Bios \"tunen\"
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios \"tunen\"  (Gelesen 7082 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[W2k]Shadow

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Bios \"tunen\"
« Antwort #20 am: 03. Dezember 2006, 23:23:29 »

sagen wir mal so, das macht man ja dan eigentlich eh nru wenn man wirklich die laufleistung braucht,

das weiß man ja vorher
außerdem,   ich denk fast das zumindest 3 stufen auf ner niedrigeren spanung laufen, denn sollte es wohl mobil reichen
Gespeichert
________________________________________________________________________
Starring
[list=1]
[/li][li]S262 - T5600 - 2GB Corsair Value Ram - FSC V60 Hornet mit 80 GB @ 5400UPM
Klein, Schwarz, Stark - MSI
[/li][/list]
In weiteren Rollen [list=1]
[/li][li]FSC Amilo M 7400 - 1,4GHz Banias, 512MB DDR-RAM, 40GB FSC-HDD
[/li][li]FSC LiteLine 5033 - 300MHz AMD-K6-2, 32MB RAM on Board
[/li][li]AMD XP2400+ Throughbred b, 512MB PC2700, Samsung 250GB @7200UPM, Seagate 80GB @7200UPM, FIC ATI Radeon 9500Pro 128MB, Soyo KT400
[/li][/list]

spunk

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Bios \"tunen\"
« Antwort #21 am: 04. Dezember 2006, 21:14:57 »

Hy,
Ich hab mir letztens mal das Datenblatt auf der Intel Homepage durchgelesen:
http://download.intel.com/design/mobile/datashts/30922105.pdf
So wie ich das verstehe sind an der CPU 7 Pins vorhanden über die er dem Mainboard mitteilen kann welche Spannung er sich im Moment an seinen Anschlüssen wünscht. Im Datenblatt ist auch eine Tabelle, welche logischen Zustände an diesen Pins welcher angeforderter Spannung entsprechen.
Die Sperre wird also so realisiert sein das die CPU einen Teufel tun wird als sich eine geringere Spannung als 0.95V vom Mainboard anzufordern.
Jetzt wärs nur interessant wie das Mainboard diese 7 Voltage Identifications Pins auswertet, ob sie direkt schon hardwareseitig zum Spannungsregler gehen oder ob sie erst vom Bios eingelesen werden und der Spannungsregler das entsprechende Signal dann vom Bios erhält.
Im letzteren Fall wäre ein Bios hack theoretisch möglich, ansonsten müsste man hardwareseitig die 7 Voltage Pins manipulieren.
Gespeichert

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Bios \"tunen\"
« Antwort #22 am: 04. Dezember 2006, 23:12:16 »

glaube nicht dass es so einfach ist und auch nicht, dass sich einfach noch keiner damit beschäftigt hat, dazu ist er mittlerweile einfach zu verbreitet.

die hoffnung stirbt zuletzt.
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

[W2k]Shadow

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Bios \"tunen\"
« Antwort #23 am: 04. Dezember 2006, 23:20:11 »

naja, die akkukapazitäten steigen ja auch schon seit langem, bei asus gilt der 4400mAh akku ja schon als klein,

damit mach ein c2d dann ebend auch so schon ne super figur
Gespeichert
________________________________________________________________________
Starring
[list=1]
[/li][li]S262 - T5600 - 2GB Corsair Value Ram - FSC V60 Hornet mit 80 GB @ 5400UPM
Klein, Schwarz, Stark - MSI
[/li][/list]
In weiteren Rollen [list=1]
[/li][li]FSC Amilo M 7400 - 1,4GHz Banias, 512MB DDR-RAM, 40GB FSC-HDD
[/li][li]FSC LiteLine 5033 - 300MHz AMD-K6-2, 32MB RAM on Board
[/li][li]AMD XP2400+ Throughbred b, 512MB PC2700, Samsung 250GB @7200UPM, Seagate 80GB @7200UPM, FIC ATI Radeon 9500Pro 128MB, Soyo KT400
[/li][/list]

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Bios \"tunen\"
« Antwort #24 am: 04. Dezember 2006, 23:36:43 »

welches halbwegs aktuelle asus 12\'\' hat nen größeren akku? sollte mich wundern - wer tut sich denn das an nen kilo strom mitzuschleppen...

für die 17er hat msi auch 6600er im angebot - bei 15\'\' mags für asus was besser aussehen, aber bei 12\'\' nehmen sie sich nix und von den preisen für original-akkus wollen wir gar nicht reden :-)
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

fanatics

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
Bios \"tunen\"
« Antwort #25 am: 05. Dezember 2006, 13:45:51 »

@Ladiko: af die schnelle hab ich nur das gefunden:

http://www.vr-zone.com/index.php?i=3931
http://sg.vr-zone.com/?i=3904
Gespeichert

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Bios \"tunen\"
« Antwort #26 am: 05. Dezember 2006, 14:47:17 »

danke für die info :-)

voltage boost is aber eigentlich nich in meinem sinne.
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

fanatics

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 172
Bios \"tunen\"
« Antwort #27 am: 06. Dezember 2006, 02:20:01 »

schon klar, musst halt ausfinden welche pin brücken für welche Spannungen stehen.
kannst ja über brute force versuchen.
Gespeichert

ladiko

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.304
Bios \"tunen\"
« Antwort #28 am: 06. Dezember 2006, 06:44:52 »

lol ja ich kann auch einfach wahllos 2 pins mit dem öffentlichen stromnetz verbinden oder russisch roulett spielen :D

andererseits hät ich dann nen grund mir nen c2d zu leisten :rolleyes:
Gespeichert
MSI Megabook S262BT-T2521DL schwarz (MS-1057-SKU7) » Mein Schatzi ;-)
» CPU: T2500 » RAM: 2x TS128MSQ64V5J » HDD: MHV2100BH » DVD: SDVD8821

» MSI Spezialtasten unter Windows sinnvoll nutzen »

[W2k]Shadow

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
Bios \"tunen\"
« Antwort #29 am: 06. Dezember 2006, 15:57:57 »

ihr seit mir ja welche,   hat den schon mal einer versucht auf nem pc mainbord nen core duo oder core 2 duo zu undervolten
Gespeichert
________________________________________________________________________
Starring
[list=1]
[/li][li]S262 - T5600 - 2GB Corsair Value Ram - FSC V60 Hornet mit 80 GB @ 5400UPM
Klein, Schwarz, Stark - MSI
[/li][/list]
In weiteren Rollen [list=1]
[/li][li]FSC Amilo M 7400 - 1,4GHz Banias, 512MB DDR-RAM, 40GB FSC-HDD
[/li][li]FSC LiteLine 5033 - 300MHz AMD-K6-2, 32MB RAM on Board
[/li][li]AMD XP2400+ Throughbred b, 512MB PC2700, Samsung 250GB @7200UPM, Seagate 80GB @7200UPM, FIC ATI Radeon 9500Pro 128MB, Soyo KT400
[/li][/list]