500 € Pc?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 500 € Pc?  (Gelesen 2738 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

st4rr

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
500 € Pc?
« am: 22. Juli 2007, 16:11:48 »

HI

Ich habe vor mir einen neuen Rechner anzuschaffen.
Kann leider nicht mehr als 500 ausgeben (Schüler :-D)

Mainboard
http://www.norskit.com/norskit...MAINB%2DSOCK775110031531%2C
Prozessor
Core 2 Duo 6300
Den hab ich vor so auf 3 GHZ zu oc, deswege
-->ProzessorKühler
 Kühler CPU Zalman CNPS8700 LED 754/775/939/940/AM2...
DDR2-800 Ram
2048MB DDR2RAM MDT PC800 CL5 KIT
Grafikkarte
http://www.edel-grafikkarten.d...--Scorp-Force-Edition-.html
Netzteil
550 Watt, NoName 30€

Macht zusammen ca. 540 €
Festplatte nehm ich meine alte SATA 200gig.
Gehäuse ist auch vorhanden.

Würd mich über Rückmeldung freuen.

Ach, ZWECK des Rechners ist 100 FPS bei CS 1.6 mit Aeq, und Stalker, Oblivion etc. flüssig, und auf ner Detailstufe zu spielen, die annehmbar aussieht:)

Lg
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1185113692 »
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
500 € Pc?
« Antwort #1 am: 22. Juli 2007, 19:03:08 »

Zitat
... Stalker, Oblivion etc. flüssig, und auf ner Detailstufe zu spielen, die annehmbar aussieht
Deine Links funktionieren nicht.

Zwingende Voraussetzung ist schonmal ne halbwegs starke Graka, also im Bereich von ca. 150-200€. Da möcht also schon ne X1950Pro o.ä. rüberwachsen. Die XT oder eine 8800GTS halte ich für sinnvoller. Der CPU kannst du ja bei guten Temps noch ein paar Takte gratis verpassen.

Einen spielefähigen Rechner mit nem 30€-Noname-NT - hau die Hardware besser gleich in den Müll. Das geht schneller und schmerzloser. Tagan, Enermax, BeQuiet, Sharkoon, ...  etwa 500W-Klasse ist empfehlenswert. Falls später aufgerüstet werden soll, nimm besser 600.

Kauf bei norskit, hab zufällig ein Problem bei der Lieferung und sag deinem knappbemessenen Geld tschüß ... bei Geizhals sind recht akzeptable Händlerbewertungen.

Ein Wechsellaufwerk wirst du noch brauchen, gute Gehäusebelüftung empfiehlt sich beim Spielen sehr.


Und wozu 100fps? Ab 50 merkst du keinen Unterschied mehr. Flüssiger als flüssig wäre überflüssig.

Bei meiner jetzigen Konfig (klick unten) komme ich in Oblivion auf 40-60 Bilder bei 1024er und je 4fach Kantenglättung/Texturfilterung. Das sieht schon sehr gut aus.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1185123928 »
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Lil' King

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.086
500 € Pc?
« Antwort #2 am: 22. Juli 2007, 19:55:56 »

Ich kann die X1950XT mit 256mb empfehlen. Diese kostet nur 10€ mehr als die X1950Pro 512mb, und ist deutlich schneller.

Ausserdem kann auch ich nur von einem Noname NT abraten. Die Teile gehen unglaublich schnell bei Belastung über den Jordan, besonders bei Übertaktung. Ich kann das OCZ StealthXStream mit 600W empfehlen, gibt es momentan sehr günstig.
Gespeichert

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
500 € Pc?
« Antwort #3 am: 22. Juli 2007, 21:09:52 »

Ich kann mein be quiet 470W mit satten ~30A auf 12V.
Ist aus der P5 Reihe und bietet JEDE MENGE POWER. :)
Brauch ein neues, weil der Kabelstrang im Cube zuviel Platz einnimmt.

Nimm doch lieber e4300 oder sowas, der ist günstiger und argen Leistungsunterschied wirst du sowieso nicht merken, da die 2 fast gleich sind.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1185131439 »
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

st4rr

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
500 € Pc?
« Antwort #4 am: 23. Juli 2007, 21:16:01 »

Also ich habe mich jetzt nochmal umgeschaut und folgendes mir zusammengestellt:

GK
VGA SAPPHIRE Radeon X1950 XT 256MB GDDR3
Netzteil
BE Quiet 500W Straight Power
Mainboard
ASUS P5B-VM Sockel 775 DDR2
CPU-Lüfter
Scythe Infinity SCINF-1000
DDR2RAM
2048MB DDR2RAM MDT PC800 CL5 KIT

+Core 2 Duo 6300, den ich auf jeden Fall übertakten will (siehe CPU Kühler :))

Deswegen nehm ich auch keinen anderen Core 2 Duo, da dieser sich am ebsten übertakten lässt.
Kann ich das so zusammenbauen?
Oder sind da manche Komponenten nicht miteinander vereinbar?

