CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision  (Gelesen 7286 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14

Hi Ihr :D,

ich hab seit heute ein neues System. Schließe alles wie immer an und was müssen meine Augen sehen??? folgendes


CMOS Checksum BAd

*****Warning : Unknown Processor Revision *****
The Processor(s) installed in your system are of an unknown revision
Please contact your BIOS vendor appropriate updates
Fatal Error ... System Halted.


Unsereins denkt sich .. hm mit nem cmos löschen wird das schon wieder gehen... Achja ich sollte dazu sagen das alle meine Bauteile fabrikneu sind.

Mein Sys:

AMD 64 x2 6000+ AM2
MSI K9N Ultra 7250 v2
Ati x850xt
4gb ram 800

Desweiteren komme ich nicht ins BIOS. Es reagiert gar nicht auf meien \"entf\" drückerei.....

Hoffe mir kann irgendeiner helfen :D

so far

Rahab
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #1 am: 01. Juni 2007, 19:58:38 »

am einfachsten ist es eine cpu einseitzen die etwas älter ist und von der jetztigen bios version erkannt wird, danach das bios updaten

bios
Gespeichert

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #2 am: 01. Juni 2007, 19:59:37 »

Problem an der Geschichte.. Ich hatte davor n 939.. un nu?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #3 am: 01. Juni 2007, 20:07:55 »

Versuch das BIOS blind zu flashen....Diskette mit dem aktuellen BIOS erstellen...mehr dazu hier....
Gespeichert
Thomas

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #4 am: 01. Juni 2007, 20:10:11 »

ok vielen dank schonmal
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #5 am: 01. Juni 2007, 20:11:03 »

nutzt du denn ein x64 system? weil du angeben hast 4GB ram.
wenn nicht, solltest du auf x64 umsteigen, oder du kannst 2 GB wieder ausbauen.
Gespeichert

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #6 am: 01. Juni 2007, 20:17:27 »

öhm.. amd 64?? oda was meinst du????
Gespeichert

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #7 am: 01. Juni 2007, 20:28:40 »

Problem.. für mein mainboard gibt es ekine bios updates
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #8 am: 01. Juni 2007, 20:30:51 »

Zitat
Original von red2k
nutzt du denn ein x64 system? weil du angeben hast 4GB ram.
wenn nicht, solltest du auf x64 umsteigen, oder du kannst 2 GB wieder ausbauen.
Ich weiss nicht was dein Beitrag mit

CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
zu tun haben soll... ?(


@Rahab
Es geht dabei lediglich um die mangelnde Erkennung der vollen 4GB RAM unter einem 32bit Betriebssystem....
Hat also nichts mit deinem Problem und auch nichts mit einem BIOS-Update zu tun....
Gespeichert
Thomas

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #9 am: 01. Juni 2007, 20:33:27 »

gut.

Nur leider gibt es halt kein bios update für mein bios........


was mach ich nun
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #10 am: 01. Juni 2007, 20:36:34 »

Das heisst du hast bereits das neueste BIOS?
Gespeichert
Thomas

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #11 am: 01. Juni 2007, 20:37:48 »

weiss ich nich genau. aber auf der msi seitegibt es keine neuen bios versionen
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #12 am: 01. Juni 2007, 20:43:30 »

Zitat
weiss ich nich genau
Wäre aber nicht schlecht zu wissen....
Welche BIOS-Version hast du denn? Dem Link von weiter oben bist du gefolgt?

Zitat
Original von red2k
bios
Gespeichert
Thomas

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #13 am: 01. Juni 2007, 20:55:02 »

ALSO MEINE  BIOS version isg


A7250NMS v3.0 05/15/06
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #14 am: 01. Juni 2007, 21:01:22 »

Zitat
A7250NMS v3.0 05/15/06
Also das BIOS-Release, das Erste sozusagen...

Der Link auf die globale MSI Seite verweist auf die BIOS-Version v3.5 mit der auch deine CPU erkannt werden dürfte...
Gespeichert
Thomas

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #15 am: 01. Juni 2007, 21:05:31 »

ok danke.. jetzt nur noch irgendwie den fklash hinbekommen ...... hab angst ;D
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #16 am: 01. Juni 2007, 21:09:12 »

Wenn du dir das nicht zutraust, lass es jemanden machen der sich damit auskennt (Händler,etc.)!!
Es bringt nichts, die Sache mit Gewalt durchzuführen!
Gespeichert
Thomas

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #17 am: 02. Juni 2007, 18:12:07 »

Also so weit geht jetzt das mainboard. Ist auf dem neusten stand. hab nur 2 kleine Probleme noch

1. Wenn ich den PC hochfahre kommt die Meldung

CMOS bad

press f1 to enter setu
press f2 to run default settings...

Is schonmal mist

2. Wenn ich dann im Windows bin erkennt windows von meinen 4gb nur 1.. (ich weiß 2 gb begrenzung etcetcetc) aber das kann ja auch net sein?

hoffe mir kann jemand helfen
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #18 am: 02. Juni 2007, 20:18:43 »

CMOS Reset mit gezogenem Netzstecker gemacht und im BIOS die \"Defaults\" geladen?
Gespeichert
Thomas

Rahab

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
CMOS Checksum Bad \\ Warning unknown processor revision
« Antwort #19 am: 02. Juni 2007, 20:34:27 »

jap :D
Gespeichert