Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr  (Gelesen 14805 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dvb-p

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« am: 17. April 2007, 07:36:33 »

Hallo,

ich habe meinem Medion Rechner mit dem zu meiner Seriennummer passenden Medion-Bios Update aktualisieren wollen (wg. ständiger Soundtreiberinstallation nach Ruhezustand).
Jetzt geht nichts mehr. Bildschirm bleibt schwarz, Lüfter läuft sehr laut.
Da ich kein Diskettenlaufwerk habe, kann ich auch nichts mehr machen.
Ich habe an MSI meinen BIOS-Baustein zum neu flashen geschickt, die sagen aber, dass Medion dafür zuständig sei und sie nichts machen können.
Medion will, dass ich das Gerät für einen Kostenvoranschlag einschicke (da Bios-Update auf eigene Gefahr). Ich hätte nur gerne vorher den Kostenvoranschlag, da das Problem ja bekannt ist und sie dazu nicht das Gerät öffnen müssen.

Wo bekomme ich  einen neuen Bios-Baustein für meinen Medion Rechner mit MS-7255 V1.2 ? (Vorher war ein Award 1.0f drauf).
Oder was gibt es noch für Möglichkeiten?

Vielen Dank

Martin
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.283
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #1 am: 17. April 2007, 09:01:16 »

Frag mal hier nach! Daß MSI Dir nicht weiterhelfen kann, ist normal. In Deinem Rechner ist ein OEM-Board verbaut, speziell an die Anforderungen vom Medion angepaßt. MSI darf hier keinen Support leisten, nur Medion.
Wo hast Du das BIOS-Update her? BIOS-Versionen von der MSI-Homepage sind nicht für OEM-Boards geeignet, damit schrottest Du Nur das Board. Neue BIOS-Versionen findest Du nur bei Medion!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

dvb-p

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #2 am: 17. April 2007, 09:49:42 »

Danke für den Link, mal sehen ob er mir weiterhilft.
Das Bios-Update hatte ich von der Medion-Homepage passend zu meiner PC-Seriennummer gefunden.
Es gab keine Unterbrechung des Flash-Vorgangs.
Da ich Bios-Flash-Neuling war, habe ich keine Sicherung des alten Bios gemacht (wurde ja offizielles Medion-Update). Was gibt es für Quellen für Medion-Bios?
Oder soll ich mir gleich ein neues Board kaufen. Kostet wohl so ca. 50 Euro.

Grüße
Martin
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #3 am: 17. April 2007, 10:19:04 »

CMOS Reset mit gezogenem Netzstecker schon gemacht?

Info´s dazu findest du in meiner Signatur.

P.s.: Da gibt es auch ein Teil der nennt sich \"Hilfe, es ist was schief gegangen\".
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

dvb-p

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
fast gelöst ...
« Antwort #4 am: 09. Mai 2007, 16:09:03 »

Aufgrund penetranten Nachfragens meinerseits (per Mail) beim Medion-Support hat sich herausgestellt, dass zu meiner Medion-Seriennummer das falsche Board gespeichert ist (7255 V 1.1). Es ist mir nicht gelungen von denen eine Aussage zu erhalten, welches das richtige Bios ist.
So habe ich mich selber auf den Medion-Seiten auf die Suche begeben und ein scheinbar passendes gefunden. Dieses habe ich bei \"Hecki\" http://www.bios-info.de brennen lassen. (Super freundlicher und kompetenter Kontakt!!).

Nun startet der Rechner wieder, aber der Lüfter gleicht dem eines A380-Triebwerks ...
Außerdem startet Vista sehr sehr langsam. Fan-Speed kann den Lüfter regeln, aber erst wenn Windows läuft.
Hat einer eine Idee?

Grüße
Martin
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #5 am: 09. Mai 2007, 16:20:33 »

was läßt sich unter H/W monitor im BIOS einstellen?
Hast du mal das \"berühmte\" Passwort für Medion-BIOS probiert?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

terz

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #6 am: 05. Juni 2007, 01:52:47 »

Ich denke mir könnte das selbe Schicksal wiederfahren sein! Update von der Medion Homepage nach eingabe der Seriennummer runtergeladen, ausgeführt keine Fehler Neustart: Lüfter dreht sehr schnell (laut), schwarzer Monitor...  :wall

Jetzt hab ich mir schon ein neues, besseres Board geholt, aber kann es nicht sein, dass durch das Bios-update die PCI Grafikkarte deaktiviert und die Onboard-Grafik aktiviert wurde? Ich hab das alte Board schon ausgebaut und testen will ich das jetzt nicht mehr...
Ich meine nur, weil bei dem neuen Board musste ich den CPU-Kühler auch erst auf Silent-Mode stellen, bevor die Drehzahl runter ging...

