MSI 865PE Neo2-P (MS-6728)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI 865PE Neo2-P (MS-6728)  (Gelesen 6594 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.486
    • Wunschliste
MSI 865PE Neo2-P (MS-6728)
« Antwort #20 am: 10. Juni 2007, 22:10:52 »

SETUP UTILITY-VERSION 3.31

...das weis ich ja ,nur deine BIOS Version ist eine Andere !

ist das dein MB ?
http://global.msi.com.tw/index.php?func=proddesc&prod_no=150&maincat_no=1&cat2_no=&cat3_no=
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181506448 »
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
MSI 865PE Neo2-P (MS-6728)
« Antwort #21 am: 10. Juni 2007, 22:14:29 »

Wenn du nicht weißt wo du nachschauen mußt, dann lade dir Everest herrunter und schau unter Bios nach.

Gruß dalex
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.486
    • Wunschliste
MSI 865PE Neo2-P (MS-6728)
« Antwort #22 am: 10. Juni 2007, 22:19:32 »

Everest zeigt die BIOS Version in der MB ID
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.740
MSI 865PE Neo2-P (MS-6728)
« Antwort #23 am: 10. Juni 2007, 22:23:55 »

oder hier

Gruß dalex
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

real.stro

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI 865PE Neo2-P (MS-6728)
« Antwort #24 am: 11. Juni 2007, 08:53:39 »

Hallo,

schön das ihr Euch noch kümmert.

Also zeigtdie große Überschrift im BIOS nicht die installierte BIOS-Version an. Mein Fehler. Ändert aber nichts. Everst: ...........A6728IMS V3.A  092904!

An HKRUMB

Genau das ist das Board, von dieser Seite habe ich ja auch die Treiber für Audio, Netzwerkadapter und Chipsatz.

Irgendwas ist kaputtoder ich mach etwas Entscheidendes falsch. Nur weil ich eine bessere Grafikkarte wollte. Bin dabei noch beim gleichen Hersteller geblieben.Glaube nicht das das wirklich die Ursache ist. Die Karten benutzen den gleichen Treiber.

Naja, ich informier mich mal über ein neues Board, das meine vorhandenen  Komponenten akzeptiert. Ein neues System (P35) ist dann doch etwas zuviel.

Gruß
Thomas
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.486
    • Wunschliste
MSI 865PE Neo2-P (MS-6728)
« Antwort #25 am: 11. Juni 2007, 12:14:53 »

...dein MB hat BIOS Version 3.A ...ist das Aktuelle !

was für ein NT(wie viel A bei 12 V ) ,welche USB Geräte wurden wo angeschlossen ?

..steckt die Grafikkarte richtig im AGP Port ... Stromversorgung der Karte auch ?

...die Grafikkarte hast du im Stromlosen Zustand in den AGP Port gesteckt ...Netzstecker war gezogen ?

...MB mit minimaler Konfiguration ...Grafikkarte ;1 RAM Modul, CD LW ,HD mit WinXP außerhalb vom Gehäuse zusammenbauen und testen ,ob nun die fehlenden Geräte per MSI CD hinzugefügt werden  ...als Unterlage einen Karton ,nix Folie oder Metall ;)

...werden im Gerätemanager irgendwelche Geräte nicht erkannt ...ein Bild wär super ;)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181557065 »
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

real.stro

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI 865PE Neo2-P (MS-6728)
« Antwort #26 am: 11. Juni 2007, 12:50:03 »

hi, bin kurz zuhause

also: Netzteil 400 W 5 V   30 A
                                     12 V 15 A
                                    3,3 V 28 A

USB-Geräte hatte ich noch gar nicht wieder dran, bzw. nur einen HUB oder mal einen Stick  
alle anderen Fragen kann ich mit ja beantworten.
Wie gesagt,  der PC  läuft.
 Bilder schaff ich jetzt nicht mehr aber solange ich nicht versuche die Netzwerkkomponente manuell zu installieren, wird auch kein Problem im Gerätemanager angezeigt, die Bastelei muß ich mir noch überlegen, frühstens heute abend.

Also ciao
Thomas
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.486
    • Wunschliste
MSI 865PE Neo2-P (MS-6728)
« Antwort #27 am: 11. Juni 2007, 13:40:06 »

15 A bei 12 V für deinen Rechner ist zu wenig ...18-20 A wäre besser ...könnte schon die Lösung sein ;) ...probiere ein Stärkeres!

...nutz die MSI CD für den Onboard LAN Treiber

...nutz die USB Geräte nur mit denUSB Anschlüssen am ATX Blech ,die OnboardPfostenstecker benötigen eine Zwischenplatine (siehe USB TOD)

Zitat
Die Karten benutzen den gleichen Treiber.
...grob betrachtet ...ja

...trotzdem musst du den Treiber beim Wechsel der beiden ATI Karten richtig deinstallieren und dann bei der anderen Karte neu installieren ! ...auch ein möglicher Fehler !
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181562317 »
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC