Einige fragen zum K9A Platinum Motherboard
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Einige fragen zum K9A Platinum Motherboard  (Gelesen 1468 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Amixus

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Einige fragen zum K9A Platinum Motherboard
« am: 12. März 2007, 22:06:30 »

Hi
Habe mir das K9A Platinum Motherboard gekauft und nachdem erstmal die nerfigen Anfangsfehler wie nur eine Netzwerkkarte erkennen oder Tastatur nach dem Start abhängen behoben waren, versuche ich mich nun dem neuen Hindernis  der on Board Soundkarte zu stellen, allerdingst erweist sich das Ding als schwererer Brocken als ich gedacht habe.
Also

Gibt es einen anderen Soundkarten Treiber, der mir die Möglichkeiten bietet den ganzen unnötigen Mist aus zu stellen, wie z.B die auto erkennung von Sachen?

Ist es möglich die Lautstärke des Micros zu verstellen? Oder ist es nur mit dem allgemeinen Schieberegler des Input Mixers möglich? Es soll nämlich nur das Micro Lauter sein und nicht alles wie z.B Line In.

Gibt es möglichkeiten die Soundkarte spieletauglich zu machen? Also so, dass sie auch Battlefield2 und Co erkennt? (Habe zwar Sound allerdings kann ich nicht Sprechen da das Micro nicht erkannt wird)

Einige weitere Angaben über Den PC:
-WindowsXP Pro voll geupdatet.
-Neuste Bios Version vom Motherboard instaliert
-Jezige Soundkartentreiber HDAUDIO\\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0883&SUBSYS_1462F603&REV_1000\\4&C216A2F&2&0001

Wär cool, wenn Ihr mir wenigstens bei dem lezten Punkt irgendiwe helfen könntet :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1173733815 »
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
RE: Einige fragen zum K9A Platinum Motherboard
« Antwort #1 am: 12. März 2007, 22:15:04 »

Zitat
Original von Amixus
HDAUDIO\\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0883&SUBSYS_1462F603&REV_1000\\4&C216A2F&2&0001

damit wirds schwierig, es sei denn du kannst uns sagen wer genau \"Vendor: 10EC\" ist  :D

...aber wir wissen alle das damit realtek gemeint ist...hier der aktuellste treiber

Zitat
Original von Amixus
...unnötigen Mist aus zu stellen, wie z.B die auto erkennung von Sachen?

was meinst du damit? das info fenster wenn du eine cd/dvd einlegst?
da kann ich dir sagen das das eine eigenschaft von windows ist, die sich mit ein paar handgriffen oder einem tuning programm abstellen lässt
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1173734120 »
Gespeichert