DirectX 10 Karten von ATI
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: DirectX 10 Karten von ATI  (Gelesen 8368 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

RobertMB

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 285
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #20 am: 11. Februar 2007, 19:11:34 »

Zitat
Original von tupax
tja, wer lang hat, kann lang einbaun :D

Es kommt nicht auf die Größe, eher auf die Technik an XD
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #21 am: 11. Februar 2007, 19:30:44 »

Hmmm. Meinen Keller nutze ich eigentlich kaum ... :irre

Oder ich hol mir die PS4 und widme meine überschüssige Rechenleistung SETI. :rolleyes:

Vielleicht find ich ja als erster die grünen Männlein, werde berühmt, hab ne dicke Villa und der PC kommt in das große Gebäude zwischen Garage und Butlerwohnung.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.349
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #22 am: 12. Februar 2007, 13:50:29 »

Zitat
Original von D.o.c
um heute zukunftsicher zu bauen,solltest Du vielleicht den ganzen Raum.......  ;)

Das nennt man dann \"back to the roots\"...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

monarchX2

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #23 am: 12. Februar 2007, 22:47:13 »

und noch mehr \"back to the roots\"! hmm vielleiht sieht so eine graka in 2 Jahren aus...^^
ist ein bissche neuer aber als der Z3! ganz3 5 Jahre! ^^
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1171316932 »
Gespeichert

D.o.c

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #24 am: 12. Februar 2007, 23:33:41 »

hi Wiesel
...immerhin mit Plexi gemoddet.....  :D
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #25 am: 13. Februar 2007, 00:21:35 »

Zitat
Original Percy ...und selbst die Tasten(!) zu klein werden!

welche Tasten ?

Gespeichert

fineline

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #26 am: 13. Februar 2007, 09:04:04 »

Hi zusammen

Ich erinnere mich noch an die Zeit, wo es Vesa-Local-Bus Grafikkarten  gab. Die waren auch echt  lang. Und das Einbauen war manchmal etwas Knifflig.
Da waren dann die nachfolgenden PCI-Grafikkarten eine Wohltat.  8)
Meine zweite Soundkarte (Creative Soundblaster AWE 32) hatte dann auch \"volle Baulänge\".  :D

Gruß

Fineline  :winke
Gespeichert
THERMALTAKE MATRIX VX
ASUS A8N-SLI Premium S939
2GB Corsair PC3200/400 CL 2, TWINX
AMD ATHLON 64 X2 3800+ BOX
SAMSUNG HD160JJ S-ATA II 160GB
BE QUIET! DARK POWER 470 Watt
CREATIVE SOUNDBLASTER AUDIGY 2
MSI NX7900GT-VT2D256EZ
NEC AD-7173A LabelFlash DVD-Brenner
EIZO S1911-SH

warlock-666

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.139
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #27 am: 13. Februar 2007, 15:10:38 »

Ich hatte irgendwann mal eine 4MB VLB Graka geschenkt bekommen, die hat gerade so, millimetergenau in mein sch**ß Vobis Colani Desktop-Gehäse gepasst. Total krank!
Gespeichert
Greetz War

Progamer91

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 606
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #28 am: 13. Februar 2007, 15:56:14 »

Also die ATI Karte is ja der Hammer wenn ich die in mein PC einbauen würde dann wrde sie vorne herrausgugen.
Die Gehäuse werden kleiner die Grakas größer^^
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1171378600 »
Gespeichert
Mit freundlichen Grüßen JC

Das Leben ist ein Scheißspiel, aber die Grafikauflösung ist geil!

Mein System
Betriebssystem: MW XP: MC Edition
Mainboard: Asus P5N32 E-SLI
Prozessor: Intel 4 (3.2 Ghz)
Arbeitsspeicher: 2048 MB DDR II
Grafikkarte:Asus EN 8800 GTX
Festplatte: Samsung SpinPoint T166 500GB
Netzteil: beQuiet 650W
Laufwerk: _NEC DVD_RW ND-3500AG
Soundkarte: Creative Fatal1ty Edition
Tastatur: Logitech G15
Maus: Razer DeathAdder

nvidiacreame

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.374
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #29 am: 13. Februar 2007, 17:32:54 »

Für meine 8800gtx musste meine HDD einen Schacht nach oben wandern.