Ich bin gespannt, ob sich noch mehr Anhänger dieser Theorie finden...!?
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #7 am: 05. Juni 2007, 17:17:43 »

Zitat
Original von terz
Jetzt hab ich mir schon ein neues, besseres Board geholt, aber kann es nicht sein, dass durch das Bios-update die PCI Grafikkarte deaktiviert und die Onboard-Grafik aktiviert wurde? Ich hab das alte Board schon ausgebaut und testen will ich das jetzt nicht mehr...
Damit läßt sich das leider nicht mehr prüfen.
Hast du ein CMOS-Reset  mit gezogenem Netzstecker nach dem Update gemacht?
Viele Boards werden verschrottet, obwohl sie noch heil sind.

Ich kann das eine oder andere MSI-BIOS (auch OEM) besorgen. Dann muß ich unbedingt wissen, wie die aktuelle BIOS-Version lautet. Wenn ich die Information nicht bekomme, gibt es auch kein BIOS.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

terz

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #8 am: 05. Juni 2007, 20:21:42 »

Hab CMOS Reset mit entferntem ATX Stromanschlüssen am Board gemacht, hab die Batterie nen halben Tag rausgenommen (ist ja eigentlich das gleiche wie CMOS Reset), hab die Bootblock-Bios Recovery Methode probiert, alles ohne Erfolg. Wollte halt nur wissen ob die Chance besteht dass ich, wenn ich nen neuen PC zusammenbastel, keinen neuen EPROM für das Board bestellen muss. Aber das werde ich dann sehen, wenn es soweit ist.
Ich meine nur, eigentlich hätte ja ein Warnton ertönen müssen, oder?

(War Revision V1.1)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181067912 »
Gespeichert

xwinkelmann

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #9 am: 15. Juli 2007, 13:08:26 »

Tag auch,

ich habe leider ein ähnliches Problem mit dem P4M890M (MS 7255)

Mein Medion Board P4M890M mit Bios V1.0A wollte ich auf die V1.0M flashen:

Folgende Datei ergab die Eingabe der Seriennummer bei Medion:
http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/?op=detail&id=4485&type=treiber&lang=de

Nach dem Flash ist der Rechner nun leider tot: kein Bild / kein Ton
Und der super Medion Support möchte gleich Geld für einen Kostenvoranschlag und Mainboardtausch haben.

Ich dachte nun ich könnte das Original Bios wieder auf den Chip flashen lassen (http://www.bios-info.de/) das würde ne ganze Ecke günstiger kommen als die Reparatur bei Medion.

Leider besitze ich nicht das alte Bios V1.0A da die Flashroutine von Medion kein Backup macht.

Kann mir jemand das alte Bios zuschicken oder sagen wo ich es herbekommen ?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #10 am: 15. Juli 2007, 13:41:41 »

Wenn dann direkt bei Medion.

http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/

Gib mal unten in der Volltextsuch-Möglichkeit \"MS 7255\".  Du solltest eine ganze Reihe von Ergebnissen angezeigt bekommen.

Eins der Ergebnisse kommt mit folgender Info:

Zitat

Bios Update MS 7255
(Für MS 7255 ohne 1394IEEE Schnittstelle)
Security Freeze Lock Update  Download  Details

Version: 1.0ANV - 22.09.2006

Ist es das, was Du suchst?

-----------------

Zitat
Nach dem Flash ist der Rechner nun leider tot: kein Bild / kein Ton

Hast Du nach dem Flash einen CMOS-Reset bei gezogenem Netzstecker gemacht?

Wenn nicht, versuch das erstmal.

