Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??  (Gelesen 22592 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

waldi2_ger

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #40 am: 07. Februar 2007, 16:09:15 »

Warlock-666 das ist richtig hängt alles von der \"Lust\" ab  ;). Aber bin sonst net so der OC ... ! Habe das mit dem Bios nur gemacht weil ein Mitarbeiter von Gainward mir empfohlen hatt das Bios drauf zu tun. Weis net ob du es weist, aber es gibt 2 Arten von der Gainward Bliss GS 7800+ zum einen eine mit 24pp und eine andere mit \"nur\"
20pp. Also habe ich da mal angerufen was ich da machen kann wenn ich nur eine
mit 20pp habe. Da meinte er das die Karte mit dem Bios was er mir geschickt hatt besser sei also die mit den 24pp. Das ist der grund warum ich die Graka OC mit hilfe vom neuen Bios gemacht habe. Die läuft jetzt mit Kerntakt: 500Mhz(alt: 450Mhz)
und Speichertakt 1400Mhz(alt: 1250Mhz). Das ganze hat im grossen und ganzen eine Temparatur erhöung von 1-2C° (NUR) ausgemacht. Habe aber Dadurch schon mit meinem alten CPU 5fps mehr im Spiel Commpany of Heros gehabt. Na mal schaun wieviel ich dann mit dem Opteron 185 noch mehr bekomme (werd Ihn aber Standart lassen, erstmal  8) ). Der soll Morgen beim Lieferant rausgehen.

Gruß waldi2_ger  :winke
Gespeichert

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #41 am: 07. Februar 2007, 16:20:19 »

Du meinst, du hast diese hier?



Und die sei besser als diese hier?

Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

waldi2_ger

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #42 am: 07. Februar 2007, 17:45:07 »

Nein ich habe die 7800GS+! Das soll die neuste Version sein. Habe aber halt gesehen (mit hilfe von River Tuner) das die nur 20pp hat. Darauf hin halt beim Gainward-Service Angerufen und den rest kennst du ja.

Gruß waldi2_ger
Gespeichert

Jebbel

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #43 am: 08. Februar 2007, 10:31:11 »

irgendwie ballerst Du mit der Graka ein wenig durcheinander.

Die  8255-BLISS 7800GS AGP 512MB GS-GLH, welche die neueste AGP-Version ist, hat folgende Specs:

GPU:     NVIDIA GeForce 7800GS
GPU Clockspeed:    500+ MHz
Memory:    512MB 1,4ns DDR3
Memory Clockspeed:    1400+ MHz
Pixels per clock (peak) :    20
Bandwidth:    44,8+ GB/s
Ramdac:    400 MHz
Bus:    AGP-8X
Cooling:    Fan (Two-slot)
Video-Features:    Component, S-Video & Composite Out
Connectivity:    Dvi + Dvi + Video-Out

, die  7876-BLISS 7800GS+ AGP 512MB GS SFX ist älter und inzwischen nicht mehr auf dem Markt erhältlich. Sie verfügt über folgende Specs:

GPU:     GeForce 7800GS
GPU Clockspeed:    450+ MHz
Memory:    512MB 1,4ns DDR3
Memory Clockspeed:    1300+ MHz
Pixels per clock (peak) :    20
Bandwidth:    40+ GB/s
Ramdac:    400 MHz
Bus:    AGP-8X
Cooling:    Fan (Two-slot)
Video-Features:    Component, S-Video & Composite Out
Connectivity:    Dvi + Dvi + Video-Out

die GLH hat eine höhere GPU- und Memory-Taktung und eine höhere Bandbreite, ist also laut Gainward-Support schneller. Die Aussage wortwörtlich:

Zitat
Hallo, die höher getaktete 8255 bringt in den meisten games ein paar fps mehr als die 7876. 4PP mehr bringen ca. 5-6% mehr Performance, aber ab 10% sieht man subjektiv erst was davon.

Von 24 Pixelpipelines steht auf den gesamten Gainward-Seiten nirgends was, nur im Internet findet man solche Aussagen. Aber wie in der Mail geschrieben ist der Performance-Vorteil marginal im Vergleich zu 20 PP.

Links zu den Gainward 7800 GS-AGP-Karten:

http://www.gainward.net/products/product.php?products_id=29

http://www.gainward.net/products/product.php?products_id=48 - GS+

http://www.gainward.net/products/product.php?products_id=85 - GLH
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170927159 »
Gespeichert

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #44 am: 08. Februar 2007, 11:09:39 »

Nein das stimmt so nicht. Wenn du genauer recherschierst, wirst du feststellen, dass es sehr wohl die 7800 GS+ mit 24 Pipes (G71-Chip) gab. Auch wenn jetzt bei Gainward auf dr Seite 20 steht. Das ist irgendwie sang- und klangloas von Gainward geändert wurden, ohne irgendeine Ankündigung.

