Graka auflösung?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Graka auflösung?  (Gelesen 2631 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kolibri73

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Graka auflösung?
« am: 17. Mai 2007, 00:37:34 »

gibt es eine möglichkeit ner graka ne andere Auflösung aufzuzwingen?

hab hier ne S3 VIA Chrome9 HC IGP 128MB Shared Memory auf meinem MSI K9VGMV board und nen 20\" Belinea 16:9 Monitor.
Der Monitor unterstützt eine Auflösung von 1680 x 1050, die Graka aber

800x600
1024x768
1280x768
1280x1024
1600x1200
1920x1440
2048x1536

Das Bild ist nur ansehnlich mit 1280x768, aber für mich bei weitem zu groß.

Hat jemand ne idee wie ich zu 1680 x 1050 komme?
was ich machen kann?
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Graka auflösung?
« Antwort #1 am: 17. Mai 2007, 06:37:59 »

du kannst mit powerstrip die auflösungen deines TFTs dem grafikartentreiber hinzufügen.
eine garantie obs klappt gibt es aber nicht.
anosnsten einfach mal eine grafikkarte kaufen.
Gespeichert

Kolibri73

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Graka auflösung?
« Antwort #2 am: 17. Mai 2007, 08:12:11 »

Zitat
du kannst mit powerstrip die auflösungen deines TFTs dem grafikartentreiber hinzufügen.

wie geht das?
Habe das Programm geladen, aber diese einstellmöglichkeit nicht gefunden.

Gruß
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Graka auflösung?
« Antwort #3 am: 17. Mai 2007, 08:20:42 »

1. taskleisten icon --> rechte maustaste --> anzeige profile --> konfigurieren
2. nun die \"Erweiteren Timing Optionen\" auswählen (ist ein button)
3. \"angepasste auflösungen\" (ebenfalls button)
4 . nun die option \"E-EDID\" wählen
5. die auflösung von 1680x1050 sollte nun mit dastehen, markieren und hinzufügen klicken.
6. nun neustarten. ist die auflösung nicht im control panel oder in powerstrip einstellbar, funktionert es nicht
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1179382875 »
Gespeichert

Kolibri73

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Graka auflösung?
« Antwort #4 am: 17. Mai 2007, 10:11:09 »

3. \"angepasste auflösungen\" (ebenfalls button)
ist bei mir grau unterlegt und somit nich anclickbar  ?(
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Graka auflösung?
« Antwort #5 am: 17. Mai 2007, 10:16:45 »

dann würde ich fast sagen das es nicht funktioniert.
am besten ist es dann eine low budget karte zu holen.
Gespeichert

Kolibri73

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Graka auflösung?
« Antwort #6 am: 17. Mai 2007, 10:56:14 »

z.b.

welche würdest du empfehlen?
Gespeichert

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Graka auflösung?
« Antwort #7 am: 17. Mai 2007, 13:32:48 »

Hey Kolibri73

Da du scheinbar nicht Spielen moechtest reicht ein low-End Modell aus welches sich um die 30-40Euro einpendelt. Hier einige Beispiele:

MSI NX6200-TD128E (nVidia)
ASUS EN7100GS (nVidia) (Waere vieleicht optimal denn sie ist Passiv gekuehlt -> Leise  ;) )
SAPPHIRE  X1050 (Ati)

Sind alle kompatibel mit deinem Board und auch bezahlbar aber nicht fuer Spiele geeignet!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1179401760 »
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

Kolibri73

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Graka auflösung?
« Antwort #8 am: 21. Mai 2007, 10:37:22 »

Laut Belinea Hotline sind die Onboard S3 Karten nicht in der lage 16:10 wieder zu geben.

Hab mit also ne Asus Extreme AX300SE zugelegt und es funktioniert einwandfrei!

Thx für die Hilfe.
Gespeichert