Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI K8N NEO 3 Bios  (Gelesen 8288 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

xXErazerXx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #20 am: 22. Februar 2007, 17:44:44 »

Du bist aber ne radikale Sau ^^

Da hat einer mal nicht genug wissen und einen deppen gibt es in jeder Community ;) naja trotzdem danke für die Infos.

Meine Spezialgebiete liegen halt wo anders da kann ich auch nix für^^
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1172162705 »
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #21 am: 22. Februar 2007, 18:02:19 »

Zitat
Original von xXErazerXx
Du bist aber ne radikale Sau ^^

Da hat einer mal nicht genug wissen und einen deppen gibt es in jeder Community ;) naja trotzdem danke für die Infos.

was hat das bitte mit \"radikale sau\" zu tun? :irre
das wissen was du nicht hast, steht für leute wie dich hier im forum. meistens mit dem vorwort \"Wichtig\".
darum der satz: \"Lesen bildet!!\"
da hättest du bereits alle infos zum thema CPU / 3700+ bekommen.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.793
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #22 am: 22. Februar 2007, 19:10:46 »

Beruhig Dich red, er hat doch geschrieben:
Zitat
Meine Spezialgebiete liegen halt wo anders da kann ich auch nix für^^
Klar ist ja wohl, daß diese Spezialgebiete nicht Anstand und Benehmen einschließen. Und wie er schon sagt: Er kann halt nix dafür... :rolleyes:
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

xXErazerXx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #23 am: 22. Februar 2007, 19:39:31 »

Ist ja auch egal! Also benötige ich DDR 400 Ram jo ?

Nochmal ne Frage!

Welche Einstellungen muss ich denn bei den Sachen noch umstellen um ich sage mal ein feintuning zu machen ?

Aggressive Timing - Disabled
Dynamic Overclocking - Disabled
HT Frequency - 4x
CPU Ratio - 10,5
CPU VID - Startup

Also so sehen meine Einstellungen im mom aus und ich wollte nur wissen was ich hier noch ändern kann um noch ein bisschen was an Leistung raus zu kitzeln.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.793
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #24 am: 22. Februar 2007, 20:31:13 »

Zitat
Original von xXErazerXx
Ist ja auch egal!

 :(Das glaube ich nicht... :(

Zitat
Original von xXErazerXx
CPU Ratio - 10,5

Da sollte eigentlich eine 12 stehen, und das ohne tuning...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1172172712 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

xXErazerXx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #25 am: 22. Februar 2007, 21:14:31 »

tja das tut es aber nicht! Und wenn ich auf 12 stelle dann fährt der Pc erst garnicht hoch!
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #26 am: 22. Februar 2007, 21:28:00 »

du solltest das bios auf die version 1.7 updaten, dann müsste es gehen
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.466
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #27 am: 22. Februar 2007, 21:28:42 »

Geht mit deinem steinalt Bios auch nicht du brauchst ein neueres was die CPU ID kapiert.

Studier und lern den Thread auswendig und mach ein Bios update! >KLICK<
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

xXErazerXx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #28 am: 22. Februar 2007, 21:34:56 »

Ja die neuste Version habe ich ja schon nur ich traue mich an sowas nicht ran!
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #29 am: 22. Februar 2007, 21:38:16 »

nochmal zum verständnis.
die neuste ist die 1.7. findest du weiter oben.
die anleitung von Notnagel ist doch verständlich erklärt, oder nicht?
ohne das update wird dein pc niemals gehen.
und falls du dich dann doch noch irgendwann traust, nimm die update variante über DOS  8)
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.466
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #30 am: 22. Februar 2007, 21:41:19 »

Ohne wird es nicht gehen!

Zitat
Zitat aus meinem Link von Notnagel!
Wer nicht viel Ahnung von einem Rechner hat, sollte die Finger von einem BIOS-Update lassen und seinen Händler damit beauftragen.