Hab nämlich letztes Jahr Oktober noch eine mit 24 Pipes und 8 Vertex-Shadern bekommen.

Hier ein Link zu einer interessanten Diskussion.^^
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170929619 »
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

Jebbel

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #45 am: 08. Februar 2007, 11:23:48 »

recht Du hast, junger Padawan. Dazu noch ne mail vom Gainward-Support, frisch in die Mailbox geflattert:

Zitat
Ja, leider sind 7876-Modelle mit 20PP in den Handel gekommen, die nur für Asien bestimmt waren. Deren Platine ist identisch mit der 7800GS GLH

Also stellen wir fest: Es gibt eine 7876-Platine, die 24 Pixelpipelines hat, eine mit 20, die dafü r ne GLH-Platine hat und die reine GLH selbst mit weniger PP, dafür höheren Specs bei Speicher und Grafiktaktung.
Gespeichert

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #46 am: 08. Februar 2007, 11:32:53 »

Ja, das ist schon ziemlich verwirrend das Ganze.

Auf jeden Fall komisch von Gainward, dass Sie übelst mit den 24 Pipes werben und dann doch welche mit 20 ausliefern. Da würde ich mich als Käufer ziemlich angepisst fühlen. X(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170930803 »
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

nixen

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #47 am: 08. Februar 2007, 11:38:11 »

Ob 50 Mhz mehr CPU & 75 Mhz mehr Speichertakt was bringen sei mal dahingestellt, hatte selber die GS+ SFX (Die damals auch auf der ofiziellen Homepage noch  mit 24 PP angegeben war!!!) und die lief ganz locker mit 100 Mhz mehr CPU & Speichertakt, dann steckt Die die GLH ma ganz locker in die Tasche. 2 Freunde haben die SFX (auch mit mit 24 PP und auch mit den Specs gekauft!) auch und mit denen lassen sich ähnliche OC Ergebnisse erziehlen, deshalb geh mal davon aus, dass die Chancen hoch sind, dass mit mit vielen SFX zu schaffen...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170931150 »
Gespeichert
mfg nixen

waldi2_ger

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #48 am: 08. Februar 2007, 12:42:27 »

Hi Leute,

also was es meine Grafikkarte betrifft ist es die 7876-Modelle mit 20PP und ja es stimmt die ist identisch mit der 7800GS GLH. Deshalb hatt mir ja der Techniker von
Gainward das Bios von der 8255 geschickt (biosname ist auch 8255.rom), weil erstensmal bekomme ich keine (oder sehr schwer) mit 24pp mehr und zweitens ist die Karte jetzt genau so schnell !!!! Er meinte das Indertat das biosupdate so ca. 10%-15% bei mir bringen wird. Was ich aber mit meiner jetzigen CPU aber noch net so richtig ausreitzen konnte.

Gruß waldi2_ger
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.305
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #49 am: 08. Februar 2007, 13:05:22 »

1. Wenn Du eine Karte mit 24 Pixelpipelines so übertaktest, ist sie noch schneller!
2. Zum Übertakten der Karte brauchtest Du kein neues BIOS, das hättest Du auch mit dem Grafikkartentreiber hinbekommen.

Dein neues BIOS ist wirklich ein schlechter Ersatz für die fehlenden 4 Pipelines...

@Knuckles: Mann, was istdenn mit Dir los? Du bist heute so grün im Gesicht...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170936435 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #50 am: 08. Februar 2007, 13:57:52 »

Zitat
@Knuckles: Mann, was istdenn mit Dir los? Du bist heute so grün im Gesicht...

 =)

Diese ganze Wirrwar um die Grafikkarte macht mich total irre.  :tongue:

@Waldi

Wiesel hat Recht, du hättest das BIOS garnicht flashen brauchen. Es sei denn, es schaltet noch 4 Pipelines frei...was ich aber bezweifel.
Naja, wie auch immer. Kann schon sein das die 20iger Version (fast) genaus schnell wie die 24. Trozdem waren für mich die 24 Pipelines damals DER Kaufgrund.

