Bayern bringt \"Killerspiel\"-Verbot in Bundesrat ein
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bayern bringt \"Killerspiel\"-Verbot in Bundesrat ein  (Gelesen 6578 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

breeper

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Bayern bringt \"Killerspiel\"-Verbot in Bundesrat ein
« Antwort #20 am: 17. Januar 2007, 09:25:52 »

wie haben jetzt schon eine der schärfsten JSG der welt und es gibt genug spiele die
in deutschland die verboten sind was denken die \"Politiker\" sich (nicht alle)
man spielt ein spiel \"Killerspiel\" und dann läuft man amok? wie viele amokläufer hätte es dann schon gegeben
Außerdem machen die spiele die menschen nicht gewalttätig
sonder gewalttätige spielen halt gerne \"Killerspiele\"
ich übrigens auch und ich habe keine gewalttätigen gedanken oder bin es !
unsere generation ist mit videospielen gross geworden, klar das die ältere generation angst davor haben weil die es nicht kennen
VIELEICHT SOLLTE MAN WAFFEN VERBIETEN (gesetzt verschärfen)  
BOMBEN
KRIEGE
DROGEN
SCHADSTOFFAUSSTOSS......................................

aber videospele ob das wirklich so von bedeutung ist
die geselschaft war schon vor dem videospiele boom
kalt und rüksichtslos vor allem gegenüber denen den es
sozial nicht so gut geht
Gespeichert

nvidiacreame

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.374
Bayern bringt \"Killerspiel\"-Verbot in Bundesrat ein
« Antwort #21 am: 17. Januar 2007, 14:04:47 »

Zitat
Original von wiesel201
Ach ja, wie blauäugig. Sowas ähnliches habe ich vor zwanzig Jahren auch geglaubt... :(

Ich hoffe  :)
Gespeichert
Intel Core i7-3770k
4x 4GB Corsair Vengance DDR3-2133
MSI GTX 1080 Gaming
Asus Maximus V Gene
Fractal Design Define R4

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
RE: Bayern bringt \"Killerspiel\"-Verbot in Bundesrat ein
« Antwort #22 am: 17. Januar 2007, 14:29:34 »

Zitat
Original von Xela
in eigener sache:
Mein Hasi und Ich zocken mit vorliebe das Killerspiel UT2004 im LAN.
Endlich darfst du Hasi mal verhauen lol Oder muß du wie bei \"Mensch ärgere dich nicht\" immer freiwillig verlieren?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Bayern bringt \"Killerspiel\"-Verbot in Bundesrat ein
« Antwort #23 am: 17. Januar 2007, 16:40:53 »

Ja, wir zocken meist Mutant.
Ich mutiere und hasi spielt fast nicht mehr mit.
Dann ist Sie so Sauer, das ich später nichts mehr zu lachen habe.

 :wall
Gespeichert

RobertMB

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 285
Bayern bringt \"Killerspiel\"-Verbot in Bundesrat ein
« Antwort #24 am: 17. Januar 2007, 18:06:35 »

Zitat
Original von Xela
Ja, wir zocken meist Mutant.
Ich mutiere und hasi spielt fast nicht mehr mit.
Dann ist Sie so Sauer, das ich später nichts mehr zu lachen habe.

 :wall

http://www.jlist.com/ :D
Gespeichert