BIOS für K9N Neo
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BIOS für K9N Neo  (Gelesen 7301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
BIOS für K9N Neo
« Antwort #20 am: 17. Juli 2007, 23:40:45 »

was hast du denn für eine platine?

ich hab bios 1.80 für pcb 1.0
und bios 3.20 für pcb 2.0
Gespeichert

djdoof

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
BIOS für K9N Neo
« Antwort #21 am: 17. Juli 2007, 23:57:32 »

K9N Neo
die platine weiss ich nicht..
wo soll die nummer denn stehen???
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
BIOS für K9N Neo
« Antwort #22 am: 18. Juli 2007, 00:03:48 »

Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

djdoof

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
BIOS für K9N Neo
« Antwort #23 am: 18. Juli 2007, 00:08:48 »

v1.2
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
BIOS für K9N Neo
« Antwort #24 am: 18. Juli 2007, 06:41:58 »

deine platine ist entweder 1.0 oder 2.0
das kann doch alles nicht so schwer sein. :rolleyes:

am besten du lässt deinen pc aus!
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
BIOS für K9N Neo
« Antwort #25 am: 18. Juli 2007, 11:50:43 »

Wirf mal einen Blick auf Dein Board.  Was steht da genau bei Dir:

Beispiel:



Wichtig ist im Moment der untere TeiL:

MS-6570E VER: 10C

Was genau steht da in Deinem Fall?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1184752319 »
Gespeichert

sczakiju

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
BIOS für K9N Neo
« Antwort #26 am: 18. Juli 2007, 17:03:09 »

Laut seiner BIOS-Datei ist es die 1.0 Version. (Soweit er das richtige BIOS hat)
Und bei der ist das neuste BIOS 1.8
Ich hänge dir das an (Mit Flashprogramm und autoexec damit du keine Fehler machen kannst) BITTE MACH DAS NUR, WENN DU SICHER BIST, DASS DU DIE VERSION 1 HAST

//War es nicht so, dass es in DE nur die Version 1 gibt? Bin mir nich sicher aber auf der deutschen msi page gibts auch nur die 1er

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
BIOS für K9N Neo
« Antwort #27 am: 18. Juli 2007, 18:00:58 »

Er weis ja eben nicht was er für eine Boardversion hat hänge lieber die Datei wieder ab sonst schrottet er sich das Board noch ganz. :(
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

djdoof

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
BIOS für K9N Neo
« Antwort #28 am: 18. Juli 2007, 18:17:18 »

hallo..erstmal vielen dank für eure hilfe
es ist die 1.0 version....
leider startet er das programm dennoch nicht
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
BIOS für K9N Neo
« Antwort #29 am: 18. Juli 2007, 18:19:53 »

Beschreibe mal wie du es versuchst.  :rolleyes:
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

djdoof

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
BIOS für K9N Neo
« Antwort #30 am: 18. Juli 2007, 18:23:58 »

ich boote es von der cd
in dem ms-dos modus aber nicht unter windows
dann gebe ich afud408
und dann zeigt er fehler an ..
Gespeichert

djdoof

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
BIOS für K9N Neo
« Antwort #32 am: 18. Juli 2007, 18:34:31 »

ja :wall
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.449
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
BIOS für K9N Neo
« Antwort #33 am: 18. Juli 2007, 18:37:06 »

Zitat
Original von djdoof
und dann zeigt er fehler an ..
Welche? Du machst offensichtlich eine Menge Fehler, aber so bekommt man nicht raus, wo er ist.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
BIOS für K9N Neo
« Antwort #34 am: 18. Juli 2007, 18:43:52 »

Zitat
dann gebe ich afud408 [ein]

mehr gibst Du nicht ein?

Zitat
Original von Percy
afud408.exe A7260NMS.120 /P /B /N /C

Wenn Du das 1.8er BIOS verwendest, muss der Dateiname der BIOS-Datei natürlich auf .180 enden.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1184777741 »
Gespeichert

djdoof

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
BIOS für K9N Neo
« Antwort #35 am: 18. Juli 2007, 18:55:55 »

nein .. danach ist ende...
Gespeichert

Percy

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
BIOS für K9N Neo
« Antwort #36 am: 18. Juli 2007, 18:56:09 »

Zitat
Original von Percy
Hi,

afud408.exe A7260NMS.120 /P /B /N /C


Flashen auf eigene Gefahr und nur wenn es nötig ist!  ;)

Die Links in meiner Signatur könnten dir auch helfen.

Die Datei die du flashen willst muss natürlich auch mit auf die CD.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
BIOS für K9N Neo
« Antwort #37 am: 18. Juli 2007, 18:56:43 »



Du musst schon die tips berücksichtigen, die man Dir gibt...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1184777939 »
Gespeichert

sczakiju

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
BIOS für K9N Neo
« Antwort #38 am: 18. Juli 2007, 19:01:40 »

Hättest du mein Archiv so gebrannt, wie es ist, dann hättest du nichts mehr machen müssen und er hätte von alleine geflashed (autoexec.bat).
Es kann nicht sein, dass wenn du 1.0er Version, das dann ein Fehler kommt (zumindest zu 95% nicht). Ich denke du wirst das auch nicht schaffen. Lies dir alle Tipps durch, oder lass es dir flashen

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.449
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
BIOS für K9N Neo
« Antwort #39 am: 18. Juli 2007, 19:07:28 »

ich hatte ihn gebeten nur afud408 einzugeben und zu schreiben was angezeigt wird. Wenn der Befehl nicht fehlerfrei ausgeführt wird, braucht (darf) man nicht weitermachen.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...