MSI 945P Neo3
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI 945P Neo3  (Gelesen 5707 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jowa79

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
MSI 945P Neo3
« am: 09. Juni 2007, 00:02:43 »

Ich habe mir gerade günstig die in meiner Signatur angegebene Hardware gekauft. Leider hab ich mit dem MSI Board so meine Probleme:

1. Beim Start kommen 2 lange und 2 kurze Pieptöne, was ja so viel heisst wie Video Checksummenfehler. Aber was kann ich dagegen tun?

2. Bei Hochschrauben des FSB von 200 auf 266 will er den PC nicht mit diesen Einstellungen neustarten. Was kann ich hier tun?
Gespeichert
MSI 945P Neo3 (7236 v.3.5)  :wall
Intel Core2Duo E4300 @ 1800MHz
2048MB RAM - Corsair PC2-5300 (667)
XFX GeForce 8800 GTS 640MB
Windows Vista Ultimate 32Bit

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: MSI 945P Neo3
« Antwort #1 am: 09. Juni 2007, 00:13:17 »

Zitat
Ich habe mir gerade günstig die in meiner Signatur angegebene Hardware gekauft

Zunächst drei Fragen:


Was für ein Netzteil verwendest Du?  Welche Stromstärke/n kann es auf der/den +12V-Schiene/n ausgeben?

Welche BIOS-Version verwendest Du?

Hast Du nach dem Zusammenbau einen CMOS-Reset bei gezogenem Netztstecker gemacht?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181340958 »
Gespeichert

Jowa79

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
RE: MSI 945P Neo3
« Antwort #2 am: 09. Juni 2007, 00:23:44 »

Zitat
Was für ein Netzteil verwendest Du?  Welche Stromstärke/n kann es auf der/den +12V-Schiene/n ausgeben?

Das ist mein Netzteil:

http://www.arlt.com/index.php?sid=&cl=details&cnid=b489944a4dc64c2.63316773905&anid=2001005&pgNr=1

Zitat
Welche BIOS-Version verwendest Du?

Steht doch in der Signatur oder nicht? Also Version 3.2 (Ami-Bios).

Zitat
Hast Du nach dem Zusammenbau einen CMOS-Reset bei gezogenem Netztstecker gemacht?

Ich denke nicht. Was ist das überhaupt?
Gespeichert
MSI 945P Neo3 (7236 v.3.5)  :wall
Intel Core2Duo E4300 @ 1800MHz
2048MB RAM - Corsair PC2-5300 (667)
XFX GeForce 8800 GTS 640MB
Windows Vista Ultimate 32Bit

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: MSI 945P Neo3
« Antwort #3 am: 09. Juni 2007, 00:35:43 »

Die Informationen zu Deinem Netzteil, die auf der Seite aufgelistet sind, die Du verlinkt hast, sind nicht viel wert.

Auf dem Netzteil sollte ein Schild sein, auf dem die maximalen Stromstärken für jede Schiene (+3V, +5V, +12V) vermerkt sind.  Kannst Du diese Angaben hier posten?

Den CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker solltest Du am Besten nachholen.  Das wichtigste dazu wird hier erklärt:

CMOS-RESET

Schau zum Vergleich auch mal in Dein Handbuch (S. 2-21).

---

Zitat
Steht doch in der Signatur oder nicht? Also Version 3.2 (Ami-Bios).

So wie Du es in der Signatur aufgelistet hast, sieht es auf den ersten Blick aus wie die PCB-Version des Mainboards, ich war mir nicht sicher, was gemeint ist.  

