ATI-tool 0.26 released
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: ATI-tool 0.26 released  (Gelesen 1398 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.187
ATI-tool 0.26 released
« am: 11. Dezember 2006, 21:42:41 »

moin,

vor 2 tagen wurde die 0.26 final released. ich hab sie nun ausgiebig getestet und sie funktioniert bestens mit meiner X1800XT und catalyst 6.10.

die schwierigkeiten, die es vorher mit der 0.25 beta im zusammenspiel mit den catalyst-treibern ab vers 6.4 gab, sind nun behoben. zumindest bei mir ;)

das problem war ja das umschalten zwischen 2D/3D betrieb durch die ati-dienste, welches man nur durch abschalten der dienste umgehen konnte. dadurch gabs aber wiederum probleme wenn man videodatein oder tv-bilder ansehen wollte --> absturz, grüner bildschirm etc.

das umschalten 2D/3D kann man nun im ati-tool deaktivieren und stattdessen eigene 2D/ 3D profile anlegen und automatisch laden lassen ( z.b. wenn ein spiel gestarten wird )

die übertaktungsfunktion klappt nun auch reibungslos, das limit beim grafikspeicher, das ja bei 792 MHz lag, gibts nun nichtmehr. auf anhieb konnte ick wieder den gddr auf 870 takten.

die alten profile von der 0.25 beta können bei der installation übernommen werden, taktraten und spannungen werden übernommen.

zu eurer info/ orientierung füge ich mal die settings meiner 3 profile an, mit takten und spannungen. für eure karten müsst ihr allerdings die werte selbst ermitteln.

profiles.ini

[low]
CardID=1895826688
Core=567.00
Mem=670.50
NumKeys=0
Comment=
Voltage=1100, 1785, 1785, 0
VoltageType=1

[3D Defaul]
CardID=1895826688
Core=625.50
Mem=751.50
NumKeys=0
Comment=
Voltage=1300, 1812, 1812, 0
VoltageType=1

[3D HIGH !!!]
CardID=1895826688
Core=760.50
Mem=850.50
NumKeys=0
Comment=
Voltage=1475, 2105, 2105, 0
VoltageType=1

soweit erstmal, viel spass beim über/untertakten ;)

ati-tool 0.26
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1165869879 »
Gespeichert
AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.