Online-Durchsuchung von PCs durch Strafverfolger und Verfassungsschutz
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Online-Durchsuchung von PCs durch Strafverfolger und Verfassungsschutz  (Gelesen 3049 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503

Online-Durchsuchung von PCs durch Strafverfolger und Verfassungsschutz


Was der nordrhein-westfälische Innenminister Ingo Wolf bereits als fertigen Plan vorschlug und Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble in seinem 132 Millionen Euro schweren Programm zur Stärkung der inneren Sicherheit nur angedeutet hatte, soll nun konkret werden: Das BKA soll auch Zugriff auf die PCs der Bürger über das Internet erhalten. Wolf hatte bereits im August dieses Jahres ein neues Verfassungsschutzgesetz vorgestellt, das dem Verfassungsschutz etwa auch verdeckten Zugriff auf \"Festplatten\" und andere \"informationstechnische Systeme\" im Internet gibt. Im November hatte der Haushaltsausschuss des Bundestags zudem dem Programm zur Stärkung der inneren Sicherheit von Schäuble zugestimmt, mit dem der Inneniminister unter anderem terroristische Bestrebungen durch eine schärfere Überwachung von Online-Foren besser

bekämpfen will. ....


hier gehts weiter....  Heise.de

Quelle heise.de/ticker82154


in eigener Sache:

Was haltet Ihr davon.
Diese Schnüffelei unter dem vorwand der Terrorbekämpfung nimmt langsam ausmaße an, das sich einem die haare sträuben.
Merkt es das Wählvieh nicht, das Sie Systematisch ausgeschnüffelt und Kontrolliert werden.

Also, was kann der normalo machen.
Router, NAT, SW-Firewall, Spyware-Scanner. . . . .

Um vorlschläge wird gebten.

Ich habe keine Lust, das meine Rchner eine Trollwiese für unsere Kontrollverrückten werden.
Gespeichert

MrMagic504

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 218
Online-Durchsuchung von PCs durch Strafverfolger und Verfassungsschutz
« Antwort #1 am: 08. Dezember 2006, 12:56:26 »

Also,ich finde das gut,dann habe ich doch auch Zugriff auf die Festplatten vom BKA :D
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Online-Durchsuchung von PCs durch Strafverfolger und Verfassungsschutz
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2006, 13:04:17 »

Das wäre schön, dann würde ich dennen mal das System so richtig schön Platt machen, incl. der Server Scripte.  :D
Gespeichert

STK

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 289
Online-Durchsuchung von PCs durch Strafverfolger und Verfassungsschutz
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2006, 19:14:24 »

Zitat
Original von Xela
Das wäre schön, dann würde ich dennen mal das System so richtig schön Platt machen, incl. der Server Scripte.  :D

Das wär doch mal was :)  =)
Gespeichert

tupax

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.187
Online-Durchsuchung von PCs durch Strafverfolger und Verfassungsschutz
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2006, 19:19:44 »

naja, langsam vergeht mir das lachen auch dabei. wenn ich mich nich so schmerzfrei dopen würde, müsst ich heulen ;)

wenn man das so liest, auch im kontext mit allen anderen neuen \"sicherheitsmaßnahmen\" unter dem deckmantel terrorabwehr, kinderpornografie und seit neuesten mal wieder schutz vor amokläufern: da waren gestapo und stasi ja harmlos gegen   X(
Gespeichert
AMD FX 6100 @EKL Himalaya | MSI 990FXA GD-65 | 16GB G-Skill Ripjaws F3-12800 CL9 | Sapphire HD6950 | X-Fi Ti Pro | SeaSonic X-750W | Win7 Ultimate 64bit

"Bloß weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass SIE nicht hinter dir her sind." RAW R.I.P.

MrMagic504

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 218
Online-Durchsuchung von PCs durch Strafverfolger und Verfassungsschutz
« Antwort #5 am: 08. Dezember 2006, 20:16:51 »

Was ist eigentlich,wenn man einige Viren auf der Platte hat und die sich dann durch solche Maßnahmen vermehren?

Bald dürfen die alles.Handys abhören,Chipkaren auslesen und ein Blick auf dein Konto ist ja auch schon \"erlaubt\".
Knackpunkt wird doch sein, wer ist ein \"Sicherheitsrisiko\" für Deutschland und wer nicht?
Nun kann man ja argumentieren, wer nichts zu verbergen hat,der hat auch keine Probleme.
So sehe ich das nicht.
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Online-Durchsuchung von PCs durch Strafverfolger und Verfassungsschutz
« Antwort #6 am: 09. Dezember 2006, 00:39:01 »

Ich habe was zu verbergen.

ja, meine Persönlichkeit mich frei und offen zu entfalten.


Und es geht die Herren vom BKA und Verfassungsschutz nen Sche** an, wo, wie, wann und warum ich mich bewege.

und ja, ich kaufe bei Ebay.
Ja, ich schau mir auch Porno Bildchen an.
Ja, ich bin ein Mann.
Ja, ich lese Gulli.
Ja, ich kannte die Bockwurst.
Ja, ich habe Killerspiele (RTCW, UT 2004, Doom3 u.s.w.)
Ja, ich habe MP3\'s auf meinen Handys (80iger Jahre).


Und warum, weil es mir Spass macht und niemanden gefärdet.
Gespeichert

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Online-Durchsuchung von PCs durch Strafverfolger und Verfassungsschutz
« Antwort #7 am: 09. Dezember 2006, 06:16:22 »

=) und wenn die Leute vom BKA Pronobildchen brauchen sollen sie sich selbst welche besorgen und nicht bei mir schnüffeln :)
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""