Ansonsten:  Wie man einen Recovery-Flash vorbereitet und durchführt weißt Du?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1184501869 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #11 am: 15. Juli 2007, 14:34:09 »

zum MS-7255 finde ich 526 (344 AMI der Rest AWARD) BIOS-Versionen. Deshalb der letzte Satz in meiner Signatur.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

xwinkelmann

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #12 am: 15. Juli 2007, 20:07:47 »

@Jack the Newbie
@der Notnagel

Das Board ist ein MS-7255 V1.2 ohne Firewire OEM von Medion.

CMOS Reset wurde durchgeführt, ohne Erfolg.

Recovery-Flash scheint auch nicht mehr möglich zu sein, da das Diskettenlaufwerk nicht angesprochen wird.

Alle Medion Bios die man bekommmt sind AWARD Bios.

Folgendes habe ich geflasht und es ging nichts mehr:
http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/?op=detail&id=4485&type=treiber&lang=de

Folgende gibt es noch für MS-7255 ohne Firewire:
http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/?op=detail&id=4060&type=treiber&lang=de
http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/?op=detail&id=4832&type=treiber&lang=de
http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/?op=detail&id=4709&type=treiber&lang=de
http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/?op=detail&id=5009&type=treiber&lang=de
http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/?op=detail&id=4485&type=treiber&lang=de

Hat noch jemand eine Idee ohne des Flash-Baustein neu zu beschreiben lassen ?

Wenn ich den Baustein neu beschreiben lasse, muss es natürlich das richtige Bios sein, allerdings funktioniert das angeblich richtige nicht.
ich könnte es mit den V1.2 angegebenen Versuchen, da ja V1.2 auf dem Board drauf steht, allerdings liegt das bereits in der V3.06 vor und ich war der Meinung V1.0A beim vorherigen kontrollieren gesehen zu haben.

Der FlashChip ist ein: PMC PM49FL004T-33JCE
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1184523042 »
Gespeichert

xwinkelmann

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #13 am: 15. Juli 2007, 21:07:05 »

Auf dem Chip bin ich gerade über einen Aufkleber gestolpert: W7255 VM7 10B

7255 = Modellnummer

VM7 steht auch in jedem aktuellen Bios was man bei Medion bekommt

10 B könnte die Version 1.0B sein.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #14 am: 16. Juli 2007, 18:29:10 »

also hattest du Original ein AWARD-BIOS W7255VM7.10B drauf. Hier ist es. Ich behaupte mal, daß du ein falsches BIOS geflasht hast.
Mal sehen wofür die W7255VM7.3** sind.
Zitat
MS-7255 bios history for Medion
1XX for VIA P4M890+VT8237A
2XX for VIA P4M900+VT8237A
3XX for VIA P4M890+VT8237A no onboard VGA support
Ja M7 ist die Kennzeichnung für Medion. Das letzte ist die W7255VM7.10P
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

xwinkelmann

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #15 am: 16. Juli 2007, 20:37:56 »

@der Notnagel

Das wäre ja ein Original MSi Bios ich habe aber ein OEM Medion Board von MSI ....
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #16 am: 16. Juli 2007, 20:42:11 »

Zitat
Ja M7 ist die Kennzeichnung für Medion.

Das ist doch ein OEM-BIOS.
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #17 am: 16. Juli 2007, 20:47:24 »

Zitat
Original von der Notnagel

Ja M7 ist die Kennzeichnung für Medion.
Sein angehängtes Bios trägt doch die Bezeichnung M7. (W7255VM7.10B)

Somit sollte es ein Medion sein.

[Edit]

Prost Jack, ich war zu spät!  :kaffee
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #18 am: 16. Juli 2007, 20:58:47 »

Zitat
Original von xwinkelmann
Das wäre ja ein Original MSi Bios ich habe aber ein OEM Medion Board von MSI ....
Wie kommst du darauf, daß ich dir für ein OEM Board ein MSI BIOS andrehe. Es ist genau das BIOS, was auf dem Aufkleber steht  :D

(wenn man MSI die Füße küßt bekommt man auch sowas ;))
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

xwinkelmann

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Bios-Update Medion mit MS 7255 V1.2 -> Nichts geht mehr
« Antwort #19 am: 16. Juli 2007, 22:07:06 »

@der Notnagel

Alles klar, ich werde das Bios flashen lassen.

Danke Jungs

Sobald der Chip wieder da ist, gebe ich einen Report ab.
Gespeichert