4 Monitore mit K9N Platinum /Sly ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 4 Monitore mit K9N Platinum /Sly ?  (Gelesen 2140 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wgret

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
4 Monitore mit K9N Platinum /Sly ?
« am: 31. Januar 2007, 12:51:08 »

Hallo!

Ich spiele ja nicht.
Hätte aber gerne 4 Monitore.
Frage: kann ich einfach eine 2. Graka in mein K9N Platinum bzw. in ein neu gekauftes Sly-Board einstöpseln.
Wenn man zB. 2x die NX 7600 GS 2xDVI nähme,  hätte man 4 DVI-Ports für 4 Monitore.
Hat einer von Euch so ein Setup am Laufen? Was sagt die Nvidia-Soft dazu? Kann die 4 Monitore verkraften?

Liebe Grüße
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170244970 »
Gespeichert

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
4 Monitore mit K9N Platinum /Sly ?
« Antwort #1 am: 31. Januar 2007, 13:06:16 »

Gaube nicht das hier jmd. so ein Setup am Laufen hat.

Sollte aber mit 2 Karten und somit 2x2 DVI-Anschlüssen problemlos möglich sein. :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170245428 »
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
4 Monitore mit K9N Platinum /Sly ?
« Antwort #2 am: 31. Januar 2007, 15:54:16 »

hallo.

also von der theorie her geht das auf jedenfall. wie sich das aber mit dem treiber einstellen lässt kann ich dir nicht sagen.

aber irgendwo gibts sicher ein paar infos darüber

mfg
red2k
Gespeichert

wgret

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
4 Monitore mit K9N Platinum /Sly ?
« Antwort #3 am: 31. Januar 2007, 19:03:16 »

Also, das Ausprobieren ist ja kein Risiko. Man hat dann höchstens eine Graka zuviel.
Aber die Treiber, die Treiber...
Selbst wenn es geht, wäre es schon wichtig zu wissen mit welchen Treibern...

Liebe Grüße!
Gespeichert

wgret

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
4 Monitore mit K9N Platinum /Sly ?
« Antwort #4 am: 01. Februar 2007, 17:24:03 »

http://www.tomshardware.com/2005/10/04/one_gigabyte_motherboard/page7.html

Mit 4 Monitoren wäre ich bloß ein Waisenknabe...
Man muß aber eine brauchbare Monitoraufhängung zusammenbasteln!
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.172
4 Monitore mit K9N Platinum /Sly ?
« Antwort #5 am: 01. Februar 2007, 17:45:24 »

Percys Bild fand ich auch nicht schlecht...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

wgret

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
4 Monitore mit K9N Platinum /Sly ?
« Antwort #6 am: 18. März 2007, 19:27:10 »

Also, falls es interessiert, hier die Auflösung:

Es kommt auf die Zahl der Lanes an. High-End Grafik braucht 16 Lanes pro Graka.
Deswegen nimmt man High End bei 2 Grakas einen 590er Chipsatz, der jeden Graka-Slot mit je 16 Lanes befriedigen kann.

Ein 570er Chipsatz hat maximal 20 Lanes. Dafür sind 16 für die erste Graka vorgesehen.
1 Lane ist für die normalen PCI-Slots da.
1-2 Lanes gehen für die kleinen PCI-E x1 Slots drauf.
Bleiben weitere 1-2 Lanes übrig. Diese gehen nun in den 2. großen PCI-E Slot rein.
Beim K9N Platinum geht eine Lane in den voll großen 2. PCI-Slot rein. Und hier geht die Verarsche los, an der sich auch andere Hersteller beteiligen: Obwohl der Slot mechanisch ein voller PCI-E x16 ist, ist er technisch ein popeliger PCI-E x1.
Das weiß der Kunde nicht, wenn er das Board kauft. Der denkt, er hätte 2 vollwertige Graka-Slots,  wenn auch ohne SLI.
Dem ist aber nicht so. Selbst eine Billig-Graka braucht 4 Lanes. Theoretisch gibt es einige Grakas, die 3 ihrer 4 Lanes abschalten können. Diese wären dann als 2. Graka im K9N Platinum verwendbar. Grakas, die nicht alle Lanes bis auf 1 abschalten können, sind unbrauchbar. Das sind so gut wie alle. Außerdem macht es keinen Sinn, dann 100€ für eine Graka auszugeben.

Ein Board mit 570SLI funzt etwas anders:  Es hat 2 halbvollwertige PCI-E x16 Slots.
Ist nur ein Slot mit einer Graka belegt, hat diese alle 16 Lanes. Stöpselt man eine 2. Graka in den 2. Slot, so fahren beise Slots mit je 8 Lanes. Das ist ausreichend für jede Graka um zu funzen. Für Produktionsanwendungen auch vollkommen ausreichend fürs Bild.
Beim Gamer mag es nur solange ausreichend sein, als pro Graka nur wenig über 100€ ausgegeben wird. Danach würde man sich die teure Graka ja absichtlich kastrieren.
Es sollte dann von veorne herein ein 590er angeschafft werden.

Wenn man also 4 Monitore an 2 Grakas dranhängen will, ist ein echtes SLI-Board ein Muß. Es sollte dann aber auch ohne Probs funzen.

MSI mache ich den Vorwurf, zu wenige Erklärungen auf der Homepage abzugeben. Auch in den verschiedenen unabhängigen Reviews, die ich mir beim Kauf reingezogen habe, wurde das Thema nicht richtig behandelt.  Nirgendwo stand, daß der 2. Slot nur Fake ist.

Liebe Grüße
Gespeichert