MSI: Neuer Support-Partner?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI: Neuer Support-Partner?  (Gelesen 22633 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Caesium

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 310
MSI: Neuer Support-Partner?
« am: 26. Januar 2007, 08:27:46 »

Hi @all,

nachdem meine Freundin ihr S271 im Dezember einschicken musste und es bis heute nicht zurück bekommen hat, hat sie gestern bei einem Telefonat mit MSI erfahren, dass MSI wohl den Support-Partner gewechselt hat. Ist für sie natürlich ärgerlich, da die Reperatur (oder ein kompletter austausch) sich dadurch weiter verzögert.

Da ich mein S270 nach der Vorlesungszeit auch wegen ein paar Mängeln einschicken wollte stellt sich mir jetzt natürlich die Frage, was bringt der Wechsel? Sollte ich mit dein Einschicken vielleicht noch etwas warten? Also weiß jemand was dazu?

Schöne Grüße,
Caesium
Gespeichert

[W2k]Shadow

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #1 am: 26. Januar 2007, 12:18:17 »

sollte das wirklich stimmen, kans nur besser werden ;)

noch schlechter gehts ja nicht mehr :)

warte noch ein bissel und schick es dann ein ;)

kannst uns ja dann berichten wer de rneue partner ist und wie gut
Gespeichert
________________________________________________________________________
Starring
[list=1]
[/li][li]S262 - T5600 - 2GB Corsair Value Ram - FSC V60 Hornet mit 80 GB @ 5400UPM
Klein, Schwarz, Stark - MSI
[/li][/list]
In weiteren Rollen [list=1]
[/li][li]FSC Amilo M 7400 - 1,4GHz Banias, 512MB DDR-RAM, 40GB FSC-HDD
[/li][li]FSC LiteLine 5033 - 300MHz AMD-K6-2, 32MB RAM on Board
[/li][li]AMD XP2400+ Throughbred b, 512MB PC2700, Samsung 250GB @7200UPM, Seagate 80GB @7200UPM, FIC ATI Radeon 9500Pro 128MB, Soyo KT400
[/li][/list]

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #2 am: 26. Januar 2007, 12:40:15 »

kann man [w2k]shadow nur recht geben, vom bisherigen service-partner hat man nicht viel gutes gehört.
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.282
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #3 am: 26. Januar 2007, 13:23:06 »

So einen Support-Partner wechselt man ja auch nicht mal eben wie ein Unterhemd. Da müssen schon triftige Gründe vorhanden sein, denn ein Wechsel ist ja auch mit einem gewissen Aufwand verbunden...
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.376
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #4 am: 26. Januar 2007, 14:00:27 »

MSI war wie die Kunden mit dem alten Servicepartner nicht zufrieden. Wer der neue ist, weiß ich leider noch nicht, auch nicht, wie er ist ...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

twobnt

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 142
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #5 am: 26. Januar 2007, 15:20:46 »

Zitat
Original von [W2k]Shadow
sollte das wirklich stimmen, kans nur besser werden ;)

noch schlechter gehts ja nicht mehr :)......

Bitte nicht beschreien,..... alles ist Steigerungsfähig,....
Gespeichert
Kauf kein billiges Zeug,.... bringt nichts

Meine Spielzeuge:
XP3200+ 1GB Dualchanal RAM 1TB HDD Raid - XP2000+ 1GB RAM 500GB HDD - P4 @1700Mhz 768MB RAM - Duron @ 900MHz 512MB RAM - MSI S262 T2300 1GB RAM;
2x V-Gear LANDISK mit je 300GB HDD - 1X Fantec LAN-DRIVE mit 300GB HDD - 1x ICYBOX IBNAS 2000B mit 200GB HDD;
Siemens SX553 + 108MBit Repeater, 2x D-Link DSG-1005D, D-Link DI614+, 1x RZ-Control
Logitech Z5500
PSP - HP IPAQ 5550

