Neue Rechner, Kein Bild :(
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neue Rechner, Kein Bild :(  (Gelesen 6505 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #20 am: 05. September 2006, 20:55:25 »

Schreib doch bitte mal ab wann kein Bild kommt....siehst du den POST-Screen des Rechners, kommst du bei jedem Neustart ins BIOS?
Gespeichert
Thomas

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #21 am: 05. September 2006, 20:59:22 »

Was ich noch er kennen konnte war irgendwas mit Nvram... danach geht er dann aus.
Gespeichert

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #22 am: 05. September 2006, 21:04:10 »

Also ich hab nochmal den CMOS Reset nach deiner Anleitung gemacht. Rechner gestartet und dann ins Bios. Im Bios gespeichert und dann ist er sofort aus, kein signal. Wie oft kann ich den CMOS Reset machen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1157483074 »
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #23 am: 05. September 2006, 21:04:18 »

Wieviel RAM\'s hast du eingebaut.........wenn mehrere, nimm mal einen raus....
Gespeichert
Thomas

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #24 am: 05. September 2006, 21:08:48 »

2 x 512MB Corsair CL2.0 PC400 TWINX1024-3200C2 Ram im Dualchannel sind verbaut. dann nimm ich jetzt einen raus und teste. kann ich den cmos reset noch öfter durchführen oder kann was kaputt gehen?
Gespeichert

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #25 am: 05. September 2006, 21:10:52 »

Mit einem Speicher der gleiche Fehler :(
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #26 am: 05. September 2006, 21:12:02 »

cmos reset kannste solange machen, bis der druckknopf abbricht  =)

wenn du dich an die beschreibung von wollex beim cmos-reset hälst kann nix kaputt gehen.
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #27 am: 05. September 2006, 21:13:02 »

Da halte ich mich auf jeden Fall dran, nur was soll ich jetzt noch machen?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #28 am: 05. September 2006, 21:13:56 »

Zitat
kann ich den cmos reset noch öfter durchführen oder kann was kaputt gehen?
Geht nichts kaputt.....kannst du so oft machen wie du willst.....aber denk dran, nur wenn der Rechner ausgeschaltet ist....

Steck die beiden RAM\'s mal in die beiden grünen DIMM\'s....
Gespeichert
Thomas

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #29 am: 05. September 2006, 21:15:31 »

Zitat
Original von thorsten1811
Mit einem Speicher der gleiche Fehler :(

so kommen wir nicht weiter. vll versucht ihr es mal von vorne  ;)

0. cmos-reset
1. mobo ausbauen
2. nur das notwendigste drauf, 1 ram-riegel, graka
3. nt anschließen
4. rechner einschalten und gucken ob er ins bios kommt
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #30 am: 05. September 2006, 21:18:10 »

Moment jetzt mach ich erstmal die RAMS in die grünen Dimms. Muss ich den FSB oder die latency zeiten einstellen?
Gespeichert

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #31 am: 05. September 2006, 21:20:42 »

So beide RAMS in den Grünen Sockeln, der gleiche Fehler. NAchdem ich das BIOS Verlasse ist das bild weg.
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #32 am: 05. September 2006, 21:20:48 »

verwende nur einen riegel. brauchste ertmal nix einstellen. da kümmern wir uns später drum wenn die kiste mal läuft.

mache cmos-reset und dann rechner an strom anschließen und einschalten

ÄDIT

bitte nicht jedesmal einen neuen post erstellen. nutz die \"edit\" funktion!!!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1157484196 »
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #33 am: 05. September 2006, 21:28:41 »

Also mit einem Riegel CMOS Reset gemacht und gestartet:

Folgendes Bild:


CMOS Checksum Bad
Press F1 to enter setup
Press F2 to load default settings and continue
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #34 am: 05. September 2006, 21:30:39 »

kommste mit f1 ins bios?

was passiert bei f2?
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #35 am: 05. September 2006, 21:33:41 »

Mit F1 komm ich ins Bios, bei F2 passiert folgendes:

Er sagt irgendwas von NVram checking, dann kommt die Auswahl Windows Abgesichert oder Normal, danach startet er neu und wieder kein Bild.

Soll ich mal meinen Speicher (aus einem zweiten rechner)  einsetzten oder verwirrt das jetzt nur? EDIT: Anderen Speicher hab ich getestet, geht auch nicht.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1157485312 »
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #36 am: 05. September 2006, 21:43:12 »

wenns pc3200 speicher ist, ja. verwende nur einen riegel.

ÄDIT:
na dann mal alles vom abklemmen was nicht zwingend zum booten benötigt wird.

also nur graka, 1 speicherriegel, tastatur. alles andere nicht nur vom mobo auch vom strom trennen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1157485562 »
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #37 am: 05. September 2006, 21:43:57 »

Hab ich gemacht, hat auch nichts gebracht. Ich kack hier ab :(

EDIT: Nur Graka, CPU, 1 Riegel und trotzdem gleiche fehler
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1157485930 »
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #38 am: 05. September 2006, 21:53:02 »

in der ruhe liegt die kraft  :D

cool bleiben und strukturiert vorgehen ist die devise. :]

wenn du alles abgeklemmt hast und du dann ins bios kommst, bios speichern kannst, dann mal schritt für schritt die abgeklemmt hardware wieder ran machen. nicht alles auf einmal, stück für stück.

so langsam drängt sich mir der verdacht eines defekt/zuschwachen netzteils auf.
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #39 am: 05. September 2006, 21:55:23 »

Das Problem ist ja das ich immer nur nach dem CMOS Reset ins Bios komme, danach ist das Signal wieder weg. Zu schwache netzteil kann nicht sein, hab mittler weile ein Tagan 580 mit pci-e anschluss und allen fürs mobo.

kann es auch der cpu sein? welche teile könnten denn defekt sein?
Gespeichert