Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K9NU Neo nur USB1  (Gelesen 1592 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

***|Maximus|***

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
K9NU Neo nur USB1
« am: 23. März 2007, 15:12:24 »

Hallo Community,

Frisch angemeldet und schon ein Problem:

Bei obigem Board bekomme ich leider nur USB1 installiert. Hab schon die neusten Chipsatztreiber aufgespielt --- ohne Erfolg.

Everest bzw. der Gerätemanager zeigen mir auch nur USB1 an.

Außerdem erkennt mein Board ständig neue USB Geräte obwohl alle bis auf die Maus aus sind.
Dann erscheint rechts in der Taskleiste das bekannt Symbol, als wenn man z.B. ne externe HDD anstöpselt.

USB an sich funktioniert einwandfrei, abgesehen von der Geschwindigkeit.

Mein System:
MSI K9NU Neo
X2 3800+ Boxed
1 GB MDT DDR2 800MHz
Radeon X1900XT
SB Audigy 2
Samsung DVD Laufwerk
Samsung DVD Brenner
Samsung 250GB S-Ata HDD
Samsung 160GB IDE HDD
Enermay Liberty 400W

BS: Win XP 32 Bit SP2 auf neustem Stand

Also, wer kann mir helfen und sagen wie ich in den Genuss von USB2 kommen kann?


MfG
 ***|Maximus|***
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
K9NU Neo nur USB1
« Antwort #1 am: 23. März 2007, 15:24:01 »

hallo.

was ist denn im bios zum thema USB ein- bzw ausgestellt?
Gespeichert

***|Maximus|***

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
K9NU Neo nur USB1
« Antwort #2 am: 23. März 2007, 15:46:17 »

Im Bios kann ich nur entscheiden ob ich USB aktivieren möchte oder nicht.
Und USB Lagacy Support oder so ähnlich.

Beide Punkte auf enabled.

In anderen Bioses (?) hab ich auch schonmal Punkte wie \"USB 1 & 2\" usw. gesehen.
Bei meinem Board ist das nicht der Fall.

Neustes Bios (24.01.07) ist drauf.

Ich denke ich habe mein BIOS schon  richtig eingestellt und vermute eher ein Softwareseitiges bzw. Treiberproblem.

Wenn ich ne externe HDD anstecke bekomm ich auch die Meldung \"Hochgeschwindigkeits USB Gerät an USB1 ...blablabla\"

Es spielt auch keine Rolle ob ich sie in die Ports stecke welche sich direkt auf der Platine befinden oder in die Brackets.

Noch etwas OT: ich seh grad, dass du auch den SH-S183A hast.
Macht der bei dir Zicken?
Hab das neuste Bios draufgeflasht und kann meine DVDs trotzdem nur mit 4x beschreiben. Wenn ich sie schneller bebrenne gibts Datenmüll oder Schreibfehler.
Unabhängig vom Rohlinghersteller (TDK, Verbatim, Platinum).


MfG Maximus
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1174661420 »
Gespeichert