Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Habe ein Problem mit meinem ram Riegel  (Gelesen 3005 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ratte120

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« am: 25. Februar 2007, 14:15:46 »

hallo ich habe vista 64 bit endlich am laufen da ist schon das nächste problem. ich habe 4gb ram wenn ich den pc neu starte stürzt er nach dem statusbalken immer ab und zeigt mir einen bluescreen leider kann ich ihn nicht lesen da er immer so schnell weg ist. das mergwürdige ist nehme ich irgend eine riegel raus fährt er ganz normal hoch habe auch schon alle bänke und alle speicher ausprobiert sie sind alle in ordnung weis einer von euch was das sein kann.

mein system ist
cpu intel core2 duo x6800
4gb ram crosair pc2-800
graka 8800 gtx
sound creative x-fi fatallty edition
board msi i975x platinum powerup edition
maxtor 500 gb
netzteil 750 w thermaltake
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1172412073 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.438
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #1 am: 25. Februar 2007, 14:56:48 »

Aus den Forenregeln:
Zitat
1.3
Es sind nur Themen mit einem aussagekräftigen Titel gestattet. Threads die als Thementitel z.B. nur \"Hilfe\", \"Suche\", \"Dringend\" oder andere nichtssagende Inhalte haben, werden ohne Vorwarnung gelöscht.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Chill$ever

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #2 am: 25. Februar 2007, 15:02:35 »

hast du die timings von deinem ddr2 rams manuel eingetragen? oder automatisch?

wenn du die timings weißt mach mal manuell hat mir auch geholfen hab ein ähnliches system. GRUSS
Gespeichert

Ratte120

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #3 am: 25. Februar 2007, 16:06:58 »

habe ich gerade probiert ist aber immer noch daselbe problem
Gespeichert

Chill$ever

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #4 am: 25. Februar 2007, 22:26:14 »

hallo ich hatte auch son problem als ich neue hardware eingebaut hatte.

installiere mal den windows neu und versuch es noch mal. lass alle ram riegel stecken und installiere es neu.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.776
    • Wunschliste
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #5 am: 25. Februar 2007, 22:39:47 »

remapping aktiviert /aktivierbar ?
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #6 am: 25. Februar 2007, 23:08:25 »

Zum Vergleich (ja, sorry, dass es auf Englisch ist):

http://forum.msi.com.tw/index.php?topic=105929.0
Gespeichert

Ratte120

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #7 am: 26. Februar 2007, 19:51:58 »

so habe vista nochmal neu installiert mit allen riegeln und er ist hoch gefahren soweit so gut.in der systemsteuerung steht aber nicht 4 gb ram sondern nur 3839 mb. so dann habe ich den treiber für die graka installiert und neu gestartet und was passiert der rechner stürzt ab kotz.also habe ich mal einen riegel raus genommen und siehe da er fährt wieder ganz normal hoch  jetzt verstehe ich gar nichts mehr. dann habe ich den treiber von der graka wieder runter gemacht computer ausgemacht denn einen riegel wieder rein und der rechner fährt wieder hoch.graka treiber wieder drauf und wieder müll.hat irgendwer eine idee von euch.habe auch noch ein bios update gamacht
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1172516349 »
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #8 am: 26. Februar 2007, 19:53:47 »

hast du die möglichkeit die riegel auf einem anderen system zu testen?
mal windows xp probiert?
ist es immer der selbe riegel der die probleme macht?
Gespeichert

Ratte120

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #9 am: 26. Februar 2007, 20:02:20 »

ich kann verschieden riegel raus oder rein machen es ist immer das selbe .habe schon alles durch probiert
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #10 am: 27. Februar 2007, 00:24:00 »

@Ratte120:

Schau mal hier:

http://support.microsoft.com/kb/929777/en-us

Vielleicht bringt Dich so ein Hotfix weiter.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1172534163 »
Gespeichert

Ratte120

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Habe ein Problem mit meinem ram Riegel
« Antwort #11 am: 27. Februar 2007, 16:25:36 »

wollte dir nur bescheid sagen das es auch ein schuss in die hose war  :wall  .aber danke für den link.ich werde mir wohl ein anderes board besorgen um mal zu testen
Gespeichert