Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 7900 gto sli - kaum leistungszuwachs  (Gelesen 10678 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

G-tec

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 486
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #20 am: 02. November 2006, 20:30:32 »

mal ne doofe rechnung: der 6600 ist laut bench doppelt so gut, vielleicht kriege ich dann auch doppelt so viele punkte beim bench mit meinen grakas als0 17000dann bei 05.
 das kann doch nicht nur am prozi liegen solch ein gewaltiger unterschied.
Gespeichert

nvidiacreame

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.374
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #21 am: 02. November 2006, 20:33:34 »

Der Unterschied kann das nicht sein.

Aber solange es nicht negativ sich in Spielen zeigt ist doch alles in Ordnung oder nicht, ich bekomme auch nur 5150 punkte bei 3D Mark 06
Gespeichert
Intel Core i7-3770k
4x 4GB Corsair Vengance DDR3-2133
MSI GTX 1080 Gaming
Asus Maximus V Gene
Fractal Design Define R4

G-tec

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 486
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #22 am: 02. November 2006, 20:46:26 »

hast du auch sli? was für karten und board?
Gespeichert

nvidiacreame

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.374
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #23 am: 02. November 2006, 20:53:37 »

In meiner Signatur steht alles;)

ich schätze das Board hat für den 2. PCie-Slot nur 4 oder 8 Lnaes zur Verfügung, was die zweite GPU ausbremst.
Ob das zutrifft, weiß ich jetzt nicht, ich suche noch nach dem Board wo das steht.

edit: wenn die Karten im SLI-Verbund laufen steht jeder Karte nur 8 Lanes zur Verfügung.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1162497311 »
Gespeichert
Intel Core i7-3770k
4x 4GB Corsair Vengance DDR3-2133
MSI GTX 1080 Gaming
Asus Maximus V Gene
Fractal Design Define R4

G-tec

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 486
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #24 am: 02. November 2006, 21:19:00 »

5651 punkte, sm2 2300, sm3 3300 und cpu 1000 rundgerechnet.
Gespeichert

nvidiacreame

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.374
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #25 am: 02. November 2006, 21:49:19 »

Ich hege den verdacht, dass das am Mainboard liegt, weil dieses im SLi pro Grafikkarte 8Lanes verteilt.
Bei einer wären das dann 16.

Bau mal eine aus und lass 3D Mark 06 erneut durchlaufen.
Gespeichert
Intel Core i7-3770k
4x 4GB Corsair Vengance DDR3-2133
MSI GTX 1080 Gaming
Asus Maximus V Gene
Fractal Design Define R4

G-tec

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 486
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #26 am: 02. November 2006, 22:00:30 »

da hatte ich 4600. also komme ich um ein neues board und cpu nicht herum.  :wall
Gespeichert

nvidiacreame

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.374
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #27 am: 02. November 2006, 22:07:01 »

Die Spiele laufen doch wunderbar, was willst du mehr, mehr Punkte bei 3D Mark um zu zeigen , wie toll das eigene System ist??

Das sind ahlt die verfluchten Benchmarks, diese können einem leicht die Augen verdrehen.
Ich sehe kein Problem.

Aber wenn du dir ein neues Board kaufen möchtest würde das in Frage kommen.
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GPEA49&showTechData=true#tecData

und dann noch halt einen Core 2 Duo, das kommt halt ganz auf den Geldbeutel an.;)
Gespeichert
Intel Core i7-3770k
4x 4GB Corsair Vengance DDR3-2133
MSI GTX 1080 Gaming
Asus Maximus V Gene
Fractal Design Define R4

G-tec

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 486
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #28 am: 02. November 2006, 22:17:26 »

danke, da müßte ich nur das board wechseln. cpu kann bleiben. wenn schon mal 2 grakas dann auch richtig ausreizen, sonst bräuchte ich ja keine 2. danke für die hilfe und die tips.
Gespeichert

diddl1211

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 888
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #29 am: 02. November 2006, 23:22:02 »

hast du probleme bei spiele?

laufen diese zu langsam, oder ärgert es dich bloss, dass du weniger punkte bei nem benchmark hast?

klar sind deine punkte für deinen rechner zu wenig. das kriege ich ja schon mit meinem hin, aber solange alles so läuft, dass du keine ruckler hast, ist doch alles ok.

diddl

nvidiacreame

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.374
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #30 am: 03. November 2006, 06:29:36 »

@ Diddl1211
Das habe ich auch ihm schon versucht zu sagen;)
Die Frames bei Gothic3 reichen locker, Gothic3 \"ruckelfrei\" spielen zu können, bis auf die Nachladeruckler=)
Da bräuchte man schon eine WD Raptor mit 10000upm:D
Gespeichert
Intel Core i7-3770k
4x 4GB Corsair Vengance DDR3-2133
MSI GTX 1080 Gaming
Asus Maximus V Gene
Fractal Design Define R4

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #31 am: 03. November 2006, 07:32:49 »

Ganz vergessen, mal Windows neu aufgesetzt aus Spaß ?

CPU brauchst nur n D840 oder so ^^
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1162535613 »
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.963
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #32 am: 03. November 2006, 09:26:12 »

Nur mal so zur Defragmentierung...

Eigentlich sollte der Defragmentierungsgrad grade in 3DMark nicht wirklich was ausmachen weil alles vorher in den Speicher geht!
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

G-tec

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 486
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #33 am: 03. November 2006, 10:53:09 »

das ist es ja. paar ruckler bei gothic 3 habe ich deshalb ja die  2. karte um flüssig spielen zu können. mich ärgert das ich geld investiert habe und nichts bei rumgekommen ist. windows neu aufsetzen bringt glaub ich nichts. hab alle treiber neu aufgesetzt.
Gespeichert

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #34 am: 03. November 2006, 11:04:26 »

Nur so nebenbei: die kurzen Ruckler bei Gothic kommen nicht von der Grafikkarte, sondern vom RAM und der Festplatte. :rolleyes:
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

G-tec

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 486
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #35 am: 03. November 2006, 11:22:11 »

ach so. na ja ich denke ich las das system erstmal so laufen.
Gespeichert

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.963
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #36 am: 03. November 2006, 11:51:24 »

Zitat
Nur so nebenbei: die kurzen Ruckler bei Gothic kommen nicht von der Grafikkarte, sondern vom RAM und der Festplatte. Augen rollen  

Ich hab von 3DMark geredet!
Klar in Oblivion oder Gothic sieht das wieder ganz anders aus...
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

Knuckles

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 873
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #37 am: 03. November 2006, 12:21:43 »

Ich hab dich ja auch nicht gemeint. ;)
Gespeichert
Rettet den Wald! Esst mehr Biber und Spechte!!!

G-tec

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 486
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #38 am: 03. November 2006, 12:24:46 »

habe gerade festgestellt das beide karten ein anderes bios haben. einmal 5.71.22.39.15 und einmal 5.71.22.39.09
Gespeichert

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.963
7900 gto sli - kaum leistungszuwachs
« Antwort #39 am: 03. November 2006, 13:38:38 »

Zitat
Ich hab dich ja auch nicht gemeint. Augenzwinkern

kk  =)


Ein anderes Bios??
Wie können die dann überhaupt funktionieren?

Dann würde ich an deiner stelle mal auf jeden das selbe Bios ziehen! Am besten wenn ein neueres gibt das.
hab das immer mit Msi Live Update gemacht aber taugt teilweise nix.
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""