K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt  (Gelesen 2233 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

3xp

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt
« am: 09. Oktober 2006, 21:18:32 »

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Also auf meinem Board MSI K9N Platinium (BIOS 1.20) stelle ich im BIOS 220Mhz ein. Dann speichere ich boote neu. Der CPU Takt 9x220Mhz = 1,99Ghz wird korrekt angezeigt. Soweit sogut. Nun schaue ich unter Windows in CPUz und siehe da keine Veränderung. Alle Diagnose Tools sind davon betroffen. Ich weis echt nicht mehr weiter. Komischer Weise wird auch der HT Takt nicht angezeigt.

Weis einer von euch Rat?

*edit* Also mit NTune kann ich meinen FSB anheben. Kein Ding. Was ist mit meinem BIOS los?

PC: 3000+
RAM: OCZ DRR2-800
Kühler: Scythe Infinity
NT: Enermax Liberty 500W
Gespeichert

Grzfrz

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2006, 21:39:33 »

Als erstes würde ich auf das neueste BIOS updaten. Hast du schonmal Everest probiert?  Ich habe das selbe Board und keine Probleme.
Gespeichert

3xp

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt
« Antwort #2 am: 09. Oktober 2006, 21:48:41 »

Wie gesagt es spielt keine Rolle welches Tool man verwendet. Unter Windows lässt sich ja der FSB erhöhen. Mhz neuestes BIOS... ich hatte 1.30 drauf da trat das Problem auf. Dann hatte ich zurück gedated. Soll ich mal ne BETA BIOS Version probieren?
Gespeichert

Grzfrz

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt
« Antwort #3 am: 09. Oktober 2006, 21:57:40 »

Wenn du nach dem speichern im BIOS und dem kurzen neustart der darauf folgt gleich wieder ins BIOS gehst, stehen dann immernoch die Werte drinnen? Eventuell mal den HT Multi auf 4x setzen, eventuell mag der die 1100Mhz nicht und das BIOS checkt das und stellt zurück? (nur eine Idee..)

Ein Beta BIOS wäre eine Idee, aber ich glaube nicht das das was bringt.
Bzw, sicher, dass er in Windows den FSB anhebt (aua, es ist ein Referenztakt ;))? Eventuell setzt er nur was und behauptet dann er ist xyzMhz?
Gespeichert

3xp

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt
« Antwort #4 am: 09. Oktober 2006, 22:08:53 »

Naja wenn ich in Windows erhöhe steht es überall. Soll ich mal probieren nen CMOS reset nach dem Update auf 1.30 zumachen? Hatte ich vorher gegessen. Vll ist irgendwo was falsch gespeichert im CMOS und kann nicht überschrieben werden.
Gespeichert

Grzfrz

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt
« Antwort #5 am: 09. Oktober 2006, 22:15:00 »

Sollte man machen, auch wenn es bei mir auch immer ohne klappt ;) (Aber auf jedenfall danach immer die defaults laden und neu einstellen)

Das es überall steht sagt mal garnichts, im BIOS stehts ja auch, oder ^^
Gespeichert

3xp

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt
« Antwort #6 am: 09. Oktober 2006, 22:17:48 »

Jo naja werd ich morgen mal testen!

Jemand noch nen anderen Tipp?

*EDIT* Ich hab jetzte BIOS 1.30 drauf. Geflashed.. heruntergefahren...CMOS reset..Einstellungengemacht... keine Veränderung .. =(
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1160450255 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.379
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt
« Antwort #7 am: 10. Oktober 2006, 08:03:15 »

also ich \"spiel\" ja sehr viel mit dem Systemtakt und habe auch fast alle BIOS-Versionen durch, die es für die K9N Platinum-Bretter gibt. So einen Fehler wie du ihn beschreibst ist mir vollkommen neu. Wenn das Board bestimmt Werte nicht akzeptiert werden sie beim Booten zurückgesetzt. Bekommst du eine entsprechende Meldung? Die kommt bevor die Frequenzen angezeigt werden. Mit nTune und DualCoreCell konnte ich höher takten, wie es das BIOS zugelassen hat. Das liegt daran, das man per Hand nicht alle Werte optimal eingestellt hat. Wenn du nur den Systemtakt auf 220MHz stellst, reicht das nicht aus.
Bei Everest benötigt man die aktuelle Kaufversion, weil die älteren die AM2-CPUs und die Chipsätze der K9-Boards nicht erkennen
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

3xp

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
K9N Pla. neuer FSB wird angezeigt aber nicht umgesetzt
« Antwort #8 am: 10. Oktober 2006, 10:17:47 »

Es kommt keine Meldung. Er bootet stink normal und zeigt den neuen CPU Takt an. Das dynamische Overclocking kunktioniert ebenfalls nicht.

Kann ich irgendwie unter Knoppix zB den CPU Takt anzeigen lassen? Vielleicht macht mein Windows den Takt wieder auf Standart... Also ich teste MIT CPUz und RM Clock. Ebenfalls das CoreCell zeigt mir 200Mhz FSB Takt an. Temperatur und Leistung sind ebenfalls auf Standartnivaeu.

*edit* So habe den Fehler endeckt. ^^ Mein NTune hat nen Profil mit 200Mhz FSB geladen beim Windows Start. Puh jetzt gehts ab. Bin mit meinem 3000+@2,5GHz@1,35V@45°C

Hab ja den Scythe Infinity. Ein geiles Teil ey xD
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1160499866 »
Gespeichert