Aber  :wayne

[W2k]Shadow

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #6 am: 26. Januar 2007, 18:50:28 »

nein, das is schon der superlativ des schlechten service, sorry,
Gespeichert
________________________________________________________________________
Starring
[list=1]
[/li][li]S262 - T5600 - 2GB Corsair Value Ram - FSC V60 Hornet mit 80 GB @ 5400UPM
Klein, Schwarz, Stark - MSI
[/li][/list]
In weiteren Rollen [list=1]
[/li][li]FSC Amilo M 7400 - 1,4GHz Banias, 512MB DDR-RAM, 40GB FSC-HDD
[/li][li]FSC LiteLine 5033 - 300MHz AMD-K6-2, 32MB RAM on Board
[/li][li]AMD XP2400+ Throughbred b, 512MB PC2700, Samsung 250GB @7200UPM, Seagate 80GB @7200UPM, FIC ATI Radeon 9500Pro 128MB, Soyo KT400
[/li][/list]

equip

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #7 am: 29. Januar 2007, 22:35:43 »

nja meins is auch seid mitte dezember im service...
allerdings wurde mir auf nachfragen gesagt das es momentan dran liegt das sie die ersatzteile nicht herbekommen und das barebook komplett tauschen...von nem servicepartnerwechsel war nicht die rede, würde aber das alles natürlich erklären

montag dann wurde mir gesagt, dass ich mein book bis in 2 wochen wieder habe, also mal hoffen das es bald wird  :rolleyes:
Gespeichert
...wartet nun nicht mehr auf sein S262

Caesium

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 310
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #8 am: 30. Januar 2007, 08:46:04 »

Also die Info mit dem Support-Partner-Wechsel stammt direkt von einem der Techniker, die Leute in der Kundenbetreuung haben wohl nur um den heißen Brei herum geredet... Ich meine ist doch klar, dass sie die Info nicht so ohne weiteres rausgeben sollen ;)

Ach ja, meiner Freundin wurde in zwischen auch ein Ersatznotebook oder eine Preis rückerstattung versprochen....

Ich werde mein Book Ende Februar/Anfang März mal einschicken und damit mal den neuen Partner testen ;)

Schöne Grüße,
Caesium
Gespeichert

[007_Band]

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 219
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #9 am: 30. Januar 2007, 15:28:15 »

Meins ist gestern weggegangen (ein seltsames Problem mit dem HDD Controller), mal schaun,
wie lange es dauert.
Gespeichert

Caesium

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 310
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #10 am: 30. Januar 2007, 17:40:21 »

Kannst dich ja melden, wenn es wieder da ist... Ich hoffe mal, dass sie jetzt schneller geworden sind ;)
Gespeichert

[007_Band]

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 219
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #11 am: 31. Januar 2007, 11:25:02 »

Werd ich tun, ich bin sowieso gespannt, was da letztendlich gemacht wird,
aber ich weiß nicht, ob man das überhaupt erfährt.
Zudem hoffe ich, dass meine Festplatte und mein Speicher drin bleiben
(oder zumindest gleichwertig ersetzt werden), da ich vom Händler ein
Upgrade habe machen lassen, auf 2GB+7200er Platte.
Gespeichert

equip

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #12 am: 01. Februar 2007, 12:05:39 »

also ich bin auch mal gespannt wann meins denn wieder zurück kommt...
mit speicher und platte und prozessor (hatte ja ein zusammengestellten Barbone von nutrius) wurde mir gesagt wird so verfahren das das umgebaut wird wenn der neue barbone da ist und ich mein zeug so wiederbekomme...
also mal sehen was das wird...mitte februar brauch ich das teil eigentlich
Gespeichert
...wartet nun nicht mehr auf sein S262

equip

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #13 am: 03. Februar 2007, 21:15:21 »

hab gestern nochmal mit msi telefoniert und einem techniker da ^^
der hat mir das auch bestätigt mit dem wechsel des servicepartners, und dass alle notebooks ausgetauscht werden, also die meisten werden ihre alten geräte nicht zurückbekommen sondern wohl ein neues modell, bzw wenn sie schon das neuste hatten eben ein tauschgerät...
da meinst noch nicht da ist wird das wohl die kommende woche bearbeitet so dass sie spätestens in der übernächsten woche kommen sollten
die haben irgendwie wohl rund 400 notebooks vom vorherigen servicepartner sprichwörtlich vor die füße geworfen bekommen daher sind sie etwas im rückstand, man soll sich bitte noch gedulden...