Sicher ist sicher!
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

xXErazerXx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #31 am: 22. Februar 2007, 21:44:02 »

Ja kommt jetzt nen Freund vorbei der das kann und mir das mit dem Flahen und updaten übernimmt :) Der kann das hat das schon gemacht...
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #32 am: 22. Februar 2007, 21:49:10 »

ich bin ja mal gespannt.
am besten lässt ihn nochmal die anleutung lesen.
und wie gesagt flashen per dos!

und CMOS reset bei gezogenem netzstecker nicht vergessen!
Gespeichert

OFFENSATOR

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #33 am: 23. Februar 2007, 00:06:42 »

hall ofreunde des forums :=)
ich bin der jockel vom erazööör :=)

habe gerade sein bios geflashed.. ps: natürlich bin ich die MSI freundliche anleitung von euch aus dem thread mit ausdruck sehr disckret nachgegangen! und strengstens befolgt ....

flashe seit langem mehr am asus und elitegruop rum...


nun jaa...

habe aber blöde neuigkeiten vom erasor :=( ( wohnt bissle unter mir)

nach dem cmos reset (*!TROTZ NETZSTECKERABZUG UND WARTEZEIT*!)
will er nicht hochfahren.. bios starten einfach nicht...

hatt supi geklappt das ganze pipst rum kein rum gesuxxse alels per DOS versteht sich..

aber nach dem reset zum krönen des neuen bios fängt der ärger an :(

summt nciht mehr hoch.... blde frage von mir .... was kann man noch ausprobieren das die möhre wieder will?
habe auch wie laut tut. das ganze nochma versuch indem ich den cmos knöpfelchen länger gedrückt halte.. ps: natürlich nach entfernen des netzsteckers...

aber er bleibt stumm.. montor geht nicht an,tastatur macht kein blink.... :(

hmmm....

hoffe es gibbet noch bissle lebenshoffnung.. wen nicht ka. neues bios rein puzzln?oder gleich eine mit neuer ware?

bin rahtlos...

MFG

offi

ps:sorry für die fehler.. habe ne gerochene hand..aber daran lags nciht beim flashen^^


falls es keine variante mehr geben sollte da was zu rretten.. gibbet doch sehr günstig vieleicht auch bessere alternativen sich lieber nen anderes msi board für seine komponenten zu zulegen?
bis an die 40€ grenze siht man ja schon gute für den sockel oder?
bevor er nen bios richten lässt für mehr geld daher die frage
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1172186175 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.793
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #34 am: 23. Februar 2007, 09:31:00 »

Dumme Sache das. Lies mal hier nach!

Hast Du unter DOS oder unter Windoof geflasht?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1172219541 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

OFFENSATOR

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #35 am: 23. Februar 2007, 10:02:52 »

dos
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.793
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #36 am: 23. Februar 2007, 11:29:50 »

Wer weiß, vielleicht hatte die Diskette auch einen weg...
Versuch mal die BootBlock-Mehtode, die Notnagel in dem Link beschrieben hat, den ich Dir vorhin gab!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

OFFENSATOR

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #37 am: 23. Februar 2007, 12:28:25 »

ja also disketten laufwerk bleibt tot.... kein leselämpchen an usw...weill laut dem zitat aus dem tut.

sihe hier:
Wie erkenne ich, ob der BIOS-Boot-Block noch unversehrt ist?
Nach einem Reset oder nach dem Einschalten bekomme ich nur ein schwarzes Bild, aber das Diskettenlaufwerk macht Geräusche und die Laufwerkslampe ist an.
Der Bootblock des BIOS hat anhand der BIOS-Prüfsumme festgestellt, daß das BIOS nicht in Ordnung ist, und startet einen Rettungsversuch um das richtige BIOS wieder einzuprogrammieren.

dann sollte ja letzte hoffnung sein das diskette geht.. tuts aber nicht... meintest du diese notfallstrategie?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.793
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #38 am: 23. Februar 2007, 13:20:46 »

Genau das meinte ich. Funktioniert nicht?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

OFFENSATOR

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MSI K8N NEO 3 Bios
« Antwort #39 am: 23. Februar 2007, 14:45:34 »

nööö 8o
Gespeichert