Festplatte (200gig SATA) hab ich noch, genauso wie DVD-Laufwerk+ Brenner aus meinem alten Rechner.

lG
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1185224487 »
Gespeichert

fineline

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
500 € Pc?
« Antwort #5 am: 23. Juli 2007, 22:43:17 »

hi

ich würde nicht bei norskit-it bestellen. war mal in der c´t ein artikel, unter der rubrik
\"vorsicht kunde\"..und die haben nicht geliefert, das geld aber trotzdem eingezogen..
und dabei handelte es sich um keinen einzelfall !!

gruß

fineline  :winke
Gespeichert
THERMALTAKE MATRIX VX
ASUS A8N-SLI Premium S939
2GB Corsair PC3200/400 CL 2, TWINX
AMD ATHLON 64 X2 3800+ BOX
SAMSUNG HD160JJ S-ATA II 160GB
BE QUIET! DARK POWER 470 Watt
CREATIVE SOUNDBLASTER AUDIGY 2
MSI NX7900GT-VT2D256EZ
NEC AD-7173A LabelFlash DVD-Brenner
EIZO S1911-SH

st4rr

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
500 € Pc?
« Antwort #6 am: 23. Juli 2007, 23:43:42 »

Kann ich den Rechner, so wie es dasteht bestellen?
Oder sind i.welche Komponenten durch bessere unbedingt zu ersetzten?
Wenn das 50 € ausmachen würde wärs nicht schlimm!

danke :)

lG
Gespeichert

st4rr

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
500 € Pc?
« Antwort #7 am: 24. Juli 2007, 17:38:44 »

Ich bin mir jetzt nur beim mainboard unschlüssig, welches ich nehmen soll.
Kann mir jmd ein Mainboard, Preisniveau um die 100€ nennen, das zu den Komponenten passt, und mit dem ich keine Probleme beim oc bekommen?
Gespeichert

Lil' King

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.086
500 € Pc?
« Antwort #8 am: 24. Juli 2007, 17:41:57 »

Ich kann mich anschließen, Norsk-It ist nicht empfehlenswert, aheb da selbst schon Ware nicht bekommen.
Gespeichert

st4rr

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
500 € Pc?
« Antwort #9 am: 24. Juli 2007, 18:30:00 »

http://www.csv-direct.de/artinfo.php?artnr=A0502209

http://www.csv-direct.de/artinfo.php?artnr=A0502180


Was ist der Unterschied bei den beiden boards?
Kann mir das einer erklären :)

lG
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.353
500 € Pc?
« Antwort #10 am: 24. Juli 2007, 18:55:13 »

2 unterschiedliche Bauformen: Ein µATX-Board und ein ATX-Board! Das µATX-Board kommt mit onboard-Grafik und G965-Chipsatz.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1185296182 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

st4rr

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
500 € Pc?
« Antwort #11 am: 24. Juli 2007, 19:49:52 »

ZU den Chipsätzen.

Das eine hat ja als Chipsatz den p965, das andere den g965.

Was ist da der Unterschied?
Wenn ich jetzt keine onBoard Grafik benötige,
welches Mainboard im Preisbereich zw. 80-100€ ist zu empfehlen?
Gespeichert

neoson

  • Gast
500 € Pc?
« Antwort #12 am: 27. Juli 2007, 09:28:56 »

die grafikkarte ist absolut ausreichend für die heutigen games....ich zock CS:S mit 1680x1050 auf 100FPS *ok 99fps*

BE Quiet 500W Straight Power <----kann ich dir nur empfehlen....obwohl die auf mit nem 450er läuft

ASUS P5B-VM Sockel 775 DDR2
Scythe Infinity SCINF-1000
2048MB DDR2RAM MDT PC800 CL5 KIT

alles nicht schlecht...gutes gesamtbild....

du brauchst keine Ultimative hardware um spiele auf hohen auflösungen zu spielen *das wirst du merken wenn die auflöung die ein moni hat den du benutzen willst höher als 1280x1024 ist*

grafikkarten haben auch sowas wie eine native auflöungsstufe....sie sind für eine bestimmte auflöung am besten geeigenet

das sehe ich an meinem system....meine graka ist genausoschnell  wie mit na 1024x768 er auflösung..... und  das ist wirklich nicht grade das schnellste mopped im universum
Gespeichert

Sutsh

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 393
500 € Pc?
« Antwort #13 am: 05. August 2007, 23:52:46 »

Thread is zwar schon ein bissl älta, aber was solls, vielleicht hast du ja auch schon aufgerüstet

was gibts denn an deiner Grafikkarte auszusetzen, ^^ - schau dich mal um, mit was die anderen leben müssen ^^, wenn du deine nicht magst können wir ja gerne tauschen ich würd mich megamäßig freuen.  :]
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1186350808 »
Gespeichert
Mainboard: MSI 970A-G46
Prozessor : AMD FX 6350
Ram : 2 x 4GB Corsair DDR3-1333Mhz
GPU : Nvidia Geforce 650 OC Boost
HHD : Mushkin Chronos 120GB
Netzteil : be quiet! StraightPower 730W