Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Front USB  (Gelesen 9048 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

telex

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Front USB
« am: 12. Januar 2007, 12:14:42 »

hab mir ein Front internal USB Hub gekauft. wollte ihn eigentlich auf meinem Board anschließen (845E Max2-L).

aber das Kabel was dabei ist hat nur ein USB Stecker am Ende wo man es mit dem PC verbinden soll. Also muss ich es aus dem PC wieder raus führen und hinten in USB stecken. hätte es aber viel lieber auf dem Board angeschlossen. Gibts da eine Lösung?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1168600520 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.024
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Front USB
« Antwort #1 am: 12. Januar 2007, 12:30:07 »

wie sieht denn der Stecker aus? Der normale USB-Stecker?
JUSB sind USB-Anschlüsse auf dem Board. Wenn du dir ein USB-Bracket besorgst, kannst du dort einen USB-Anschluß abschrauben und als Verbindung zwischen Board und dem Anschlußkabel von deinem USB-Hub verwenden.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.466
Front USB
« Antwort #2 am: 12. Januar 2007, 12:34:33 »

Nicht die eleganteste Methode aber du könntest ein D- oder USB Bracket als Adapter benutzen.



Edit:
Hab ich wohl zu lange nach einem MSI USB-Bracket gesucht!  :rolleyes:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1168601719 »
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.024
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Front USB
« Antwort #3 am: 12. Januar 2007, 12:43:49 »

Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

telex

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Front USB
« Antwort #4 am: 12. Januar 2007, 13:04:56 »

Ich hab doch ein D Bracket mit 4 LED\'s und 2 USB  hinten. Aber da muss ich doch auch aus dem PC und hinten rein. Da geht mir hinten ein USB verloren, dabei sind auf dem Board Steckmöglichkeiten, nur ebend nicht USB....

 Du meinst ich sollte mir noch ein Bracket kaufen es dann los schrauben und intern verlegen? Wo schließe ichs dann an ? An USB1 oder  3 auf dem Board? Ist das genormt oder typisch MSI?

Ist nur noch die sache, daß blankes Metall intern liegt (bei der Verbindung) Aber das kann man sicherlich lösen....
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1168603916 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.024
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Front USB
« Antwort #5 am: 12. Januar 2007, 13:21:48 »

ja, du hast auf dem Board die Anschlüsse JUSB1 und JUSB3. Einen belegst du für das D-Bracket. Da JDB1 und JUSB3 schön dicht zusammen liegen, nimmst du beide für das D-Bracket.

Dann siehst du dir mein Bild oben an. Die beiden USB-Anschlüsse sind mit einer Schraube befestigt. Du schraubst den benötigten Anschluß ab und da ist dann kein Metall mehr dran. Das Bracket mit dem 2. USB-Anschluß kannst du zusätzlich hinten benutzen. Den anderen (abgeschraubten) Anschluß benutzt du für den Hub. Du kannst das Kabel im Rechner mit Kabelbindern fixieren.
Wenn dich hinten das Loch vom fehlenden USB-Anschluß stört, kannst du dir ein eigenes Slotblech zurechtfeilen (ich denke, im Werkunterricht hattest du mindestens ein gut ;)) Und weil wir schon beim Werkeln sind, du kannst dir für den USB-Stecker am Hub auch einen richtigen Boardanschluß anlöten...
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

telex

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Front USB
« Antwort #6 am: 12. Januar 2007, 13:36:17 »

also was JUSB1 und 3 ist weiß ich nicht. Ich habe nur USB1 und USB3 und JDB1. JDB1 und USB1 sind belegt vom D-Bracket2 . Also hab ich noch USB 3 zur Verfügung....umd diesen neuen Bracket zu stecken.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.024
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Front USB
« Antwort #7 am: 12. Januar 2007, 13:55:27 »

sorry, ich meine USB1 und USB3. Die haben dort wohl das J vergessen, weil diese Bauteile normalerweise alle mit J-beginnend bezeichnet werden. So wie auch JDB1.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