Aktuellstes BIOS für Dein Board ist 3.5, vielleicht ist ein BIOS-Update ratsam:

http://global.msi.com.tw/index.php?func=downloaddetail&type=bios&maincat_no=1&prod_no=1041
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181342291 »
Gespeichert

Jowa79

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
MSI 945P Neo3
« Antwort #4 am: 09. Juni 2007, 00:53:26 »

Für heute bin zu müde, um meinen PC nochmal aufzuschrauben. Mache mich morgen Nachmittag daran. Danke erstmal. Poste morgen alles.
Gespeichert
MSI 945P Neo3 (7236 v.3.5)  :wall
Intel Core2Duo E4300 @ 1800MHz
2048MB RAM - Corsair PC2-5300 (667)
XFX GeForce 8800 GTS 640MB
Windows Vista Ultimate 32Bit

Jowa79

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
MSI 945P Neo3
« Antwort #5 am: 09. Juni 2007, 08:53:43 »

Das steht auf meinem Netzteil:



Den CMOS-Reset habe ich durchgeführt. Danach kamen folgende Piep-Töne:

1x lang, 1x lurz

Dann habe ich erstmal im Bios die Zeit neu gestellt, mein Floppy deaktiviert (habe keins), den USB 2.0 Controller aktiviert und die Funktion \"Auto D... PCI Clock\" auf Enabled gesetzt.

Keine Änderung am Piepen.

Habe dann Windows gestartet. Beim nächsten Neustart des Computers kam dann aber folgendes:

1x lang, 2x kurz

Das würde ja heißen, das mit der Grafikkarte etwas nicht stimmt. Kann es sein, dass das Bios meine GeForce 8800 GTS nicht als Grafikkarte erkennt? Windows erkennt sie prima.

Zitat
Aktuellstes BIOS für Dein Board ist 3.5, vielleicht ist ein BIOS-Update ratsam

Ich traue mich da nicht so ran. Kannst du mir evtl. eine kurze Anleitung zum Flashen geben. Bitte in Anfänger-PC-Deutsch.
Gespeichert
MSI 945P Neo3 (7236 v.3.5)  :wall
Intel Core2Duo E4300 @ 1800MHz
2048MB RAM - Corsair PC2-5300 (667)
XFX GeForce 8800 GTS 640MB
Windows Vista Ultimate 32Bit

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.783
MSI 945P Neo3
« Antwort #6 am: 09. Juni 2007, 09:08:31 »

Ich behaupt mal, das die Grafikkarte nicht richtig im Slot sitzt. Habe ich schon öfters erlebt.

Auch wenn es verrückt klingt. Bei solchen Problemen hat es schon oft geholfen das Mobo und alle Steckkarten auszubauen und erneut einzubauen.

Wenn die Grafikkarte manchmal erkannt wird, dann deutet dies auf eine ungenügende Stromversorgung der Grafikkarte hin.

Gruß dalex
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181373043 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Jowa79

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
MSI 945P Neo3
« Antwort #7 am: 09. Juni 2007, 09:12:06 »

In Windows wird sie jedes Mal erkannt und läuft super.
Gespeichert
MSI 945P Neo3 (7236 v.3.5)  :wall
Intel Core2Duo E4300 @ 1800MHz
2048MB RAM - Corsair PC2-5300 (667)
XFX GeForce 8800 GTS 640MB
Windows Vista Ultimate 32Bit

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
MSI 945P Neo3
« Antwort #8 am: 09. Juni 2007, 09:13:15 »

Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.783
MSI 945P Neo3
« Antwort #9 am: 09. Juni 2007, 09:16:46 »

Dann frag ich anders, denn ich habe das Problem immer noch nicht richtig verstanden.

Läuft dein PC jedes mal beim einschalten hoch (besonders kaltstart)?
Oder nicht?

Das scheint doch dein Problem zu sein?

Gruß dalex
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Jowa79

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
MSI 945P Neo3
« Antwort #10 am: 09. Juni 2007, 09:28:44 »

Mein Problem ist, dass der PC piept und ich weiss nicht wieso. Der Rechner läuft prima.

Außerdem habe ich aber noch das Problem, dass ich den FSB im Bios nicht anheben kann um somit meine CPU zu übertakten. Immer wenn ich den FSB anhebe, wird mein System/Bios zurückgesetzt mit der Nachricht: Overclocking  nicht erfolgreich oder so ähnlich. Overclocking geht bisher nur mit den Overclocking-Funktionen (z.B. Captain 5%) von MSI. Aber wem nützen denn max. 7%.
Gespeichert
MSI 945P Neo3 (7236 v.3.5)  :wall
Intel Core2Duo E4300 @ 1800MHz
2048MB RAM - Corsair PC2-5300 (667)
XFX GeForce 8800 GTS 640MB
Windows Vista Ultimate 32Bit

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.783
MSI 945P Neo3
« Antwort #11 am: 09. Juni 2007, 09:35:51 »

Hmpf,

das ist komisch. Meiner Erfahrung nach piep ein Rechner nur einmal und läuft dann.

