[S] Sockel 939 PCI-E Board
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [S] Sockel 939 PCI-E Board  (Gelesen 3371 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lil' King

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.086
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« am: 09. Juli 2007, 18:16:21 »

Joa, da ich einen Umstieg auf PCI-E und eine X1950Pro machen wollte, und es keinen Sinn hat diese für AGP zu kaufen, bruache ich ein neues Board.


Es braucht:

- Sofortige Venice E6 Unterstützung
- Dual Channel
- Vorzugsweise nF4, würde mich aber auch mit anderen Chipsätzen zufrieden geben
- Gewisse OC Features: VCore Setting, FSB bis 300mhz, auch wenn mir 260 genügen,
  PCI/-E Fix, brauchbare Ramteiler, Ram Voltage Einstellung etc. aber nix überragendes
- ich würde ASUS bevorzugen, da die auch OC Features im Low Price Segment haben, ASRock möchte ich nicht ...

Ausserdem sollte es nicht zu teuer sein ;)



Würde mich über vorschläge freuen :) Aber bitte nicht nur MSI Boards ^^
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
RE: [S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #1 am: 09. Juli 2007, 18:34:42 »

wird schwierig am markt noch was zu finden:

empfehlenswert und noch zu bekommen ist ASUS A8N32 SLI.

bei MSI sieht es mau aus, da ist kaum noch was neu zu bekommen. das K8N NEO4-F wäre noch lieferbar.

der klassenprimus dfi nf4 ultra ist neu nicht mehr zu bekommen, hier musst du den gerauchtmarkt (z.b. ebay) abgrasen.
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

Lil' King

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.086
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #2 am: 09. Juli 2007, 18:51:00 »

Es war sowieso meien Absicht auch Gebraucht zu schauen ;) Ich möchte bei den Unmengen an Baords nur gern ein paar empfehlungen haben.
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #3 am: 09. Juli 2007, 20:17:12 »

Also das Asus A8N-SLI SE ist auch gut. Habe ich selbst noch im Einsatz.

Gruß dalex
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.277
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #4 am: 09. Juli 2007, 20:19:35 »

Hier ein Test und dazu das Board! Das Teil ist bei dem Preis sicher bald weg!

edit: Uups, ist schon weg...
Na ja: Hier noch mal eine Auktion. Zu empfehlen ist auch das Abit KN8 SLI, die Chancen stehen ganz gut, die Teile in der Bucht für ca. 50 Euro zu bekommen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1184005419 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.187
Gespeichert
AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.

Lil' King

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.086
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #6 am: 10. Juli 2007, 17:55:28 »

Achja, es muss nicht unbedingt ein Sliboard sein, wichtiger ist das es obige Sachen erfüllt. Da sowieso eien ATi reinkommt ...
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.277
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #7 am: 10. Juli 2007, 18:14:46 »

Ich ging auch eher von der gsamten Ausstattung sowie der Übertaktbarkeit aus. Übrigens: Die ABIT-Boards kommen ohne Seriell- und Parallelport!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Lil' King

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.086
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #8 am: 10. Juli 2007, 19:02:21 »

Achso.

Das mit den ABIT Baords wusste ich aber nicht, hätte ich auch nicht mit gerechnet, betrifft mich aber auch nicht.


Was haltet ihr denn von diesem Board : Albatron K8NF4X

Auch wenn ich nicht wusste das Albatron Boards baut. Auch sehr interressant finde ich das Epox EP-9NPA+, wobei Epox ja sehr gute Sockel A Boards gebaut hat.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.277
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #9 am: 10. Juli 2007, 20:14:43 »

Ich hatte selbst das KN8 SLI (super Board), da \"stolperte\" ich über die fehlende Parallelschnittstelle, hab dann eine PCI-Karte nachgerüstet.

Albatron spielt in der gleichen Liga wie ASRock, sie sind allerdings qualitativ nicht ganz so standfest (Auf gut deutsch: würde ich höchstens für gaaaanz wenig Geld nehmen). Im Gegensatz zu Epox: Die sind sicher immer wieder eine Überlegung wert. Im übrigen würde ich vor einer Enscheidung nach Testberichten googeln...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1184091317 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #10 am: 10. Juli 2007, 20:17:56 »

Wenn kein SLI nötig ist, dann nimm doch ein gebrauchtes Asus A8N-E. Das hat alles was du brauchst.

Gruß dalex
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

lancelotti

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 437
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #11 am: 10. Juli 2007, 22:45:56 »

Hallo


Ich hätte hier noch ein K8N Neo4 Platinum (Rev 1 ) rummliegen das noch bis letzte woche lief.
Sag bescheid falls Interesse besteht.


MfG
lancelotti
Gespeichert
[Blink]
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten: Wo kämen wir hin
und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.

    [/li][li]Core2Duo E6420@3200MHZ
    [/li]
  • Gigabyte GA-P35-DS4
  • 4x1024 MB AData Vitesta Extreme DDR800 @5-5-5-15 @2.0V @DDR960
  • Gainward Bliss 8800 GTS
  • X-Fi XtremeMusic
  • HDD: 2x400GB Samsung + 2x250GB Hitachi
  • Vista Ultimate 32bit[/color]
[/Blink]

Lil' King

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.086
[S] Sockel 939 PCI-E Board
« Antwort #12 am: 11. Juli 2007, 16:45:51 »

Danke schonmal für die vielen Antworten. War viel bruachbares dabei, ich schwanke zwischen dem Epox, dem K8N Neo4 Plat. dem DFI  und dem A8N-E (Deluxe) alle werden bei Ebay nicht mehr teuer gehandelt ... wobei die DFI\'s schwer zu bekommen sind.


Und Interesse ist vorhanden :D
Gespeichert