Notebook selbst zusammenstellen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Notebook selbst zusammenstellen  (Gelesen 10952 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Progamer91

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 606
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #20 am: 07. August 2007, 16:56:05 »

Hallo, da ich meine Mutter ueberredet habe, wenn ich etwas Geld dazugebe, kann ich noch ein paar veraenderungen machen. Da wir viel reisen habe ich gedacht, packe ich dort noch etwas rein, sodass er Leistugsfaehiger in richtung Spiele wird. Nun wollte ich euch fragen welche Grafikkarte besser fuer Spiele auf einem Laptop ist zur Auswahl steht: nVidia® GeForce™ Go 8600M GT mit 256 MB oder
                               Intel® Media Accelerator 950-Grafikkarte mit bis zu 256 MB
Gespeichert
Mit freundlichen Grüßen JC

Das Leben ist ein Scheißspiel, aber die Grafikauflösung ist geil!

Mein System
Betriebssystem: MW XP: MC Edition
Mainboard: Asus P5N32 E-SLI
Prozessor: Intel 4 (3.2 Ghz)
Arbeitsspeicher: 2048 MB DDR II
Grafikkarte:Asus EN 8800 GTX
Festplatte: Samsung SpinPoint T166 500GB
Netzteil: beQuiet 650W
Laufwerk: _NEC DVD_RW ND-3500AG
Soundkarte: Creative Fatal1ty Edition
Tastatur: Logitech G15
Maus: Razer DeathAdder

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #21 am: 07. August 2007, 16:58:34 »

zum zocken ist keins der beiden geeignet.
die beiden sollten sich eigentlich die waage halten.
tendieren würe ich aber eher zur nvidia
Gespeichert

Progamer91

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 606
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #22 am: 07. August 2007, 17:00:26 »

Zitat
Originally posted by red2k
zum zocken ist keins der beiden geeignet.

Aber fuer GTA SA, NFS Reihe und die age of empire Reihe wird die wohl reichen oder??
Gespeichert
Mit freundlichen Grüßen JC

Das Leben ist ein Scheißspiel, aber die Grafikauflösung ist geil!

Mein System
Betriebssystem: MW XP: MC Edition
Mainboard: Asus P5N32 E-SLI
Prozessor: Intel 4 (3.2 Ghz)
Arbeitsspeicher: 2048 MB DDR II
Grafikkarte:Asus EN 8800 GTX
Festplatte: Samsung SpinPoint T166 500GB
Netzteil: beQuiet 650W
Laufwerk: _NEC DVD_RW ND-3500AG
Soundkarte: Creative Fatal1ty Edition
Tastatur: Logitech G15
Maus: Razer DeathAdder

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #23 am: 07. August 2007, 17:02:20 »

spielen kannst du schon, klar.
aber bedenke aber, das der ram vom hauptram weggeht.

für deine auswahl sollte es klappen.
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #24 am: 07. August 2007, 17:04:33 »

Ich hab die GeForce™ Go 8600M GT mit 512MB im Schleppi , angetrieben vom Intel Core 2 Duo T7700 Merom 2,4 Ghz das geht super zum zocken. :]
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Progamer91

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 606
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #25 am: 07. August 2007, 17:05:40 »

RAM werden 2 GB sein und Prozessor Intel® Core™ 2 Duo T5450 Prozessor 1,66 GHz oder Intel® Pentium® Dual-Core T2130 Prozessor 1,86 GHz
Gespeichert
Mit freundlichen Grüßen JC

Das Leben ist ein Scheißspiel, aber die Grafikauflösung ist geil!

Mein System
Betriebssystem: MW XP: MC Edition
Mainboard: Asus P5N32 E-SLI
Prozessor: Intel 4 (3.2 Ghz)
Arbeitsspeicher: 2048 MB DDR II
Grafikkarte:Asus EN 8800 GTX
Festplatte: Samsung SpinPoint T166 500GB
Netzteil: beQuiet 650W
Laufwerk: _NEC DVD_RW ND-3500AG
Soundkarte: Creative Fatal1ty Edition
Tastatur: Logitech G15
Maus: Razer DeathAdder

Progamer91

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 606
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #26 am: 18. August 2007, 00:50:19 »

Moin bin immer noch amgrübeln und zanken mit meiner Mutter was fürn Notebook. Ich hab bei WinFuture.de gelesen das Asus auf einer Messe gerade ein notebook vorgestellt hat wo man sich ein eigenes konfigurieren kann. das heißt ASUS C90.
Quelle:winfuture.de
Wo kann ich die Seite finden wo ich es konfigurieren kann?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1187391051 »
Gespeichert
Mit freundlichen Grüßen JC

Das Leben ist ein Scheißspiel, aber die Grafikauflösung ist geil!

Mein System
Betriebssystem: MW XP: MC Edition
Mainboard: Asus P5N32 E-SLI
Prozessor: Intel 4 (3.2 Ghz)
Arbeitsspeicher: 2048 MB DDR II
Grafikkarte:Asus EN 8800 GTX
Festplatte: Samsung SpinPoint T166 500GB
Netzteil: beQuiet 650W
Laufwerk: _NEC DVD_RW ND-3500AG
Soundkarte: Creative Fatal1ty Edition
Tastatur: Logitech G15
Maus: Razer DeathAdder

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.472
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #27 am: 18. August 2007, 01:07:46 »

Probier es mal hier wenn es ein passenden Händler in deiner Gegend gibt oder du da bestellen kannst. >KLICK<
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.720
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #28 am: 18. August 2007, 01:12:40 »

Hier ist einer...

Und mit trampen sparst Du vielleicht sogar die Versandkosten... :D
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #29 am: 18. August 2007, 01:46:37 »

Denk aber drann, das wird dann ein Schlepptop.
Die 3,1 Kilo machen sich auf reisen bemerkbar.. :rolleyes:
Gespeichert

Progamer91

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 606
Notebook selbst zusammenstellen
« Antwort #30 am: 18. August 2007, 13:01:55 »

Ui der Preis erdrückt mich ein bisschen, aber wer braucht einen Fingerabdruckscanner? Ich hatte letztens ein Asus Notebook gesehen kostete 999 Euronen. War passend für meine Familie nur das einzige was ich net so toll fand war der AMD Prozessor ich hätte gerne n core 2 Duo...... Und das Laptop war nicht allzuschwer. war n 17\". Habe aber den Namen vergessen.
Gespeichert
Mit freundlichen Grüßen JC

Das Leben ist ein Scheißspiel, aber die Grafikauflösung ist geil!

Mein System
Betriebssystem: MW XP: MC Edition
Mainboard: Asus P5N32 E-SLI
Prozessor: Intel 4 (3.2 Ghz)
Arbeitsspeicher: 2048 MB DDR II
Grafikkarte:Asus EN 8800 GTX
Festplatte: Samsung SpinPoint T166 500GB
Netzteil: beQuiet 650W
Laufwerk: _NEC DVD_RW ND-3500AG
Soundkarte: Creative Fatal1ty Edition
Tastatur: Logitech G15
Maus: Razer DeathAdder