Welches Mainboard hat mein Computer?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Welches Mainboard hat mein Computer?  (Gelesen 7782 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sveagle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Welches Mainboard hat mein Computer?
« am: 07. Juni 2007, 22:59:05 »

Hab mir einen neuen Computer gekauft,leider weiß ich nicht was da für ein Mainboard drin ist.

Es steht nur MSI P965-Neo drauf,ist das ein älteres Bord,auf der MSI-Seite kann ich das Bord nicht finden,ist ein E6600 montiert.

Bilder vom Mainboard
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181250031 »
Gespeichert

sveagle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #2 am: 07. Juni 2007, 23:59:53 »

Hallo Serge

Wenn ich das Neo-F drin habe,dürfte maximal ein E4300 rein gehen laut MSI.


Hab aber einen E6600 drin.
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #3 am: 08. Juni 2007, 00:04:48 »

Laut der CPU-Liste von MSI passt da noch mehr! >KLICK<

Den Kabelsalat hätte dein Händler noch aufräumen können! ;)
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

sveagle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #4 am: 08. Juni 2007, 00:16:23 »

Der Rechner hatte ursprünglich einen E6300 drin und eine 7600GT,ich hab den ein bißchen Umgebaut.

600W Netzteil,E6600,Asus8800GTS und 2GB RAM mit 800Mhz.
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #5 am: 08. Juni 2007, 00:22:23 »

Wo hast du jetzt ein Problem? :rolleyes:
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

sveagle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #6 am: 08. Juni 2007, 00:32:44 »

Zitat
Wo hast du jetzt ein Problem?  

Problem hab ich kein´s,wollte nur wissen was für ein Bord drin ist,bei MSI-Deutschland ist das Bord nicht aufgeführt,mich hat´s interessiert ob das Bord auch die Quad-Prozessoren unterstützt.

Zur Zeit läuft der E6800 mit 2.8Ghz.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181255714 »
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #7 am: 08. Juni 2007, 00:43:50 »

Zitat
bei MSI-Deutschland ist das Bord nicht aufgeführt,
Natürlich ist es da aufgeführt, unter P965 schauen.
http://www.msi-technology.de/produkte/main_idx.php?CpuInfo=40
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #8 am: 08. Juni 2007, 00:45:11 »

Auch mal schön wenn einer keiner Probleme hat!   :]

Die besten Infos bekommst du auf der TW-Seite von MSI.  ;)

Die Quad gehen leider nicht auf dem Board schaut auch nicht danach aus das ein Biosupdate oder ähnliches Abhilfe schaffen könnte. :(
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

sveagle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #9 am: 08. Juni 2007, 00:48:16 »

Zitat
Natürlich ist es da aufgeführt, unter P965 schauen.

Da sind 3 Board´s aufgelistet,welches soll es den sein???
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #10 am: 08. Juni 2007, 00:53:17 »

Zitat
Die Quad gehen leider nicht auf dem Board schaut auch nicht danach aus das ein Biosupdate oder ähnliches Abhilfe schaffen könnte. unglücklich
Microcode der Quads ist im Bios schon drin, nur mit Strom versorgen kann das Board die Quads auf dauer wohl nicht...

Zitat
Zur Zeit läuft der E6800 mit 2.8Ghz.
Gibt\'s nicht, wenn dann X6800 mit 2.93G  ;)

Zitat
Original von sveagle
Da sind 3 Board´s aufgelistet,welches soll es den sein???
P965 Neo-F natürlich.  :rolleyes:
Gespeichert

sveagle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #11 am: 08. Juni 2007, 01:19:27 »

Der Prozessor E6600 läuft mit 2.8 Ghz und das stabil seit 5 Tagen 24h im Dauerbetrieb.

Das P965 Neo-F kann es nicht sein,da dieses nur maximal für E4300 freigegben ist.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181258402 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #12 am: 08. Juni 2007, 01:26:14 »

Zitat
Der Prozessor E6600 läuft mit 2.8 Ghz und das stabil seit 5 Tagen 24h im Dauerbetrieb.

Das P965 Neo-F kann es nicht sein,da dieses nur maximal für E4300 freigegben ist..

Unsinn. Ich weiß nicht, woher Du solche Informationen hast, auf jeden Fall aber sind sie falsch.

