Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Rechner geht nicht MSI K8T Neo2  (Gelesen 8305 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PowerofNOS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« am: 27. Januar 2007, 13:25:42 »

Hallo Leute

Hab ein RIESIGES problem mit meinem Rechner:
Hatte ursprünglich einen 2400+ auf einem MSI board - doch vor nem monat hat der einfach gar nix mehr gemacht - wenn ich den eingeschaltet habe, ging er zwar an, zeigte allerdings auf dem monitor nix an. Also der Monitor bleibt in seinem Standby zustand --> man kommt njicht mal ins BIOS
An der Grafikkarte lags nicht und am RAM auch nicht (alles schon ausgetauscht und trotzdem lief nix)
also hab ich ihn mal zu sonem PC-Experten geschafft:  der meinte, dass es am Board liegt - Problem, Board war Sockel A - also auch neue CPU

Okay hab mir dann im I-net ein MSI K8T Neo2 und einen Athlon 64 3000+ geholt
Das alles kam gestern an, und ich habs eingebaut - alles meiner ansicht nach (nach bedienungsanleitung) korrekt eingebaut und angeschlossen - UND??? - genau dasselbe Problem
Also hab ich mir nochmal von nem Kumpel ein definitiv funktionierendes Netzteil, sowie Graka und RAM geholt - und alles mal durchprobiert - und mein RAM, Netzteil und Graka, sowie alle festplatten liefen auf seinem Rechner
ABER wieso bitte gehts bei mir nicht:
neue CPU
neues Board
funktionierender RAM
funktionierendes Netzteil
funktionierende Festplatten
funktionierende Graka

WORAN BITTE KANN ES DENN JETZT LIEGEN, DASS DER RECHNER EINFACH GAR NIX MEHR MACHT??????  :wall
Gespeichert
:motz  Die Farbe eines Autos ist egal     -     Solange Sie schwarz ist!!!!!  :motz

               

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #1 am: 27. Januar 2007, 13:31:55 »

Die beiden Sachen müssen nicht unbedingt etwas miteinander zu tun haben.....könnte, da du schon alle Komponenten getauscht hast, Zufall sein....

Den vierpoligen Stromstecker zur Versorgung der CPU hast du angeschlossen?

Nach dem Einbau ein CMOS-Reset gemacht?
Gespeichert
Thomas

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.140
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #2 am: 27. Januar 2007, 13:40:54 »

Um welches Board handelt es sich genau: K8T Neo2 F/FIR ( MS-6702E Version 1.0 ) oder das K8T Neo2-F V2.0 ( MS-7094 Version 2.0 ). Und welchen Athlon 64 3000+ hast Du: Winchester oder Venice?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

PowerofNOS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #3 am: 27. Januar 2007, 13:48:00 »

Zitat
Orginal von Wollex
Den vierpoligen Stromstecker zur Versorgung der CPU hast du angeschlossen?
Ja

Zitat
Orginal von Wollex
Nach dem Einbau ein CMOS-Reset gemacht?
Sorry - keine ahnung, was das ist

Zitat
Orginal von Wiesel201
Um welches Board handelt es sich genau: K8T Neo2 F/FIR ( MS-6702E Version 1.0 ) oder das K8T Neo2-F V2.0 ( MS-7094 Version 2.0 ). Und welchen Athlon 64 3000+ hast Du: Winchester oder Venice?

K8T Neo2-F V2.0 ( MS-7094 Version 2.0 )
und den Venice Prozessor Boxed
Gespeichert
:motz  Die Farbe eines Autos ist egal     -     Solange Sie schwarz ist!!!!!  :motz

               

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #4 am: 27. Januar 2007, 13:51:48 »

CMOS Reset -> BIOS-Update im Detail
Netzstecker ziehen nicht vergessen....
Gespeichert
Thomas

PowerofNOS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #5 am: 27. Januar 2007, 14:03:00 »

Aber wenn der auf Clear data steht, soll ich trotzdem nicht den Netzstecker wieder reinstecken????

:EDIT: Habs grade probiert - geht trotzdem nicht!!!! - Monitor bleibt einfach im Standby - vom rechner kommt auch kein piepen oder sostirgendwas - CPU Lüfter und Grakalüfter funktionieren
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1169903826 »
Gespeichert
:motz  Die Farbe eines Autos ist egal     -     Solange Sie schwarz ist!!!!!  :motz

               

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #6 am: 27. Januar 2007, 14:57:35 »

Zitat
Aber wenn der auf Clear data steht, soll ich trotzdem nicht den Netzstecker wieder reinstecken????
Nein!

Hast du ein D-Bracket angeschlossen?

Kannst du Kurzschlüsse ausschliessen (Abstandshalter, I/O Blende)

Ansonsten....
Board mit Minimalkonfiguration im ausgebauten Zustand testen:

Netzteil
CPU+Kühler
ein RAM
Graka (evtl. auch ohne...Piepton durch fehlen der Karte)
Powerbutton
Gespeichert
Thomas

PowerofNOS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #7 am: 27. Januar 2007, 16:03:49 »

OK - hab ich grade versucht - geht auch nicht!!!!!
hab kein D-bracked
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1169911995 »
Gespeichert
:motz  Die Farbe eines Autos ist egal     -     Solange Sie schwarz ist!!!!!  :motz

               

xray01

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #8 am: 27. Januar 2007, 17:31:16 »

D-Bracked funktioniert ja auch nicht mit dem K8T Neo2 v2.0. Das Board hat keinen Anschluß dafür.

