Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 975x Platinum (MS-7246) mit Vista - installation hängt  (Gelesen 7583 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
975x Platinum (MS-7246) mit Vista - installation hängt
« Antwort #40 am: 14. Februar 2007, 17:26:24 »

Zitat
DVD startet gar nicht

deshalb meinte ich:

Zitat
In einigen Fällen klappte es, wenn man ganz auf ein optisches Medium verzichtet hat, die Install-Dateien also von der Festplatte aus geladen wurden (über eine auf ein virtuelles Laufwerk ge\"mountete\" Image-Datei, oder direkt aus dem Verzeichnis.


--------
Übrigens:

Vergleich (du bist nicht allein):

http://www.forum.windows-tweaks.info/thread.php?postid=206984&sid=#post206984


EDIT:

Was mir noch einfällt ist folgendes:

Ich habe vor meiner Vista-Installation einen BootManager installiert (OSL2000) und alle Partitionen außer die, auf die Vista soll, versteckt.  Vielleicht ist das auch einen Versuch wert.

nun gehen mir die Ideen langsam aus
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1171470658 »
Gespeichert

Thebbe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
975x Platinum (MS-7246) mit Vista - installation hängt
« Antwort #41 am: 14. Februar 2007, 18:36:11 »

Hatte davor einen 3700+@2750, 11x250 und Samsungs  Speicher 2x512MB 3,4,4,8 1T@250Mhz mit DFI Lanperty Ultra D drin. Da lief Vista wie geschmiert.
Netzteil (450W ca. 3Jahre alt), Laufwerke und Graka sind gleich geblieben. Werde am Wochenende noch die restlichen Teile austauschen, mal sehen was passiert. Wenns nicht funktioniert geht das Board auf Garantie zurück und laß mir ein neues schicken. :D
Ist ja schließlich Vista Premium ready.
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
975x Platinum (MS-7246) mit Vista - installation hängt
« Antwort #42 am: 14. Februar 2007, 18:41:09 »

Installationsprobleme mit Vista gibt es auf allen möglichen Boards.

http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=74585&st=0

 Schwer zu sagen woran es genau liegt.  Aber am Board selbst aber sicherlich prinzipiell nicht.  Denn bei mir (und anderen) geht es auf genau demselben Board ja auch ohne Probleme.  Vielleicht klappt es mit einer anderen Install-dvd.
Gespeichert

Thebbe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
975x Platinum (MS-7246) mit Vista - installation hängt
« Antwort #43 am: 14. Februar 2007, 19:29:03 »

Ich werde natürlich zuerst alle anderen Komponenten austauschen um sicher zu zu gehen. Nur im falle das es am Board liegt, was ich nicht glaube, laß ich mir auf jeden fall wieder das gleiche schicken. Bin ja so rundum zufrieden. Nur das mit dem Vista eben.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1171477863 »
Gespeichert

Thebbe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
975x Platinum (MS-7246) mit Vista - installation hängt
« Antwort #44 am: 17. Februar 2007, 21:41:21 »

Habe Vista jetzt zum laufen bekommen. Habe die Platte ausgebaut, in einen anderen Rechner eingebaut und installiert, dann wieder zurück. Nach anfänglicher abstürtzen hat sich dann alles normalisiert. Woran es gelegen hat oder liegt das ich Vista mit meinen Komponenten nicht installieren kann weiß ich immer nocht nicht.
Gespeichert

Thebbe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
975x Platinum (MS-7246) mit Vista - installation hängt
« Antwort #45 am: 18. Februar 2007, 16:46:56 »

Habe mal ein bißchen rumprobiert und was sehr komisches festgestellt. Übertakte ich die CPU (4Ghz, 17x235, Speicher 533) läuft Vista wie ne eins, lasse ich die CPU Orginal (3,4Ghz, 17x200, Speicher 667) hängt sich Vista nach kurzer Zeit im Desktop mit´n Standbild auf. Sollte doch eigentlich umgekehrt sein. Sowas schon mal gehöhrt? Aber es läuft und das ist die Hauptsache.
Gespeichert