R600 vs. G80
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: R600 vs. G80  (Gelesen 5233 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
R600 vs. G80
« Antwort #20 am: 17. Februar 2007, 22:10:38 »

naja ob das dann wirklich die specs werden bleibt genauso abzuwarten. spekuliert wird ja immer viel..  :D
Gespeichert

neoson

  • Gast
R600 vs. G80
« Antwort #21 am: 08. März 2007, 09:34:04 »

Hier
ein link zu ein paar bildern zur r600

und der post auf der site TweakPC über die R600 hat mich köstlich amüsiert

Zitat
jusque - (12. Feb. 2007 14:07)
 
also bei dem G80 hat man am Anfang auch von 250Watt gesprochen und brauchen tut sie 110, also wird die Ati wahrscheinlich auch nich mehr als 150Watt brauchen....

Aber wooooohhaa, 1GB DDR4 Speicher, das haut schon ma die Geforce weg, wenn der CHip noch mithält....
aber ma ehrlich, die karte isn monster, und hat die hinten nen tragegriff :lach

und am \"abgasstrom\" kann man sicher marchmallows brutzeln

Noch ein paar merkwürdigkeiten:
Also die Karte bei VR-zone hat 2 mal 6pin stromversorgung,
und die auf der anderen einmal 8 und einmal 6 pin ?

weiß jemand was das zu bedeuten hat? Bzw. was wäre das für ein 8pin adapter, die normalen PCIe haben doch 6 oder 4, bin gerade verwirrrt, wieviel haben jetzt die üblichen???

QUELLE: TWEAKPC
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1173343034 »
Gespeichert