Wenn er so Piept wie du es beschrieben hast läuft er nicht.

Ich versuche dir zu helfen das Piepen zu lösen.

Beim Thema oc rate auch ich zu einem Bios update.
Das wird aber das Piepen nicht abschalten.

Kannst du eventuell mal eine ander Grafikkarte Probieren um den Piepen auf den Grund zu gehen.

Gruß dalex
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
MSI 945P Neo3
« Antwort #12 am: 09. Juni 2007, 09:38:26 »

dein board ist auch nicht zum übertakten geeignet.
dazu wären platinum oder diamond modelle durchaus besser geeignet, bzw. alle mainboards mit schwarzem PCB
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181374725 »
Gespeichert

Jowa79

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
MSI 945P Neo3
« Antwort #13 am: 09. Juni 2007, 09:39:23 »

Mach ich später. Habe noch eine GF 6600 GT. Muss jetzt ins Krankenhaus zu meiner Frau und meiner Tochter. Bin gestern Vater geworden.
Gespeichert
MSI 945P Neo3 (7236 v.3.5)  :wall
Intel Core2Duo E4300 @ 1800MHz
2048MB RAM - Corsair PC2-5300 (667)
XFX GeForce 8800 GTS 640MB
Windows Vista Ultimate 32Bit

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.783
MSI 945P Neo3
« Antwort #14 am: 09. Juni 2007, 09:44:02 »

Herzlichen Glückwunsch.
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Jowa79

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
MSI 945P Neo3
« Antwort #15 am: 09. Juni 2007, 09:45:55 »

Zitat
dein board ist auch nicht zum übertakten geeignet.
dazu wären platinum oder diamond modelle durchaus besser geeignet, bzw. alle mainboards mit schwarzem PCB

Kannst du mir einige preisgünstige MSI Boards nennen die sich eignen?
Gespeichert
MSI 945P Neo3 (7236 v.3.5)  :wall
Intel Core2Duo E4300 @ 1800MHz
2048MB RAM - Corsair PC2-5300 (667)
XFX GeForce 8800 GTS 640MB
Windows Vista Ultimate 32Bit

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
MSI 945P Neo3
« Antwort #16 am: 09. Juni 2007, 09:52:19 »

preisgünstig ist da schon der falsche ansatz. ab ca. 150€ geht es los.
Gespeichert

Jowa79

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
MSI 945P Neo3
« Antwort #17 am: 09. Juni 2007, 09:56:24 »

Es wird doch wohl auch was im Segment bis 120€ geben. Eigentlich sollte jedes Board erlauben den FSB anzuheben. Speziell in diesem Fall. Also von FSB 200 auf z.B. 266.
Gespeichert
MSI 945P Neo3 (7236 v.3.5)  :wall
Intel Core2Duo E4300 @ 1800MHz
2048MB RAM - Corsair PC2-5300 (667)
XFX GeForce 8800 GTS 640MB
Windows Vista Ultimate 32Bit

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
MSI 945P Neo3
« Antwort #18 am: 09. Juni 2007, 10:29:44 »

deine cpu ist aber für einen fsb von 200 gedacht. sie würde sicher einen fsb von 266 mitmachen können.
einfacher wäre schon eine cpu die einen fsb von 266 hat
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
MSI 945P Neo3
« Antwort #19 am: 09. Juni 2007, 11:35:08 »

Zitat
Muss jetzt ins Krankenhaus zu meiner Frau und meiner Tochter. Bin gestern Vater geworden.

 :party :lala :party

Zitat
Mein Problem ist, dass der PC piept und ich weiss nicht wieso. Der Rechner läuft prima.

Wieviele USB-Geräte hängen an Deinem System?  Sind das eventuell USB-Status-Beeps?
Gespeichert