das klingt ja alles shcon mal ganz gut soweit, evlt ruf ich am montag nochmal an und frag ob ich statt dem weißen ein schwarzes modell zurück bekommen kann ^^
Gespeichert
...wartet nun nicht mehr auf sein S262

Caesium

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 310
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #14 am: 04. Februar 2007, 09:31:43 »

@equip: Deine Aussage(mit demTausch der Books) bezieht sich aber wohl (leider?) nur auf bis zum Service-Partner-Wechsel abgeholte Notebooks... Oder hast du da andere Infos?Mich interessiert ja eher, wie gut und wie kulant der neue Service-Partner Reklamationen behandelt ;-)
Gespeichert

equip

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #15 am: 04. Februar 2007, 15:36:36 »

genau weiß ich das leider nicht, er meinte aber das es grade dass problem gibts das sie einfach nicht hinterkommen...denke mal nicht das das bei notebooks funktionieren wird die jetzt erst eingeschickt werden
immerhin ist mein notebook jetzt ja auch schon gute 6 wochen weg...denke mal das sie die leute auch etwas entschädigen wollen mit der aktion
Gespeichert
...wartet nun nicht mehr auf sein S262

[007_Band]

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 219
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #16 am: 05. Februar 2007, 13:45:17 »

Naja, die neuen Books haben ja SATA Platten, allerdings haben die dann ja ein Problem,
wenn jemand in seinem notebook keine Standardplatte von MSI verbaut hat, dann kann
ja nicht einfach getauscht werden.

Meines Wissens verbaut MSI übrigens FSC Platten.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170679527 »
Gespeichert

Noonien

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #17 am: 05. Februar 2007, 17:14:22 »

Zitat
Original von [007_Band]
Naja, die neuen Books haben ja SATA Platten, allerdings haben die dann ja ein Problem,
wenn jemand in seinem notebook keine Standardplatte von MSI verbaut hat, dann kann
ja nicht einfach getauscht werden.

Meines Wissens verbaut MSI übrigens FSC Platten.

Ist in den neuen nicht auch DDR2 Ram?

Meines ist auch schon recht lange weg... bin ich ja mal gespannt.
Gespeichert

[007_Band]

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 219
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #18 am: 06. Februar 2007, 08:40:06 »

Alle S271 und alle S262 haben DDR2 RAM.

Im Grunde haben alle Books, die einen Turion X2 verbaut haben
DDR2 RAM drinnen.
Gespeichert

equip

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
MSI: Neuer Support-Partner?
« Antwort #19 am: 06. Februar 2007, 15:07:12 »

soo heute mla wieder mit denen telefoniert...wasn spaß...
also langsam regts mich ein bissel auf, denn ich hab heute bestimmt 30 minuten in der doofen warteschlange verbracht ohne dass auch nur einer rangegangen ist!!!
und die frau unter der spezielle nummer ist zwar echt nett aber hat keinen plan (zumindest hab ich das gefühl) und man versteht sich leider nicht so gut (und sie einen auch nicht immer...)

also mein im dez eingeschicktes notebook wird getauscht, ich bekomme ein nagelneues und besseres modell der serie...
aber anscheinend passen dann akkus und ladegerät nicht mehr, d.h. ich bekomme da auch alles neu...(??? ich dachte die s262 sind alle gleich...und der akku passt ja sogar ans s260...)
teile werden nicht übernommen, was ich bekomme ist fraglich, was drin ist ist nich klar und auch was für ne farbe usw ist nicht herauszubekommen, ebensowenig ob es dann gebranded ist oder nicht, auch wie das mit den barebones aussieht hat sie keine ahnung....
ebenso müsste ich alles zubehöhr was ich besitze nehmen und einschicken, das würde dann auch getauscht, also meinen 2. akku, handbuch, cds, usw.....

allerdings soll ich mich jetzt am donnerstag nochmal melden wegen eventueller sonderwünsche bzw umbauten vom alten gerät (das alte gibts definitiv nicht wieder...) vielleicht würden sie mir auch die teile zuschicken oder sowas...
naja ich bin mal gespannt was draus wird
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1170770890 »
Gespeichert
...wartet nun nicht mehr auf sein S262