Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)  (Gelesen 2944 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

-Overlord-

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56

Moinsen

Ich habs jetzt nochmal versucht... wollte ein Raid Array machen, aber es funktioniert immernoch nicht.

Ich hab ein K8N Neo 2 Platinum mit dem neuesten Bios von Murdok (D2).

Als Raid Platte wollte ich:
-SATA 1 Samsung 160 GB
-SATA 2 (auf SATA 1) Samsung 160 GB
nehmen.

-beide Platten an SATA 1 und 2. Dann ein Array gemacht, im Bios aktiviert usw... funktioniert alles wunderbar. Das Array wird erkannt, ich hab Windows drauf installiert... als Treiber hab ich den von der MSI Seite genommen... aber wenn ich nach der Windows Installaton hochfahren will lädt er erst schön den Bootscreen, startet dann aber neu. Und das passiert am laufenden Band :P

Woran liegt das... ? Hab ich irgendwas vergessen?

GreeTz
-Overlord-

Edit
So schnell wie ich das sehen kann, kommt beim SATA Bios auch immer diese Fehlermeldung:

Warning: Have Option ROM can not be invoke (Vendor ID xxx)

Edit
Toll wie gut das Forum hier funktioniert.. ich musste erstmal durch 100 Antworten scrollen die von euch kamen :P

Hab nun rausgefunden, dass der Fehler von meinem Realtek LAN Controller kam... schön da der von nVIDIA auf dem Board so klasse funktioniert.

Aber nun hab ich das Problem wie einige... er hängt und fährt nicht weiter. Das Board gefällt mir so gut, dass ich es gerne mit einem MSI Mitarbeiter teilen würde...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1174840414 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #1 am: 25. März 2007, 19:01:23 »

Vorab: Trotz deines Ärgers wollen wir hier ein gewisses sprachliches Niveau halten, deswegen hab ich in deinem Post diverse Textstellen entfernt.... :evil:

Zitat
Have Option ROM can not be invoke
Den Grund dieser Fehlermeldung hast du ja schon selbst gefunden, wahrscheinlich eine Überlagerung eines Adressbereiches im Speicher...

Zitat
als Treiber hab ich den von der MSI Seite genommen
Von Diskette mittels F6 eingebunden? Wenn ja, hast du beide Treiber installiert?
Gespeichert
Thomas

-Overlord-

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #2 am: 25. März 2007, 19:24:51 »

Ich hab den Treiber von der Internationalen MSI Seite genommen.. und dann den fürs Floppy.

Da kann ich 3 Stück auswählen.. Storage Treiber, noch irgendwas und nochmal Storage extra für SATA.

\'Ich nehm den SATA, das andere Ding und im Moment geht garnichts mehr... er braucht Ewigkeiten um mein RAID zu finden und wenn, dass bleibt er irgendwo hängen.

Ich plane mit dem Gedanken, mir morgen nochmal genau dieselbe Platte zu kaufen... aber das sollte nichts bringen, oder?

Edit
Raid Class Driver (for PATA-Raid required 2)

Ist das .. und dann nehme ich noch

nForce Storage Controller (for SATA-Raid required 1)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1174843778 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #3 am: 25. März 2007, 19:38:00 »

Zitat
Da kann ich 3 Stück auswählen
Du solltest vier Treiber auswählen können, zwei SATA und zwei PATA....in der Maske lässt sich nach unten scrollen!

Da dein RAID aus zwei SATA-HDD\'s besteht, musst du auch beide SATA-Treiber nehmen....keinen PATA-Treiber....
Gespeichert
Thomas

-Overlord-

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #4 am: 25. März 2007, 19:39:54 »

Mhh ich kann da nicht weiter Scrollen... hast du mal bitte einen Link zu dem richtigen Treiber den ich brauch, den du z.B. auch hast oder so?

Und was ist, wenn es wieder nicht geht.... bringt es was, wenn ich mir morgen die gleiche SATA 2 Platte kaufe? (natürlich dann wieder auf SATA 1 mache)

Oder sollte es daran nicht liegen?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #5 am: 25. März 2007, 19:55:30 »

Ich hoffe wir reden vom Gleichen? Die Einbindung der RAID-Treiber beim XP-Setup mittels Diskette?