telex

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Front USB
« Antwort #8 am: 12. Januar 2007, 14:01:49 »

also ist USB3 richtig? mehr Anschlussmöglichkeiten für noch ein Bracket hab ich ja dann wohl nicht? (außer D-Bracket + das neue Bracket)

hoffe der Anschluss auf den Board ist genormt???
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1168607361 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.024
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Front USB
« Antwort #9 am: 12. Januar 2007, 17:07:44 »

njain, wenn du das Bracket hast, melde dich bitte noch einmal. Dann prüfen wir, ob es paßt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

telex

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Front USB
« Antwort #10 am: 12. Januar 2007, 17:58:31 »

dann werd ich es wohl auch wissen....
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.024
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Front USB
« Antwort #11 am: 12. Januar 2007, 18:31:59 »

es geht nicht darum, ob es mechanisch paßt, sondern darum, daß die Anschlüsse richtig am Boardanschluß verteilt sind. Mechanisch paßt es in jedem Fall. Elektrisch kann man es über die Farben der Anschlußdrähte prüfen: schau mal hier rein: klick -->> USB
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

MrMagic504

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 218
Front USB
« Antwort #12 am: 12. Januar 2007, 18:39:30 »

Was macht man,wenn man vom Gehäuse solche Stecker hat und diese statt 9 Litzen nur 8 haben?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1168623592 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.024
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Front USB
« Antwort #13 am: 12. Januar 2007, 18:43:25 »

wir brauchen nur 8. Was willst du mit der 9.
Schnipp schnapp, ab damit. Der 9. macht meistens Probleme.
denke dir OVER CURRENT weg und achte darauf, daß die Farbreihenfolge stimmt
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

MrMagic504

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 218
Front USB
« Antwort #14 am: 12. Januar 2007, 18:46:18 »

Gespeichert

telex

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Front USB
« Antwort #15 am: 12. Januar 2007, 18:54:34 »

ich melde mich, wenn ichs hab.....



Zitat
Original von der Notnagel
es geht nicht darum, ob es mechanisch paßt, sondern darum, daß die Anschlüsse richtig am Boardanschluß verteilt sind. Mechanisch paßt es in jedem Fall. Elektrisch kann man es über die Farben der Anschlußdrähte prüfen: schau mal hier rein: klick -->> USB
Gespeichert

telex

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Front USB
« Antwort #16 am: 12. Januar 2007, 19:05:34 »

der ebay Händler schreibt auf meine Frage:
ist der Anschluss Stecker boardseitig genormt für alle Motherboards? ich hab ein MSI Board....




Hallo!
 
Eigenltich schon, es ist ein 10pol. Anschluß an dem 9 belegt sind.
 
Mit freundlichen Grüßen
 

Tristan Drost
 
Gespeichert

telex

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Front USB
« Antwort #17 am: 13. Januar 2007, 13:06:45 »

ich hätte wohl besser ein MSI Bracket bei ebay bestellen sollen, das es da ja auch gibt, auch mit Schrauben.....???




Zitat
Original von der Notnagel
es geht nicht darum, ob es mechanisch paßt, sondern darum, daß die Anschlüsse richtig am Boardanschluß verteilt sind. Mechanisch paßt es in jedem Fall. Elektrisch kann man es über die Farben der Anschlußdrähte prüfen: schau mal hier rein: klick -->> USB
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 29.024
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Front USB
« Antwort #18 am: 13. Januar 2007, 13:22:09 »

kauf dir das Teil, was ich dir oben empfohlen habe. Der Rest wird schon passen. Bevor du es anschließt, verständigen wir uns, ob die Anschlußbelegung am Stecker i.O. ist, wenn nicht und es läßt sich auch nichts machen, tausch ich es dir um. Ist das so in Ordnung?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

telex

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
Front USB
« Antwort #19 am: 13. Januar 2007, 14:57:26 »

klar, danke Mann.....
Gespeichert