Mit dem Expertool von Gainward, was bei Karte dabei ist, kann man problemlos den Takt bis zum oberen Ende schrauben (roter Bereich). Das wird dann bei jedem Windows-Start direkt übernommen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170939609 »
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

Jebbel

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #51 am: 08. Februar 2007, 13:58:48 »

oder aber dem guten alten Coolbits
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.305
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #52 am: 08. Februar 2007, 14:19:03 »

Zitat
Original von Knuckles
du hättest das BIOS garnicht flashen brauchen. Es sei denn, es schaltet noch 4 Pipelines frei

Selbst das ginge dann per Rivatuner auf Softwareebene...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

waldi2_ger

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #53 am: 08. Februar 2007, 14:31:33 »

Das mag ja alles richtig sein mit Coolbits oder River Tuner ABER ich habe hatte keine Lust das ständig dan ein anders Tool sich mit startet. Im mom bin ich echt zufrieden!!
Habe mich da auch an Zeitschrieften gehalten in den halt steht das die Gainward Bliss GS7800+ die schnellste AGP Karte sein soll.

Hier mal noch was anders was ich in einem Andern Board gefunden habe (Im übrigen die Angaben die dort gemacht wurden treffen auch auf meine Graka zu also 256 Bit - G71 (2, 20PP , 7VP) with 512mb ddr3) :

\"HI da ich auch ne 7800GS+ Golden Sample \"like Hell\" 512Mb AGP melde ich mich doch in meinem ersten Post hier zu Wort .

Die Angaben 256 Bit - G71 (2, 20PP , 7VP) with 512mb ddr3 sind ok und bedeuten das du die neue revision hast von der Karte , den die Karte wurde mit 24 UND 20 Pipelines gebaut und die karte die du da hast ist die neue mit dem G71 Chip der eigenlich auf der 7900er PCI-E verbaut wird - da aber Offiziel keine 7900er AGP kommen soll haben die zwar den Chip verbaut nennen die Karte aber immernoch 7800.

Die karte hat nur 20 Pipelines und das ganze wird durch einen 2 Chipp ermöglicht der mitr auf deiner Karte ist dieser regelt die sache - die Version die du da hast ist troz 4 Pipelines weniger, die leistungstärkere Karte von den 2(3) Revisionen die es giebt - solltest du die Gainward Version haben die das riesen Blechgitter über die komplette karte hat und nicht den komischen rot/schwarzen Silencer Lüfter Nachbau ist es sogar so das deine Karte ein extremes übertaktungspotenzial hat meine leuft mit 500/1400mhz ( 2x700 ) und Gainward gibt da auch noch garantie ( bei der \"\"Like Hell version zumindest ).
Die Anderen karten mit dem Silencer drauf haben n Baufehler undl aufen nur mit max 60% was zur folge hatte das viele schon den Hitzetod gestorben sind , wird aber ofiziel dementiert da die keine Rückrufaktion wollen .

Also lehne die zurück und geniese deine Karte - bei mir hats in diversen Benchmakrs bis zu doppelter performance gebracht beim umstieg von einer x800xl256MB zu der karte .

Und der Olle PCI-E Spannungsstecker an der Karte hat mich auch totall verwirt ich hatte zuerst nur einen eingesteckt weill ich dachte das is so einer zum durchschleifen , bis ich auf der Packung sah das da ja steht man brauch 2xSpannung vom Netzteil .

noch ma zu den angaben 256 Bit - G71 (2, 20PP , 7VP) with 512mb ddr3
256 Bit = Speicheranbindung
G71 = der Chip
20pp =Pixel Pielines
7VP = Vertex
512 MB DDR3 = der verbaute Speicher\"

Gruß waldi2_ger
Gespeichert

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #54 am: 08. Februar 2007, 14:41:30 »

Jo stimmt schon., Waldi.

Ich möchte mich ja auch net streiten, welche nun die bessere ist.
Klingt zumidest einleuchtend, dass die 24er Version heisser werden soll (kann).

Scheint aber auch recht abhängig von der einzelnen Karte zu sein.

Nixen hatte seine mit 550/1500 am Laufen. 8o

Meine macht bei 500/1400 schon erste Pixelfehler. :(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170942117 »
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

waldi2_ger

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #55 am: 08. Februar 2007, 14:49:50 »

Denke auch das die Discusion zu nix weiter mehr bringt. Im grossen und ganzen wird der Unterschied der beiden Karten maximal 3-5fps je nach Spiel ausmachen. Also ich meld mich dann mal wieder wenn der Opteron 185 da ist und ich dann mal im Spiel Company of Heros vergleichn konnte.

