwas hilft.

Grafikkarte Nvidea 7200LE mit 256 MB (Evererst zeigt mir allerdings 512 MB an) kann sich bis 1000 MB vom RAM \"abzweigen\",angeblich.
Es wird allerdings momentan nichts vom RAM abgezweigt,auch bei den ursprünglich vorhandenen 2 GB RAM,waren diese voll verfügbar.

Soundkarte VIA Audio,ich benutze allerdings eine Soundblaster Audigy mittels PCMCIA Adapter(die hab ich von meinem Notebook übernommen)
 
1 SATA 320 GB Festplatte,1 DVD ROM das wars eigentlich schon mehr ist nicht drin

Ein Auszug von dem was mir Siw169 anzeigt.
 
Maunfacter                                     MICRO-STAR INTERNATIONAL
Modell                                               MS-7255
Chipset Vendor                               VIA Technoligies
ChipsetModell                                 Standard Host Bridge
South Bridge                                   Standard PCI to ISA Bridge
CPU                                                    Intel Core 2 Duo
Cpu Socket                                       LGA775(Socket 775)
Processor upgrade                        ZIF Socket
System Slots                                  4 PCI,1 AGP
Memory Summary
Location                                            System board or motherboard
Maximum Capacity                        1024 MBytes
Memory Slots                                  2
Error Correction                               none
Maximum Memory Module Size  32 MBytes


Das mit \"Maximum Capacity\" macht mich stutzig,kann aber nicht ganz stimmen,da bereits 2 GB drinnen waren und auch funktionierten.
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #9 am: 07. August 2007, 12:13:36 »

Ohne Memory Remapping sind die 4Gb nicht voll nutzbar, du kannst aber testweise ein 64bit OS installieren und schauen ob der Speicher dann doch noch voll erkannt wird, ich glaube aber eher nicht...
Gespeichert

CyberTom

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #10 am: 07. August 2007, 12:40:01 »

Aha,jedenfalls vielen Dank für die Hilfe und Bemühungen,da werde ich wohl mit den 3 GB auskommen müssen.
Hab gestern einen Test gemacht,14 MIDI Tracks mit 14 Softwareinstrumente da bin ich auf 1,5 GB realer Speicher-Auslastung,und ca,1,5 GB physikalischer Auslagerung gekommen.
Das mit der Auslagerung funktioniert eigentlich ganz gut,ca 50 % des benötigten Speichers werden immer automatisch ausgelagert,bislang konnte ich noch keine Einbußen bemerken,außer daß die Ladezeit länger wird je mehr RAM belegt ist.

Gruß,Tom
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #11 am: 07. August 2007, 12:50:37 »

Hast du die adresserweiterung von 2 auf 3GB aktiviert? Sonst wird 1Gb nicht genutzt.
Gespeichert

CyberTom

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Maximaler Arbeitspeicher bei MS-7255 ?
« Antwort #12 am: 08. August 2007, 09:17:19 »

Wenn du den 3 GB Eintrag in der boot.ini meinst,ja ,hab ich.
Ansonsten war die Adresserweiterung bereits vorhanden und aktiv.
Gespeichert