ATA Security Extension BIOS
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: ATA Security Extension BIOS  (Gelesen 11014 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #20 am: 02. April 2007, 21:34:17 »

Du meinst das Einfügen der ATA Security Extension in das BIOS Release 7025v1D? Denn mehr ist vorerst nicht.... :(
Gespeichert
Thomas

Atlantis

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #21 am: 03. April 2007, 17:15:37 »

@wollex

Ich meinte damit, einen vollständigen MOD mit sämtlichen Optionen die in den vorherigen MOD`s vorhanden sind.

Jedoch reicht mir die \"1D2\" von Murdock mit dem ATASX 2.11 MOD von Dir im momment aus, jedoch habe ich hiermit das \"Reboot\" problem mit eingeschaltetem\"Cool`n Quite\" und am besten hat mir das von @Xarel gefallen jedoch das \"Bootscreen\" eher weniger zugesagt und das \"Reboot\" problem besteht hier NICHT!

Mit eingeschaltetem Bootscreen, Bootet der Rechner schneller hoch und das ewige Speicherzählen wird ignoriert meiner erfahrung nach!

Wäre es möglich, das Bootscreen von @Murdock und das ATASX 2.11 in das BIOS von @Xarel  zu integrieren?

Bitte!

Ich weiss, Das Du dich nicht an die Speziellen Optionen heranwagst
jedoch würdest Du mir einen sehr Großen gefallen damit tun!

Wenn es eine ausführliche Anleitung dazu geben würde, Würde ich mich selbst daran klammern, jedoch habe ich keine Ahnung davon

CU
Atlantis
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1175613430 »
Gespeichert
Gigabyte GA-MA770-DS3 Rev.2.0
AMD PhenomII X4 940 BE/Noctua NH-U12P
8 GB Aeneon DDR-2 6400-CL5
POV 9800 GTX+ 512MB /X-FI  Extreme Music
500GB Maxtor S-ATAII/LG-GSA-H66N
BeQuiet DarkPower P6-550Watt

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #22 am: 03. April 2007, 18:01:20 »

Zitat
Wäre es möglich, das Bootscreen von @Murdock und das ATASX 2.11 in das BIOS von @Xarel zu integrieren?
Das sollte eigentlich möglich sein..ich probiers einfach mal..... ;)
Gespeichert
Thomas

Atlantis

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #23 am: 03. April 2007, 21:38:24 »

DANKE @wollex ;)
Gespeichert
Gigabyte GA-MA770-DS3 Rev.2.0
AMD PhenomII X4 940 BE/Noctua NH-U12P
8 GB Aeneon DDR-2 6400-CL5
POV 9800 GTX+ 512MB /X-FI  Extreme Music
500GB Maxtor S-ATAII/LG-GSA-H66N
BeQuiet DarkPower P6-550Watt

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #24 am: 04. April 2007, 21:39:07 »

Hier das HyPeR-XT BIOS von @Xarel für das K8N Neo2 Platinum (MS-7025) in der Version 1.2 inkl. der ATA Security Extension 2.11 und dem Bootlogo des XMOD\'s von @Murdok



Ansonsten ist nichts weiter geändert....

Flashen wie immer auf eigene Gefahr...viel Spass.... ;)
Gespeichert
Thomas

Atlantis

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #25 am: 04. April 2007, 21:42:16 »

SUPER!!!


Werde es mal gleich draufbügeln ;)


Nachtrag!

Es ist die \"1D\" von @Murdock mit dem eingefügten ATASX ROM 2.11

Aber NICHT die von @XAREL

Schade  :rolleyes:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1175719170 »
Gespeichert
Gigabyte GA-MA770-DS3 Rev.2.0
AMD PhenomII X4 940 BE/Noctua NH-U12P
8 GB Aeneon DDR-2 6400-CL5
POV 9800 GTX+ 512MB /X-FI  Extreme Music
500GB Maxtor S-ATAII/LG-GSA-H66N
BeQuiet DarkPower P6-550Watt

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #26 am: 04. April 2007, 22:03:57 »

Hast du dich manchmal selbst \"verheddert\"?

Von @Murdok\'s BIOS ist nur das Bootlogo

Ich habe dieses BIOS \"bearbeitet\":

[Neo2][Platinum][HyPeR-XT 1.2][7025]

Falls du ein anderes meinst -> Link... ;)
Gespeichert
Thomas

Atlantis

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #27 am: 04. April 2007, 22:18:41 »

Sorry!

Ups!!!

