Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI K8N Neo4-F Sockel939  (Gelesen 1742 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SpeeDizZeL

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
MSI K8N Neo4-F Sockel939
« am: 17. September 2008, 01:16:34 »

Moin Leute!
ich hab da mal ne Frage, und zwa ich will auf mein Pc nen neuen SoundTreiber haben
weil der standart von den mainboard macht es nicht mehr... der ist iwi net so dolle ^^ und ich muss immer Mic-Booster an machen bei den Ganzen neuen brauch man es ja nicht mehr und kann auch mehr machen...

wisst ihr was ich meine?
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: MSI K8N Neo4-F Sockel939
« Antwort #1 am: 17. September 2008, 01:52:50 »

Zitat
wisst ihr was ich meine?

Ehrlich gesagt, nicht so richtig.  Es gibt keinen \"MSI\"-Soundtreiber für den Realtek-Soundchip (RealTek ALC850 (AC97)), der auf dem Board verbaut ist, sondern nur einen Standard-Realtek-Treiber, der Dir auf der Produktseite des Boards zur Verfügung gestellt wird.  Die Version auf der MSI-Seite ist derzeit v5.10.00.6230.

Es gibt eine aktuellere AC97-Treiber-Version, den Du direkt auf der Realtek-Seite herunterladen kannst:

http://www.realtek.com.tw/downloads/downloadsView.aspx?Langid=1&PNid=14&PFid=23&Level=4&Conn=3&DownTypeID=3&GetDown=false

Probier den mal. Ob sich bei dem das aktivieren der Mikrophon-Verstärkung erübrigt, weiß ich nicht.  Wenn nicht, dann wäre das auch nicht wirklich ein Fehler.
Gespeichert

SpeeDizZeL

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
RE: MSI K8N Neo4-F Sockel939
« Antwort #2 am: 17. September 2008, 02:50:58 »

wow! nice Support :D ich test gleich mal
Gespeichert

SpeeDizZeL

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
RE: MSI K8N Neo4-F Sockel939
« Antwort #3 am: 17. September 2008, 03:23:27 »

hmm.. geht leider nicht :(
naja muss ich mir halt ne neue SoundKarte kaufen...
könnt ihr mir ne Gute empfehlen die auch nen Guten preis hat?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1221615194 »
Gespeichert

Jack

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.340
RE: MSI K8N Neo4-F Sockel939
« Antwort #4 am: 17. September 2008, 10:58:29 »

Zitat
hmm.. geht leider nicht

Inwiefern geht es nicht? Klappt die Installation nicht oder bietet Dir der Treiber nicht das, was Du willst? Im letzteren Fall, erkläre am Besten nochmal genauer, was eigentlich das Problem sein soll.  Ich habe es, wie gesagt, nicht so ganz verstanden:

Zitat
der ist iwi net so dolle ^^
Gespeichert

SpeeDizZeL

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
RE: MSI K8N Neo4-F Sockel939
« Antwort #5 am: 17. September 2008, 22:58:14 »

ich weiß nicht ob es am Treiber liegt oder an der Karte... das micro Rauscht ( mit Mic boost ) ohne nicht aber dann bin ich voll leise.. das rauschen ist nicht grade so laut aber es kann Nerven....

Und mein Bruder hat zwa ein Asus aber er brauch den Mic boost nicht mehr bei ihn ist es so als wäre es so wie Mic boost ( wen er den Regler nach oben stellt ) und es rauscht bei ihn nicht!

also ich will das Rauschen weg bekommen wisst ihr jetzt was ich mein?
Gespeichert

SpeeDizZeL

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
RE: MSI K8N Neo4-F Sockel939
« Antwort #6 am: 20. September 2008, 09:43:36 »

einglück schreibt ihr zurück -.-
Gespeichert