Manueller BIOS-Download?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Manueller BIOS-Download?  (Gelesen 10924 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Graymalkin

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Manueller BIOS-Download?
« am: 22. Mai 2007, 14:31:09 »

Hallo,

gestern wollte ich das BIOS meines PM8PM-V neu flashen, was leider nicht klappte. Den Thread \"BIOS-Update im Detail\" habe ich mir schon durchgelesen.

Beim Hochfahren bekomme ich folgende Meldung:

Award Bootblock BIOS v1.0
BIOS ROM checksum error
Detecting floppy drive A media...
Drive A error. System halted.


Jetzt möchte ich gerne wie in dem Thread beschrieben eine Bootdiskette mit dem BIOS drauf erstellen, um es erneut zu versuchen - aber ich finde nirgends ein BIOS für mein Board, das ich manuell herunterladen könnte. Auf der Seite von MSI Global werde ich, nachdem ich mein Board ausgewählt habe, lediglich auf diese Seite verwiesen und ich kann entweder nur Online oder das herkömmliche Live Update auswählen. Zum Erstellen der Bootdisk bin ich aber natürlich auf einem anderen Rechner, d.h. LiveUpdate kann ich knicken.

Was tun?

Gruß,
Gray
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.436
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #1 am: 22. Mai 2007, 17:38:33 »

laß uns da mal heute abend was machen. Ist das ok?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.822
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #2 am: 22. Mai 2007, 18:00:19 »

Hier kannst du ein Bios für dein Board (MS 7222) herunterladen.

http://www.msi-technology.de/download/bios/72xx/7222v11.zip

Gruß dalex
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

Graymalkin

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #3 am: 22. Mai 2007, 18:59:31 »

Zitat
Original von dalex
Hier kannst du ein Bios für dein Board (MS 7222) herunterladen.

http://www.msi-technology.de/download/bios/72xx/7222v11.zip

Gruß dalex

Danke, aber das ist das BIOS für das PM8PM-L (v1.1). Meines ist das PM8PM-V (v2.0).

Die  BIOS-Version war übrigens 3.00, upgraden wollte ich auf 3.20. Eine Beta-Version vom 3.20 habe ich jetzt als .bin im BIOS-Mod-Forum gefunden, allerdings suche ich noch nach dem geeigneten Flash Utility (AWFL822A.EXE?). Und dann habe ich noch das Problem, dass ich in meinen Zweit-PC erst ein Floppy einbauen muss.

Hätt ich\'s bloß gelassen...  :wall

Zitat
laß uns da mal heute abend was machen. Ist das ok?
Heut abend geht leider nicht. Bin quasi auf\'m Sprung und komme erst sehr spät wieder (~23h). Ich schaue aber dann noch mal hier rein.
Gespeichert

dalex

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.822
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #4 am: 22. Mai 2007, 19:28:24 »

Wie heist dein Board dann  mit Zahlencode richtig? Ich habe keinen anderen gefunden.

Zum Flashen kann man auch einen USB-Stick verwenden. Wie wird hier beschrieben:
http://www.pcmasters.de/forum/mainboards/7406-howto-wie-flasht-man-ein-bios-bios-flashen-updaten.html

Das von dir genannte Flashtool findest du hier:
http://ftp.delta-v.org/drivers/k7t-turbo2/AWFL822A.EXE

Ist das vielleicht das Mobo aus einem Medion Rechner ?

Wenn ja, wir du vielleicht hier fündig:
http://www.treiberupdate.de/treiber-download/download-154289-treiber-Medion-MS%207222%20(Bios%20Update).html

Gruß dalex
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1179855691 »
Gespeichert
Gruß dalex

Du kannst jeden hetzen, bloß keinen Computer!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.436
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #5 am: 22. Mai 2007, 20:40:44 »

Zum Board mit der PCB 1.0 gehört das BIOS v1.xx.
Die PCB 1.1 hat Realtek Giga LAN Onboard.
Zum Board mit der PCB 2.0 gehört das BIOS v3.xx.
Die letzte Final ist das BIOS v3.2. Aktuell ist die BETA 3.32.
Von v3.1 auf v3.2 gab es folgende Änderung:
- Saving EEPROM-LESS function code with DMI and Boot Block segment
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #6 am: 22. Mai 2007, 21:24:29 »

