Kompatibilitätsproblem mit XP
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kompatibilitätsproblem mit XP  (Gelesen 3828 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ein Nobody

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867
Kompatibilitätsproblem mit XP
« am: 15. Mai 2007, 17:49:09 »

Auf anraten eines Freundes hab ich diese E-Mail an den Canon Support geschickt:


Hallo netter Canon Support

Ich habe da ein Problem mit Windows XP und der Canon Powershot A520

Das Gerät funktioniert so eigentlich ganz gut, nur hat es ein Kompatibilitätsproblem mit Windows XP.
Es fiel mir auf als ich wieder mal Unterwegs im Urlaub eine volle SD Speicherkarte über einen PC mit Windows XP die Bilder nach hause auf den Server schicken wollte und bemerken mußte das die Kamera von Windows XP nicht richtig erkannt wurde.

Es wurde kurz eine \"neue Hardware gefunden\" diese ist dann auch \"wurde installiert und kann nun benutzt werden\", aber weiter ist da nix passiert, außer das immer ein gelbes Ausrufezeichen im Gerätemanager von Windows auftaucht, dank der tollen Microsoft Updates wird die Kamera nicht mehr richtig erkannt.

Da ich zuhause hauptsächlich Linux verwende ist mir das so nie aufgefallen, weil sie auf dem Linux Rechner perfekt funktioniert. Darum weil alles so gut funktioniert verwende ich zuhause kein Windows XP.

Aber ich kann mich noch daran erinnern das die Kamera im letzten Urlaub auch mit Windows XP funktionierte, trotz intensiver Kamera Nutzung auf Linux zuhause.

Ich weiß ja das Microsoft für mich nicht so gut als Betriebsystem für zu hause geeignet ist, aber gibt es eine Lösung das die Kamera trotz der vielen Updates von Microsoft auf Windows XP wieder funktioniert?

Das Problem ist ich bin im Urlaub oder von Unterwegs auf Windows XP Rechner angewiesen...

Gruß Nobody
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1179244575 »
Gespeichert
Stirbt die Kuh ganz unverhofft, war die Melksoftware von Juck Norris geschrieben.
"think after you type something" Please response me.
Ist es ein Bug wenn mit der Anzahl der FPS die Game Geschwindigkeit mit steigt ?
High Tech Gamer klar überlegen und im Vorteil mit 980Ti und 60 Hz HD Monitor. LOL

ein Nobody

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867
Kompatibilitätsproblem mit XP
« Antwort #1 am: 15. Mai 2007, 18:19:54 »

Zitat
das problem hab ich übrigens oft, hat dann aber auch nichts mit Canon oder dem hersteller zu tun, liegt an XP  ;)

Danke tupax, bin jetzt aber erleichtert, dachte schon die Kamera ist kaputt  =)
Gespeichert
Stirbt die Kuh ganz unverhofft, war die Melksoftware von Juck Norris geschrieben.
"think after you type something" Please response me.
Ist es ein Bug wenn mit der Anzahl der FPS die Game Geschwindigkeit mit steigt ?
High Tech Gamer klar überlegen und im Vorteil mit 980Ti und 60 Hz HD Monitor. LOL

ein Nobody

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867
Kompatibilitätsproblem mit XP
« Antwort #2 am: 17. Mai 2007, 00:04:52 »

In diesem Sinne, ein wenig ironisch gemeinter Humor:

Stirbt die Kuh ganz unverhofft, war die Melksoftware von Microsoft.

\"think before you type\"

->make me a sandwich

What ? make it yourself!!

->sudo make me a sandwich

Okay!


Or you have any Luck you can have and find a Gin, that can make all your wishes true!!

You wish you enough Money for the rest of your Live.

The Gin says:

Granted !!

You think wow what a Lucky Day!!

The Gin says:

You have one Week to live.


Habe mein Problem mit einem USB SD Kartenleser von Hama lösen können, so wird die SD Karte als Massenspeicher erkannt

 =)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1179356151 »
Gespeichert
Stirbt die Kuh ganz unverhofft, war die Melksoftware von Juck Norris geschrieben.
"think after you type something" Please response me.
Ist es ein Bug wenn mit der Anzahl der FPS die Game Geschwindigkeit mit steigt ?
High Tech Gamer klar überlegen und im Vorteil mit 980Ti und 60 Hz HD Monitor. LOL

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.194
    • palettopax.de
Kompatibilitätsproblem mit XP
« Antwort #3 am: 15. Mai 2007, 18:09:30 »

hoi nobody,

ich nehm mal an, du schliesst die cam an USB an ..

dann versuch mal, wenn möglich, mehrere verschiedene recher mit xp zu probieren.

das problem besteht bei XP meist darin, dass zu viele/zu oft usb-geräte an/abgesteckt werden. irgendwann ist die usb-registry zugemüllt und neue geräte werden nicht mehr erkannt.

du kannst auch versuchen, falls du zugriff hast, im gerätemanager alle deaktivierten geräte anzeigen zu lassen und unter USB-controller die deaktivierten geräte zu deinstallieren (rechtsclick), meist bezeichnet als massenspeichergerät o.ä.

anzeige aller deaktivierten geräte:
cmd-konsole öffnen und
set devmgr_show_nonpresent_devices=1

dann gerätemanger öffnen und oben auf ansicht \"ausgeblendete geräte anzeigen\"

das problem hab ich übrigens oft, hat dann aber auch nichts mit Canon oder dem hersteller zu tun, liegt an XP ;)
Gespeichert
1. AMD Ryzen 5 3600X @ArcticLiquidFreezer II 240 | MSI MPG X570 Gaming Plus | 32GB G.Skill Ripjaws F4-3200C16D | Sapphire RX 5500XT OC | X-Fi Ti Pro | Xilence 750 Performance X | BeQuiet Pure Base 500DX | Win 10 Pro 64 @Samsung Evo 970 M.2 500GB

2. AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.194
    • palettopax.de
Kompatibilitätsproblem mit XP
« Antwort #4 am: 15. Mai 2007, 18:23:36 »

hehe, na das will ich nicht hoffe :D.

möglich wäre allerdings noch eine defekte sd-karte. da die aber bei dir unter linux erkannt wird und funktioniert, eher nicht.
Gespeichert
1. AMD Ryzen 5 3600X @ArcticLiquidFreezer II 240 | MSI MPG X570 Gaming Plus | 32GB G.Skill Ripjaws F4-3200C16D | Sapphire RX 5500XT OC | X-Fi Ti Pro | Xilence 750 Performance X | BeQuiet Pure Base 500DX | Win 10 Pro 64 @Samsung Evo 970 M.2 500GB

2. AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.