Dein Board ist ein P965 Neo (MS-7235 v1.1):

Dein Bild:

http://fotoalbum.web.de/gast/motorradkiller/Computer/printImage?imageId=67586095&imageType=image

Hier ist die offizielle CPU-Support-Liste für das P965 Neo (MS-7235 v1.1):

http://global.msi.com.tw/index.php?func=prodcpusupport&prod_no=265&maincat_no=1&cat2_no=170&cat3_no=#menu

Der E6600 wird (und wurde schon immer) unterstützt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181260063 »
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #13 am: 08. Juni 2007, 01:29:01 »

Du hast das Board was oben schon verlinkt ist und mit deiner CPU prima läuft, siehste ja auch selber!

Vergiss was auf der DE Seite von MSI zu lesen ist.!
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #14 am: 08. Juni 2007, 01:31:26 »

...es wäre ja auch unsinnig, wenn dieses Board nur diese eine CPU unterstützen würde, die dazu noch viel später auf den Markt kam, als das Board selbst...
Gespeichert

sveagle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #15 am: 08. Juni 2007, 01:39:22 »

P965 NEO-F

Das ist ja gerade das was mich stutzig gemacht hat.

Also stimmen die Angaben nicht.

Natürlich hab ich keinen E6800 wei oben beschrieben (schreibfehler) ist und bleibt ein E6600 der auf 2.8Ghz übertaktet ist.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181259666 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #16 am: 08. Juni 2007, 01:46:33 »

Die Angaben stimmen, sind aber unvollständig.

Halt Dich an die offizielle CPU-Support-Liste von der globalen MSI-Support-Seite, die ich Dir verlinkt habe.  Die deutsche Seite hängt meistens hinterher und ist generell relativ schlecht   im Vergleich zur globalen Seite.

Hier nochmal ein paar Links, an die Du Dich stattdessen halten solltest:

Produktseite P965 Neo

CPU-Support-Liste

BIOS-Updates

Treiber

Handbuch
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181261069 »
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #17 am: 08. Juni 2007, 10:37:04 »

Seit der Umstellung der globalen Seite, ist MSI DE auf \"eigene\" CPU Listen angewiesen und diese sind noch unvollständiger/fehlerhafter als die von der Globalen Seite.
Gespeichert

sveagle

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #18 am: 08. Juni 2007, 12:18:37 »

Hab gesehen das ihr eure E6600 alle über 3Ghz habt,wie funktioniert das,ich hab meinen FSB auf 311Mhz gestellt.Wenn ich höher gehe bekomm ich Fehlermeldungen mit anschließenden Abschalten des Computer´s.Von der Temperatur her sollte noch einiges gehen,in meinem Bios läßt sich nicht viel einstellen,z.bVCore steht auf 1.350V fest kann ich nicht verändern.Gibt es noch eine andere möglichkeit aus dem Prozessor mehr zu holen?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Welches Mainboard hat mein Computer?
« Antwort #19 am: 08. Juni 2007, 12:25:24 »

Das P965-Neo ist nicht unbedingt für OC ausgelegt.  Erwarte also nicht allzuviel.

Wieauchimmer:

1. Welche BIOS-Version verwendest Du momentan?

2. Gib mal einen vollständigen Überblick über die in Deinem System verbauten Komponenten.  Insbesondere: Hersteller und genaue Typenbezeichnung und Leistungsangaben Deiner RAM-Module und verbautes Netzteil (Stromstärken auf den +12V-Schienen nicht vergessen anzugeben)

3. Welche BIOS-Einstellungen hast Du noch vorgenommen?

-RAM-Takt sollte zunächst auf den niedrigst möglichen Wert gesetzt werden
-Spread Spectrum sollte abgeschaltet sein
-C1E und EIST sollten deaktiviert sein
-RAM-Spannung sollte entsprechend der empfohlenden Betriebsspannung des Herstellers eingestellt sein
-RAM-Timings sollten zunächst so relaxed wie möglich eingestellt sein (also: lieber 5-5-5-15 statt 4-4-4-12)

EDIT:

Wichtig:  Wie sieht es mit Deiner Kühlung aus? Wie sehen Deine Temperaturen aus?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181299763 »
Gespeichert