M662 friert beim starten ein
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: M662 friert beim starten ein  (Gelesen 2052 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

scorpi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
M662 friert beim starten ein
« am: 07. Dezember 2006, 15:54:51 »

Hallo

Wie der Titel schon sagt fährt mein M662 nicht mehr hoch. Es bleibt jedes Mal beim Ladebildschirm von Windows hängen, egal ob ich jetzt auf Abgesicherter Modus oder Windows Normal starten klicke. Selbst wenn ich versuche beim starten per F3 Den Norton Ghost aufzurufen um alles wieder auf neu zu setzen bleibt das Ding hängen, auch wenn es ja garnicht Windows starten soll.

Das ist in 1 Woche das 2te Mal das ich das habe, Habs Donnerstag gekauft (letze woche) Samstag umgetauscht wegen diesem Problem, und seit Gestern wieder das gleiche.

Könnte es sein das es daran liegt das ich das Notebook reseted habe? Also es hatte sich aufgehängt, nicht wie das andere, und da hab ich halt auf den Powerknopf gedrückt bis es aus war. Wollte wieder hochfahren, ging nicht.

Nun würde ich dieses Notebook aber gerne behalten, da ich bereits wichtige Sachen darauf habe, zum Beispiel Jahresarbeit für die Schule usw (Klasse 13 abitur.....) also verdammt wichtige Sachen eigentlich.

Wenn also jemand einen Vorschlag hat oder eine Idee oder sogar weiss woran es liegt, bitte so schnell wie möglich antworten. egal was hauptsache ich habe etwas was ich ausprobieren kann.


MfG
Björn
Gespeichert

MrMagic504

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 218
M662 friert beim starten ein
« Antwort #1 am: 07. Dezember 2006, 16:06:15 »

Woran das liegt ,das kann ich dir nicht sagen,aber evtl. kannst du mit einer \"Notfall-CD\" deine Daten retten. *Boot CD*
Gespeichert

scorpi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
M662 friert beim starten ein
« Antwort #2 am: 07. Dezember 2006, 16:08:46 »

boot cd habe ich auch schon dran gedacht, aber da komme ich frühesten in einer woche dran, weil ich dann erst wieder zuhause bin.

MfG
Björn
Gespeichert

[W2k]Shadow

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 163
M662 friert beim starten ein
« Antwort #3 am: 07. Dezember 2006, 16:51:34 »

also, das reset selbst darf diesen fehler eigentlich nicht verursachen, stellt sich eher die frage wieso freezed ein neues system,

hast du irgendwas installed oder so?
da du schon wichtige sachen drauf hast ist  formatieren keien option,
allerdings mein tip fürs nächste system

generell mindestens 2 partitionen, auf die systempartition keine wichtigen daten, solange man windowssysteme nutzt ;)
Gespeichert
________________________________________________________________________
Starring
[list=1]
[/li][li]S262 - T5600 - 2GB Corsair Value Ram - FSC V60 Hornet mit 80 GB @ 5400UPM
Klein, Schwarz, Stark - MSI
[/li][/list]
In weiteren Rollen [list=1]
[/li][li]FSC Amilo M 7400 - 1,4GHz Banias, 512MB DDR-RAM, 40GB FSC-HDD
[/li][li]FSC LiteLine 5033 - 300MHz AMD-K6-2, 32MB RAM on Board
[/li][li]AMD XP2400+ Throughbred b, 512MB PC2700, Samsung 250GB @7200UPM, Seagate 80GB @7200UPM, FIC ATI Radeon 9500Pro 128MB, Soyo KT400
[/li][/list]

scorpi

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
M662 friert beim starten ein
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2006, 17:00:30 »

hehe... ja sind 2 partitionen aber leider alles auf c:

wie dem auch sei, hab mal das versucht was jemand geschrieben hatte in nem anderen thread, einmal akku raus und geht wieder.... ganz komische sache. wie auch immer, es geht wieder alles und ich denke mal der thread kann geclosed werden :)

MfG
Björn



PS: was ein scheiss ^^ :D
Gespeichert