Du hast geschrieben das Dein \"altes\" Board zwar anging, der Monitor aber in Standby blieb. Verstehe ich also so, das der Rechner normal gestartet ist.

In diesen Falle wäre das Problem der Monitor.
Gespeichert

PowerofNOS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #9 am: 27. Januar 2007, 17:36:27 »

na das problem ist jetzt immer noch da! - der rechner läuft (also alle lüfter drehn) aber gibt auch kein piepsen von sich oda so!
aber der monitor bleibt im standby - manchmal zeigt er vorher noch das an: \"kein eingehendes signal\"
aber am monitor liegts definitiv nicht.  hab 3 probiert, und einem beim px- experten - alle monitore liefen mit andren rechnern - nur mit meinem nicht
Gespeichert
:motz  Die Farbe eines Autos ist egal     -     Solange Sie schwarz ist!!!!!  :motz

               

neoson

  • Gast
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #10 am: 28. Januar 2007, 14:31:45 »

ich glaube dir das deine grafikkarte funkioniert aber versuche doch einmal trotzdem eine andere

und gucken ob der kühler des CPU richtig sitzt und alle einbauteile (ram/graka/festplattenanschlüsse) egal welche anschlüsse halt.....RICHTIG eingesteckt sind und auch nicht beim nächsten husten wieder rausfallen
Gespeichert

PowerofNOS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #11 am: 28. Januar 2007, 18:53:50 »

Ich bastel an der Krücke jetzt schon seit fast nem mo0nat rum - ich hab wirklich jegliche komponenten versucht!!!
allein 4 vesch. Grakas
und alles richtig gesteckt ist es auch
Gespeichert
:motz  Die Farbe eines Autos ist egal     -     Solange Sie schwarz ist!!!!!  :motz

               

xray01

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #12 am: 28. Januar 2007, 20:29:46 »

Also wenn der Monitor anzeigt \"kein eingehendes Signal\" könnte es doch an der Grafikkarte oder Monitor-Kabel liegen.

mfg mani
Gespeichert

D.o.c

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #13 am: 28. Januar 2007, 21:43:21 »

ich kenn da jemanden...,
bei dem lags an einem zu schwachen Netzteil..
Gespeichert

Ric Danger

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #14 am: 28. Januar 2007, 22:02:18 »

Ich würd die Stromversorgung für den CPU nochmal überprüfen!
Hatte das gleiche Problem und bei mir hats gehlofen.
Außerdem sind die IDE-Anschlüsse etwas widerspenstig.
Gespeichert
Signatur

PowerofNOS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #15 am: 01. Februar 2007, 18:58:21 »

Hey leute - hab wieder mal ein bissl rumprobiert und mittlerweile zeigt der monitor mal wieder was an. Wenn ich jetzt hochfahrn will, bleibt der aber bei einem Bildschirm stehn!! (zeigt an  MSI 8Xtreme) - komm nicht ins BIOS!!!
Mainboardbatterie hatt ich schon draußen und CMOS reset habsch auch nochmal gemacht - RAM nochmal getauscht!!
Kennt jemand deisen bildschirm??  was soll ich machen==????
Gespeichert
:motz  Die Farbe eines Autos ist egal     -     Solange Sie schwarz ist!!!!!  :motz

               

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.140
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #16 am: 01. Februar 2007, 20:16:06 »

Zitat
Original von PowerofNOS
 Wenn ich jetzt hochfahrn will, bleibt der aber bei einem Bildschirm stehn!! (zeigt an  MSI 8Xtreme) - komm nicht ins BIOS!!!

Liest sich, als wäre das Dein Boot-Logo. Versuch doch mal sofort nach dem Rechnerstart ins BIOS zu kommen, d.h. gleich nsch dem Einschalten auf der \"Entf\"-Taste ein wenig herumhämmern. Ganz nebenbei: Kannst Du die CPU woanders testen, und kannst Du eine andere CPU in Deinem Board testen?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

PowerofNOS

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #17 am: 01. Februar 2007, 20:20:25 »

jo hatte grade erst die CPU beim Kumpel drinnen hat funktioniert - dann hab ichse wieder bei mir aufs board gehaun und jetzt kommter halt wenigstens bis zu diesem \"Strartbildschirm\"

Ins BIOS komm ich gar nich!!!!
also die Komponenten müssten alle finktionieren - muss man sonst nich irgendwas beachten, wenn man ein MSI board das erste mal dranhängt???
Gespeichert
:motz  Die Farbe eines Autos ist egal     -     Solange Sie schwarz ist!!!!!  :motz

               

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.140
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #18 am: 01. Februar 2007, 20:31:10 »

Eventuell ist etwas beim BIOS-Flash danebengegangen? Vielleicht noch mal flashen, mit der BOOT-Block-Methode? Da ich das selbst noch nie gemacht habe, bin ich mir da aber auch nicht sicher. Frag vorher lieber noch mal den Notnagel oder Wollex!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170358359 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem
PassMark


Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Rechner geht nicht MSI K8T Neo2
« Antwort #19 am: 01. Februar 2007, 21:36:24 »

Zitat
Original wiesel201
Eventuell ist etwas beim BIOS-Flash danebengegangen?
Bei welchem BIOS-Flash? Hab ich da was überlesen?

@PowerofNOS

Hattest du dein BIOS geupdated?  :rolleyes:
Gespeichert
Thomas