Zitat
...aber ich finde nirgends ein BIOS für mein Board, das ich manuell herunterladen könnte

Wenn noch Bedarf besteht; hier das Flashtool und die Finals für das PM8PM-V (MS-7222 V2.0).....
Gespeichert
Thomas

Graymalkin

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #7 am: 25. Mai 2007, 10:15:26 »

Super, wollex, danke! Ich habe die Version 3.00 (die ursprünglich drauf war) gleich per eMail an einen Kumpel gemailt, der mir dann damit eine Startdiskette gemacht hat. Komischerweise hat er diese nicht als bootable erkannt (\"replace and press any key\") - das hat also nicht funktioniert. Die Diskette hatte allerdings auch einen ganz anderen Inhalt wie im Thread \"BIOS-Update im Detail\" angegeben, obwohl wie beschrieben unter XP erstellt (die IO.SYS war beispielsweise gar nicht vorhanden, dafür noch jede Menge anderer Kram).

Ich muß jetzt warten bis Dienstag, da bin ich wieder im Büro und habe Zugriff auf ein funktionierendes Floppy. Dann kann ich selbst noch mal probieren, eine bootfähige Diskette zu erstellen.

Aber danke schon mal für die BIOS-Versionen. Damit bin ich einen gewaltigen Schritt weiter.

Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.436
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #8 am: 25. Mai 2007, 12:29:05 »

du mußt im Explorer unter Optionen einstellen, daß alle Dateien angezeigt werden. Sonst siehst du versteckte und Systemdateien nicht.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Graymalkin

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #9 am: 27. Mai 2007, 12:18:51 »

So geschafft. Kiste gerettet.

Hat geklappt, nachdem ich mir eine Systemdisk von http://www.bootdisk.com gezogen habe.

thx@all für die Hilfestellung.
Gespeichert

Samy3500

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #10 am: 24. März 2008, 10:41:16 »

Hallo habe das gleiche problem,
wie hast du es bei http://www.bootdisk.com gemacht. :D :winke
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #11 am: 24. März 2008, 10:48:34 »

Zitat
Original von Samy3500
Hallo habe das gleiche problem,
wie hast du es bei http://www.bootdisk.com gemacht. :D :winke
definiere mal dein problem genauer. was funktioniert denn nicht?

der beitrag ist bereits über 10 monate alt.
Gespeichert

Samy3500

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #12 am: 24. März 2008, 11:08:38 »

Ich meine welches programm benutzt :D
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #13 am: 24. März 2008, 11:11:34 »

Hast du einen USB-Stick? Dann benutze am besten dieses Tool: MSIHQ: USB Flashing Tool v1.16 - BIOS Flash leicht gemacht
Gespeichert
Thomas

Samy3500

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #14 am: 24. März 2008, 11:20:10 »

danke, welche mainboard hast du?
 :D
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #15 am: 24. März 2008, 11:21:58 »

Ist das wichtig? Viel wichtiger wäre zu wissen welches Mainboard du besitzt!  :D
Gespeichert
Thomas

Samy3500

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #16 am: 24. März 2008, 11:26:35 »

:walles geht nicht
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #17 am: 24. März 2008, 11:28:53 »

Samy3500, bitte schreib uns, was für ein Board Du genau hast, welches BIOS Du momentan verwendest, welches Du flashen willst und was genau nicht funktioniert.  Sonst ist es schwer Dir zu helfen.  Bitte gib eine genaue Beschreibung des Problems.
Gespeichert

Samy3500

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #18 am: 24. März 2008, 12:02:13 »

Ich habe ein MS-7222(PM8MP-v)
ver. 2.0

Ich habe mein BIOS aktualisiert.
Leider fehlgeschlagen,
ich habe das rettungsdiskette benutzt leider war die diskette defekt,mein computer kann sie nicht lesen! ;( ;(
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Manueller BIOS-Download?
« Antwort #19 am: 24. März 2008, 12:05:38 »

Zitat
Leider fehlgeschlagen,

Fehlgeschlagen inwiefern? Bitte genau Beschreibung dessen, was passiert ist.

Welches BIOS hast Du versucht zu Flashen? (Version, Name der BIOS-Datei)
Gespeichert