XGA-Monitorkabel
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: XGA-Monitorkabel  (Gelesen 2076 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ejay-x

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 628
XGA-Monitorkabel
« am: 16. Dezember 2006, 18:23:08 »

Hallo zusammen.

Hab beim \"stöbern\" dieses Kabel entdeckt. monitorkabel
Gibt es wirklich eine (sichtbare) Verbesserung auf dem Monitor oder ist das ein unnötiger -Fehlkauf-  :wall
 Cu  :winke
Gespeichert
msi mpg Z390 gaming+
i5 9600K
zotac gtx 1080 AMP Extr., 8gb
2x 8gb g.skill
be quiet l8 780w 
asus essence stx II
bitfenix survivor
logit. g19 & g700s 
34" UWQHD Curved

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
XGA-Monitorkabel
« Antwort #1 am: 16. Dezember 2006, 18:46:04 »

Wenn ich mir den Preis betrachte, kann ich an eine besondere \"Hochwertigkeit\" kaum glauben....

Geschirmt sind normale Kabel auch und ein Unterschied, wenn es denn einen gäbe, wird nicht sichtbar sein....

Fazit: Spar dir die Kohle!
Gespeichert
Thomas

ejay-x

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 628
XGA-Monitorkabel
« Antwort #2 am: 16. Dezember 2006, 18:59:20 »

Hab´s mir fast schon gedacht  :D
Danke, bis dann...
Gespeichert
msi mpg Z390 gaming+
i5 9600K
zotac gtx 1080 AMP Extr., 8gb
2x 8gb g.skill
be quiet l8 780w 
asus essence stx II
bitfenix survivor
logit. g19 & g700s 
34" UWQHD Curved

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
RE: XGA-Monitorkabel
« Antwort #3 am: 16. Dezember 2006, 19:01:16 »

hallo,

klar gibt es kabel, wo du bestimmt noch eine verbesserung an deinem monitor sehen kannst.
nur wird es bestimmt nich gerade das von dir gefragte sein.
Auch wird bei einem kleinen monitor die verbesserung nicht so gross zu sehen sein, wie bei einem grossen gerät.

wenn ich mir die preise von den angbotenen kabeln so ansehe, dann wirst du wohl nur normalen standard bekommen. wenn überhaupt.

ich kann den vergleich z.b. zwischen tv und dvd player oder verstärker zu boxen ziehen.
Tja und da sieht, oder hört man einen unterschied.
Nur sind da die kabel im schnitt 6-10 mal teurer als normale.


um aber alles mal zu verkürzen:
bist du denn mit deinem bild zufrieden?

wenn ja, dann hole dir kein neues.
wenn nein, dann kannst du über ein neues nachdenken, aber nicht so eins, wie von dir gezeigt.

ps  ich war mit dem schreiben so langsam, dass  die antwort schon von wollex gegeben wurde.

diddl
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1166292231 »
Gespeichert

ejay-x

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 628
RE: XGA-Monitorkabel
« Antwort #4 am: 16. Dezember 2006, 20:15:40 »

... langsam muß nicht schlechter sein...
Auch Dir will ich gern antwortern - Schmalz, Schmalz :D
Ich benutze einen 19\" Iiyama \"Vision Master 1451\" und bin voll zufrieden.
Doch wenn man(n) noch etwas verbessern, kann bin ich neugirig.
Deswegen bin ich aber nicht bereit für ein Kabel unnnötig viel Geld auszugeben.
Also bleibt alles beim \"Alten\"  :]
Thx & schöne Feiertage  :winke
Gespeichert
msi mpg Z390 gaming+
i5 9600K
zotac gtx 1080 AMP Extr., 8gb
2x 8gb g.skill
be quiet l8 780w 
asus essence stx II
bitfenix survivor
logit. g19 & g700s 
34" UWQHD Curved