Hier noch mal die Treiber für die Diskette....

Du kannst in der unten abgebildeten Maske mit der Pfeil nach unten Taste nach unten scrollen um den letzten der verfügbaren vier Treiber sichtbar zu machen....

Du brauchst:

nForce Storage Controller (for SATA-Raid required 1)

Raid Class Driver (for SATA-Raid required 2)


[Edit]
Was mir noch einfällt; hast du deinen Rechner übertaktet? Wenn ja, gibts an SATA1+SATA2 Probleme....versuch die anderen Anschlüsse...
Gespeichert
Thomas

-Overlord-

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #6 am: 25. März 2007, 20:32:55 »

ich teste es gleich mal... was für einen Striping Block sollte ich eigentlich nehmen?

-Optimal (dann macht er ja 64)
-128

?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #7 am: 25. März 2007, 20:45:42 »

Normalerweise würde ich die Einstellung auf , also 64KB belassen....es sei denn du arbeitest sehr oft mit sehr grossen Dateien (Video, etc.) dann 128KB wählen...bedenke aber, bei der Arbeit mit kleinen Dateien verschenkst du dann Platz....

Meinen Edit oben hattest du gelesen?
Gespeichert
Thomas

-Overlord-

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #8 am: 25. März 2007, 20:50:26 »

Yop hab ich... aber nicht mehr übertaktet da ich jetzt mal Raid ausprobieren wollte.

Hab mal die Datei von dir gezogen und alles nochmal neu gemacht... und zu dem Fehler den ich hatte ist mir aufgefallen, dass es an irgendeiner Bios Einstellung von mir liegt.

Ich vermute mal, dass es daran liegt, dass ich den Seriel und Parallel Port deaktiviere oder den nVIDIA LAN. Auf jeden Fall rutscht er in den Adressen dann umher und dann kommt der Fehler.
Gespeichert

-Overlord-

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #9 am: 25. März 2007, 21:10:42 »

So bei der Version von dir ist die 4te Datei mit bei... aber nun kann ich Windows nicht mehr installieren. Bei der Stelle wo er die Dateien in den Windows Installationsordner kopiert hat er ab 85% nurnoch Fehler.. Dateien die er nicht lesen kann usw.

Er meint er kann sie nicht kopieren.. musst irgendwie am 2ten SATA Treiber liegen, weil es vorher ging.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1174850001 »
Gespeichert

-Overlord-

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #10 am: 25. März 2007, 22:23:39 »

So... Windows ist mit den Treibern installiert, aber es geht immernoch nicht. Vor dem Bootscreen bleibt das Bild schwarz und das wars.

Das Mainboard ist der allerletzte *********.

Liegt nicht daran, dass die beiden Festplatten vom Modell her untschiedlich sind, oder?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1174854247 »
Gespeichert

-Overlord-

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 56
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #11 am: 25. März 2007, 22:37:03 »

Zitat
Original von -Overlord-
So... Windows ist mit den Treibern installiert, aber es geht immernoch nicht. Vor dem Bootscreen bleibt das Bild schwarz und das wars.

Das Mainboard ist der allerletzte *********.

Liegt nicht daran, dass die beiden Festplatten vom Modell her untschiedlich sind, oder?

Edit
Am SATA 1 & 2 kommt zwar der Bootscreen, aber er start sofort neu.

Echt mal geil, reife Leistung von den Jungs von MSI.

Eher ein Flopboard wenn man betrachtet wieviel Leute sich darüber beklagen

Edit 2
Ey was ist das für ein Käse... hab jetzt ein offizielles Bios von MSI genommen... gleicher Kram, nach dem Windows Startlogo startet der PC einfach neu!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1174856352 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Ich bekomm das Raid einfach nicht zum laufen (K8N Neo 2)
« Antwort #12 am: 26. März 2007, 15:56:56 »

Ich hatte dich oben um die Anpassung deines sprachlichen Niveaus gebeten, desweiteren schau bitte wieviel Beiträge du hintereinander hier innerhalb kürzester Zeit postest!

Es macht keinen Spass Leuten zu helfen die sich wiederholt nicht an die Regeln halten!

http://www.msi-forum.de/regeln.php
Gespeichert
Thomas