DVD passthrough beim P965 platinum
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: DVD passthrough beim P965 platinum  (Gelesen 1087 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

knallio

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
DVD passthrough beim P965 platinum
« am: 29. Januar 2007, 14:29:47 »

Hallo,
ich habe ein Problem, wenn ich den Sound einer DVD per optischen oder koaxialen Ditigalausgang an meinen Receiver \"weiterleiten\" will. Sobald ich im Player (vlc  / kaffeine) auf \"spdif passthrough\" schalte kommt nur noch zerstückelter Sound an. Das Problem besteht sowohl unter Windows XP SP2 als auch unter Linux. Die normale Soundausgabe über den Digitalausgang funktionert problemlos...

Mein Receiver sollte das ansich können, mit meinem alten MSI Mainboard (KT3 Ultra-ARU) hats problemlos geklappt...

Hat sonst noch jemand das Problem bzw. funktioniert es bei jemandem?

Viele Grüße, knallio
Gespeichert

knallio

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
RE: DVD passthrough beim P965 platinum
« Antwort #1 am: 01. Februar 2007, 09:51:14 »

Ok, hat sich erledigt, es war wieder erwarten doch ein software-problem... mit powerdvd hats unter windows problemlos geklappt, scheint also ein problem mit vlc zu sein, und unter linux hängt es mit alsa zusammen...
Gespeichert