Habe die falsche BIOS Datei genommen :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1175718925 »
Gespeichert
Gigabyte GA-MA770-DS3 Rev.2.0
AMD PhenomII X4 940 BE/Noctua NH-U12P
8 GB Aeneon DDR-2 6400-CL5
POV 9800 GTX+ 512MB /X-FI  Extreme Music
500GB Maxtor S-ATAII/LG-GSA-H66N
BeQuiet DarkPower P6-550Watt

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #28 am: 04. April 2007, 22:26:13 »

Zitat
Habe die falsche BIOS datei genommen
Na, mein ich doch.... :evil:

Um eigene Zweifel zu beseitigen, hab ich eben schon meine eigene Datei runtergeladen und noch mal reingeschaut....

...einen alten Mann so zu erschrecken... :D

Aber Hauptsache es funktioniert.... ;)
Gespeichert
Thomas

Atlantis

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #29 am: 04. April 2007, 22:34:58 »

Jetzt funktioniert ALLES wie es auch sein sollte!

Reboot sorgen sind weg und das Bootlogo passt auch =)
Gespeichert
Gigabyte GA-MA770-DS3 Rev.2.0
AMD PhenomII X4 940 BE/Noctua NH-U12P
8 GB Aeneon DDR-2 6400-CL5
POV 9800 GTX+ 512MB /X-FI  Extreme Music
500GB Maxtor S-ATAII/LG-GSA-H66N
BeQuiet DarkPower P6-550Watt

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #30 am: 03. Mai 2007, 19:06:28 »

ATA Security Extension 2.11 auf Wunsch in das neue Beta-BIOS V7125NMS.542 für das K8N Neo4-F PCB3.0 eingefügt...

Wie immer gilt: Flashen auf eigene Gefahr![/B]
Gespeichert
Thomas

mbathen

  • Ehrenmitglied .
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.277
  • Ehrenmitglied
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #31 am: 11. Mai 2007, 15:59:24 »

hi,

welches Flash(programm)-Version  ist jetzt hier für aktuell.?
Gespeichert
Gruß

Manni Bathen

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #32 am: 11. Mai 2007, 16:02:01 »

Das was du sonst auch benutzt hast....auch mit dem Diskimage von Murdok sollte es keine Probleme geben...
Gespeichert
Thomas

mbathen

  • Ehrenmitglied .
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.277
  • Ehrenmitglied
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #33 am: 12. Mai 2007, 12:21:14 »

@wollex

4ma dankt.
Gespeichert
Gruß

Manni Bathen

Kiesel80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #34 am: 07. Juni 2007, 17:04:41 »

Hallo, ich habe mal eine Frage.

Wäre es vieleicht möglich diese Erweiterung auch für ein MSI K8N Neo - FSR V2.0 zu machen. Ich habe eine freigeschaltete Bios Version bekommen und würde auch gern dabei bleiben .

Bios Version würde ich natürlich wenn sie gebraucht wird mit hochladen.


Recht herzlichen Dank für die Mühe

Mfg
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181228805 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #35 am: 07. Juni 2007, 17:40:48 »

Häng dein BIOS hier an, ich schau mal rein..... ;)
Gespeichert
Thomas

Kiesel80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #36 am: 08. Juni 2007, 21:17:34 »

Hallo, und ein riesen großes Dankschön für deine Zeit.

Hier ist das Bios von mir.

Mfg
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #37 am: 08. Juni 2007, 21:30:04 »

Hier das W7030NMS V5.4 mit ATA Security Extension für das K8N Neo V2.0...

Flashen wie immer auf eigen Gefahr...viel Spass... ;)
Gespeichert
Thomas

Kiesel80

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #38 am: 08. Juni 2007, 21:59:24 »

Ein Problem ist bei mir nicht zu klären, meine S-ata Festplatte will das Programm einfach nicht mit einem Passwort versetzen. Da kommt immer nur CMD Error. Nu is meine Frage warum klappt das nicht, die Platte wird ordentlich erkannt.

Danke fürs Antworten

Mfg
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1181337742 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.503
ATA Security Extension BIOS
« Antwort #39 am: 09. Juni 2007, 12:51:04 »

Da ich mich bis jetzt nur mit der Implementierung des ATASX-Tools in ein bestehendes BIOS beschäftigt habe und nicht mit diesem selbst, kann ich dir diesbezüglich leider nicht helfen... :(

Evtl. findest du ja eine Antwort im Forum des ATASX-Autors....
Gespeichert
Thomas