Gruß waldi2_ger
Gespeichert

waldi2_ger

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 98
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #56 am: 08. Februar 2007, 15:26:25 »

Habe mal noch einen netten Bericht von einem anderen User gefunden.
Falls es noch jemanden Interresiert.

\"Hallo Leute!

Gestern war es endlich so weit. Meine \"alte\" 7800GS 20/7 wurde von Gainward anstandslos gegen eine GS+ 24/8 ausgetauscht. Ging trotz der Feiertage schneller als ich erwartet habe. Dann natürlich gleich mal einen Vergleich der beiden Karten gemacht:
Habe beide Karten mit den Taktraten 500/700 gebencht:

BLISS 7800GS (20/7)

AM 3: 87.000 Punkte
3D Mark 2001: 30.800 Punkte
3D Mark 2003: 17.800 Punkte
3D Mark 2005: 8.150 Punkte

BLISS 7800GS+ (24/

AM 3: 87.000 Punkte
3D Mark 2001: 30.900 Punkte
3D Mark 2003: 18.400 Punkte
3D Mark 2005: 8.500 Punkte

Sind natürlich gerundete Punkteangaben. Die Benches variieren manchmal ein bischen. Insgesamt muß ich sagen, bin ich etwas enttäsucht von der Mehrperformance der neuen Graka. Hätte mir da ein klein bischen mehr erwartet. Aber zumindest bei den neueren Benches hat sich eine kleine Verbesserung ergeben.

OC-Potenzial: Tja, was das angeht, ist die neue Karte ein Griff ins Klo. Während ich die 7800GS (20/7) bis 620/800 stabil betreiben konnte, erzeugt die 24/8 bereits bei 540 MHz GPU-Takt Artefakte. Man merkt es auch bei der automatischen Taktratenermittlung des NVidia-Treibers. Während die 20/7 die optimale zwischen 600-610 MHz GPU-Takt ermittelte, ist bei der neuen bereits zwischen 520-530 MHz Schluß. Wenn ich beide Karten mit ihren jeweiligen höchstmöglichen Taktraten benche, war meine alte 20/7 besser, da die zusätzlichen 4pp den 80 MHz höheren GPU-Takt nicht ausgleichen können.

Da ich allerdings ohnehin kein Freund von extremen OC bin und die Karte stabil mit 500/700 läuft bin ich nichtsdestotrotz zufrieden.\"

Gruß waldi2_ger
Gespeichert

nixen

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #57 am: 09. Februar 2007, 11:23:58 »

Geh mal auf Guru3D ins  Forum, da gibts einen sehr ausführlichen Thread, der sich ums Übertakten der 7800 GS+ SFX (24/8 ) dreht! Da kannst du unteranderem nachlesen, dass der Speicher der auf der Karte verbaut wurde sehr wohl viel höhere Takraten mitmacht, aber standartmäßig ich glaube 0,2 oder 0,3 V untervoltet wird!!! Dort gibts auch ne Anleitung für den VoltMod, halte es übrigens auf deutsch gesagt für Unsinn zu Behaupten das 4 Pipelines mehr keine Mehrleistung bringen, dann hätte es ja auch keinen Unterschied zwischen der 7800 GT und der 7800 GTX gegeben, wenn man die GT auf die Taktraten der GTX gebracht hätte. Habe übrigens mit meiner 7800 GS+ über 105000 Punkte im Aquamark 3 geschaft, Screenshot habe ich auch hier im Aquamark 3 Thread gepostet.

Edit:
Hier der Link zu Guru3D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1171017084 »
Gespeichert
mfg nixen

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #58 am: 09. Februar 2007, 11:41:08 »

Cooler Link, Nixen.

Aber warum sind Platinen alle grün? Ich kenne nur die Roten.

Hört sich auf jedenfall ziemlich vielversprechend an.

Vielleicht geb ich ja mal meine Karte zum Löten in die Fertigung bei mir auf Arbeit. :D


PS: Hmmm, leider gerade was Enttäuschendes gefunden. :(

Zitat
only on G71 with Reference design (16 pipes) [For instance Leadtek 7800GS 256mb, Club3D 256mb and so on with new core G71](not Gainward+)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1171017837 »
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

nixen

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
MSI K8N Neo2 Platinium Max. CPU??
« Antwort #59 am: 09. Februar 2007, 12:23:43 »

Hab mir den thread jetzt nich durchgelesen, war das nicht der mit dem Bleistift-Mod?? WEnn nich muß ich den nochmal raussuchen.

Edit:
Hier isser doch  8)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1171020488 »
Gespeichert
mfg nixen