Mein Gefühl sagt mir, dass ATI den kürzeren zieht, was den DX10 Bereich angeht.
Gespeichert
Intel Core i7-3770k
4x 4GB Corsair Vengance DDR3-2133
MSI GTX 1080 Gaming
Asus Maximus V Gene
Fractal Design Define R4

neoson

  • Gast
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #30 am: 08. März 2007, 13:26:15 »

nvidiacreame...ist das nicht normal (das ati nen kürzeren zieht) wenn es ein Nvidianer sagt? =)

ich als Atianer sag natürlich das Ati die nase vorn haben wird^^
Gespeichert

RobertMB

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 285
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #31 am: 28. März 2007, 18:07:02 »

Zitat
Original von nvidiacreame
Für meine 8800gtx musste meine HDD einen Schacht nach oben wandern.


Mein Gefühl sagt mir, dass ATI den kürzeren zieht, was den DX10 Bereich angeht.
Für meine GTX musste meine HDD auch schon umziehen, weil der SATA Datenstecker sonst den Port für den Stromstecker der Karte blockiert hätte...  :wayne
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.349
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #32 am: 28. März 2007, 18:25:46 »

Zitat
Original von RobertMB
Für meine GTX musste meine HDD auch schon umziehen, weil der SATA Datenstecker sonst den Port für den Stromstecker der Karte blockiert hätte...

Leutz, könnt Ihr euch keine anständigen Gehäuse leisten? :rolleyes:
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

rellek

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 264
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #33 am: 28. März 2007, 19:01:56 »

Das ist bei meiner x800 Pro im Gehäuse aber dasselbe...
Gespeichert
Vorsicht: Ironie und Sarkasmus sind nicht gesondert gekennzeichnet.

Daddeln? Immer! | Horst | Murat | Achmed | Knut II.

RobertMB

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 285
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #34 am: 29. März 2007, 20:29:06 »

Zitat
Original von wiesel201
Zitat
Original von RobertMB
Für meine GTX musste meine HDD auch schon umziehen, weil der SATA Datenstecker sonst den Port für den Stromstecker der Karte blockiert hätte...

Leutz, könnt Ihr euch keine anständigen Gehäuse leisten? :rolleyes:
Bin ich Moses, läuft mir der Nil aus der Hose?
Ich wusste halte infach nicht, das das mit dem Gehäuse nicht hinhaut.
Mein nächstes ist aber ein 100% Customdesign...
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #35 am: 29. März 2007, 22:24:30 »

In mein Circle passt sogar die neue ATI, one was zu blockieren ^^
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #36 am: 29. März 2007, 23:31:44 »

Sorry, wenn ich ablenke, aber ich muss das wissen:

Zitat
läuft mir der Nil aus der Hose?

RobertMB, diese rhetorische Frage amüsiert mich sehr, obwohl ich keinen Plan habe, was sie bedeutet. Muss man die Sache mit Moses immer dazu sagen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1175204053 »
Gespeichert

neoson

  • Gast
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #37 am: 08. April 2007, 10:31:34 »

ich fin des lustig...njoar...testergebnisse gibbet ja auch schon^^

und da hat wohl ati die nase vorn^^.....wiedermal
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #38 am: 08. April 2007, 10:41:03 »

Dann wird wieder Nvidia kommen, mit 1024 bit und bums aus.

Warum geht bei denen der Stromverbrauch eigentlich nur in die Höhe?

Die EE Versionen von AMD und die neuen 65 - 45nm Cpus von Intel sollten mal ein Beispiel für die sein...
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

neoson

  • Gast
DirectX 10 Karten von ATI
« Antwort #39 am: 08. April 2007, 21:29:20 »

wennde mal in (ich find den grad net den thread)
da gibt es bald für socket am2 neue amds die genausowenig verbrauchen und trotzdem noch schneller sind^^
Gespeichert