975X PowerUp Edition + L2-Stepping
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 975X PowerUp Edition + L2-Stepping  (Gelesen 1928 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

WallaceTX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
975X PowerUp Edition + L2-Stepping
« am: 25. April 2007, 22:09:01 »

Hallo!

Nun muss man mit der Bios-Version 7.40 Final leben, denn unter dieser Version wird ein Core 2 Duo Prozessor mit L2-Stepping nicht richtig erkannt.  :(

Meine Speicher von Mushkin, A-DATA und Corsair können nicht mit einem Timing von 4.0-4-4-12 gestartet werden. In Windows kommt nur 4.0-5-6-15 an. Gibt es überhaupt einen Speicher die richtig läuft?

Hat einer von euch Erfahrungen mit dem L2-Stepping des Core 2 Duo auf der PowerUP Platine gemacht?

Gruß WallaceTX  :winke
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: 975X PowerUp Edition + L2-Stepping
« Antwort #1 am: 25. April 2007, 22:32:08 »

Bitte gib einen vollständigen Überblick über Dein System.  Was für eine CPU verwendest Du genau?

Zitat
Nun muss man mit der Bios-Version 7.40 Final leben

Müssen tust Du gar nichts...

Zitat
denn unter dieser Version wird ein Core 2 Duo Prozessor mit L2-Stepping nicht richtig erkannt.

Wie genau äußert sich das?  Welche BIOS-Version hast Du vorher genutzt?  Hast Du nach dem Flash einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker gemacht?

Zitat
Meine Speicher von Mushkin, A-DATA und Corsair können nicht mit einem Timing von 4.0-4-4-12 gestartet werden. In Windows kommt nur 4.0-5-6-15 an. Gibt es überhaupt einen Speicher die richtig läuft?

Das ist ein BIOS-Bug, der mit dem ersten 7.2x-beta-BIOS aufgetaucht ist und sich in allen weiteren Versionen \"fortgepflanzt\" hat.

Schau mal hier:

MSI i975X Plat. PUE: manuell eingestellte RAM TIMINGS werden nicht korrekt \"übernommen\"

Ausweg wäre BIOS 7.10, 7.16 beta oder, wie ich am Ende des Threads geschrieben habe, der Auto-Teiler und ein die Übertaktung des FSB auf 320MHz.

Im Übrigen ist der Performance-Verlust gegenüber 4-4-4-12 nicht der Rede wert.


Die BIOS-Versionen 7.44 beta, 7.40 official und die bisherigen 7.5x beta-Versionen haben den Nachteil, dass der C1E-Support und auch unter Umständen Speedstep nicht mehr richtig funktionieren.  7.43 beta ist die letzte BIOS-Version mit funktionierendem C1E-Support.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1177533450 »
Gespeichert

WallaceTX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
RE: 975X PowerUp Edition + L2-Stepping
« Antwort #2 am: 26. April 2007, 09:26:38 »

Hallo,

Wenn ich meinen Core 2 Duo E6300 mit L2-Stepping in die Platine einsetzt, dann zeigt er im Boot-Screen 66 MHz x6 an.

Kannst du mir bitte diese Bios-Versionen zukommen lassen?

Mein System:

MSI 975X PowerUP Edition Version. 2.1
Foxconn 8800 GTX

Speicher:

2x 1GB Mushkin 2GB XP2-6400 DDR2 (4.0-4-4-3-10) 2.0 V
2x 1 GB Corsair CM2X1024-6400C3 (XMS6403v1.1) CL 3.0-4-3-9
2x 1 GG A-DATA Vitesta Extreme Edition M2OMIDG314170INC5Z
2x 1 GB Corsair CM2X1024-6400C4 (XMS6404v1.1( CL 4.0-4-4-12

CPU: Core 2 Duo E6300 (L2) – SL9TA
         Core 2 Duo E6300 (B2) – SL9SA
         Core 2 Extreme QX6700
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1177572900 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: 975X PowerUp Edition + L2-Stepping
« Antwort #3 am: 26. April 2007, 10:07:13 »

Welche BIOS-Version hast Du vorher genutzt?

 Hast Du nach dem Flash auf 7.40 einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker gemacht?


Zitat
Kannst du mir bitte diese Bios-Versionen zukommen lassen?

Welche?  Sie sind alle im Thread zu finden, den ich Dir verlinkt habe.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1177575094 »
Gespeichert

WallaceTX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
RE: 975X PowerUp Edition + L2-Stepping
« Antwort #4 am: 26. April 2007, 10:32:42 »

Ich habe gerade aus TW die neue zweite Beta der 7.50 (7.52 Beta) bekommen. Ich teste mal, ob es besser wird. Werde das auch mit dem CMOS-Reset versuchen.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: 975X PowerUp Edition + L2-Stepping
« Antwort #5 am: 26. April 2007, 10:35:05 »

Zitat
Werde das auch mit dem CMOS-Reset versuchen.

Unbedingt immer nach dem FLASH einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker machen.

Bevor Du ein neues BIOS flasht, würde ich das unbedingt versuchen.
Gespeichert