Neue Rechner, Kein Bild :(
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neue Rechner, Kein Bild :(  (Gelesen 6504 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« am: 05. September 2006, 11:05:12 »

Hallo Zusammen,

bei meinem neuen Rechner kommt nach dem Einschalten kein Bild. Folgende Komponenten sind neu verbaut:

» K8N Diamond Plus nForce 4
» Corsair XMS Twinx 1024
» Amd Athlon64 x2 4600
» XFX GeForce 7900 GT pci-e

Hat jemand eine Idee woran es liegen kann. Hab schon kontrolliert ob alle Karten richtig \"stecken\" und alle Stromkabel angeschloßen sind aber soweit alles okay.

Was für ein Netzteil sollte ich bei diesem System verwenden? Hab jetzt ein Noname netzteil mit 550W drin. Kann es daran liegen oder ist irgendeine Komponente kaputt?


Danke für eure Hilfe

Gruß Thorsten
Gespeichert

MrMagic504

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 218
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #1 am: 05. September 2006, 11:13:47 »

Als kleine Hilfe kann man sich diesen Thread auch mal durchlesen.

Klick
Gespeichert

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #2 am: 05. September 2006, 11:22:37 »

Danke für die Antwort, aber es kommt kein Piep Signal :(
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #3 am: 05. September 2006, 12:33:44 »

Das kann am Netzteil liegen, wenn da nicht mindestens 18A auf der 12V Leitung kommt.
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #4 am: 05. September 2006, 12:57:19 »

Folgende Daten stehen auf dem Netzteil:

550W
3,3V = 32A
5V = 40A
12V = 24A

Kann die Watt Zahl zu gering sein? Wie kann ich jetzt am besten vorgehen?

Gruß Thorsten
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1157455584 »
Gespeichert

Percy

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.471
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #5 am: 05. September 2006, 14:46:31 »

Wenn die Angaben vom Noname NT stimmen liegt es nicht daran.

Was zeigt denn das D-Bracket an?
Gespeichert

Kein Support über ICQ, Mail oder PN![/b]
[align=center]

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #6 am: 05. September 2006, 14:58:09 »

Manchmal alle 4 Rot und manchmal die beiden oberen Rot und unten grün.
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #7 am: 05. September 2006, 15:02:05 »

Zitat
Original von Percy
Wenn die Angaben vom Noname NT stimmen liegt es nicht daran.

ja, ja, hackt nur weiter auf noname-nt´s rum, ihr markenfetischisten.  =) mein noname lc power 550 liefert mir nun bereits ca. 3 jahre stabile spannungen die ein gutes overclocken ermöglichen und das ganze für damals 23 euronen.  :]

@thorsten1811
möglich das es das nt ist, möglich ist aber auch das das mobo das zeitliche gesegnet hat.

1. cmos-reset schon durchgeführt
2. mobo ausbauen und mit minimaler konfig starten (graka, 1 speicherriegel, sonst nix)
3. wenn das nix bringt anderes nt probieren, kannste auch mal als erstes machen, sofern vorhanden.

4. wenn das nix hilft dann denke ich hat das mobo einen schuss
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #8 am: 05. September 2006, 15:59:52 »

Doofe Frage: Kann es daran liegen weil mein Netzteil nur ein 20 poligen und nicht wie auf dem Motherboard 24 poligen anschluss hat? Bitte um schnelle Antwort bin gerade vor dem Pc laden
Gespeichert

MrMagic504

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 218
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #9 am: 05. September 2006, 16:12:00 »

Hast du den Stecker für die Stromversorgung von der CPU nicht angeschlossen?
Gespeichert

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #10 am: 05. September 2006, 16:12:11 »

soweit ich mich erinnere (mann möge mich berichtigen wenn ich jetzt was falsches sage) ist es unerheblich ob du mit 20 oder 24 pol das mobo versorgst.

aber wenn du vor dem pc-laden stehst nimm trotzdem eins mit und test punkt 3. in guten läden kannste das wieder zurückbringen wenns nix hilft.
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #11 am: 05. September 2006, 16:19:55 »

Hab 3 Stecker auf dem Motherboard angeschlossen.

Einmal den normalen Stecker \"wie für ide laufwerke\"
dann einen 4 poligen in so eine 8 polige buchse und
halt den 20 poligen in die 24 buchse.

ich hab bei dem laden kein umtausch recht und die haben kein adapter.

kann es denn sein das motherboard udn die graka soviel strom fressen das das netzteil nicht ausreicht?
Gespeichert

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #12 am: 05. September 2006, 17:57:35 »

Gerade per Telefon CMOS Reset gemacht und es gibt ein Bild. Hat jemand ne Erklärung was dieser CMOS Reset gemacht / verändert hat? Also müsste die hardware doch o.k. sein oder? danke für alle mithelfer :)
Gespeichert

Sori

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #13 am: 05. September 2006, 18:15:08 »

was ein Cmos ist KLICK...
und ein reset löscht gespeicherte Einstellungen und Daten / bzw. geht auf Werkseinstellung - du musst nun OC-Timings, Bootreihenfolge etc. neu wählen.

Zitat
Also müsste die hardware doch o.k. sein oder?
müsste, müsste -> funktioniert sie? dann ist sie auch o.k.

sori
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1157472990 »
Gespeichert

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #14 am: 05. September 2006, 20:33:52 »

Folgendes Problem:

Ich habe den CMOS Knopf gedrückt und hatte danach erstmal Bild. Dann bin ich ins Bios gegangen und hab gespeichert. Danach ging es wieder nicht. Welche Einstellungen muss ich denn jetzt verändern damit es geht? Jemand einen schnellen Tip?

Gruß Thorsten
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #15 am: 05. September 2006, 20:35:40 »

Du hattest aber schon den Rechner aus und vom Netz getrennt?
Gespeichert
Thomas

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #16 am: 05. September 2006, 20:38:38 »

Ich hab den CMOS knopf gedrückt, danach ging es. dann den rechner aus, alles angeschlossen und wieder eingeschalten. dann ging es und ich konnte nur ins bios oder default settings laden. dann einmal ins bios und auf speichern, danach ging es nicht mehr.
muss ich noch irgendwelche timings oder so einstellen?
Gespeichert

wollex

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.501
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #17 am: 05. September 2006, 20:43:22 »

Zitat
Ich hab den CMOS knopf gedrückt, danach ging es. dann den rechner aus
Ein Wunder das das Teil noch läuft.... :rolleyes:

Rechner ausschalten, Netzstecker ziehen, Powerbutton kurz drücken.....CMOS Reset-Button drücken....
Netzstecker einstecken, Rechner anschalten.....im BIOS erst einmal nicht ausser evtl. der Bootreihenfolge einstellen....
Gespeichert
Thomas

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #18 am: 05. September 2006, 20:45:58 »

Nicht weglaufen, ich teste :)
Gespeichert

thorsten1811

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Neue Rechner, Kein Bild :(
« Antwort #19 am: 05. September 2006, 20:49:28 »

Alles nach deiner Anleitung gemacht. Nachdem ich das Bios verlassen hab hat er wieder kein Bild. Hmm?
Gespeichert